Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pool-Fails 

Weil «Ränzler» am Beckenrand höllisch weh tun, hier 10 WIRKLICH wichtige Badi-Regeln

06.06.14, 15:26 12.06.14, 14:53

Wie Sie Wasserrutschbahnen zu benützen haben, wissen Sie ja jetzt. Nun ist es Zeit – pünktlich zur Freibad-Saison – einige Regeln für einen spassigen und sicheren Aufenthalt in der Badi aufzustellen. 

1. Wenn Sie verdammt gut aussehen und einen knappen Bikini tragen, müssen Sie damit rechnen, angestarrt zu werden. 

Bild: Tumblr/iwdrm

2. Sofern Sie zu den Gaffern gehören: Achten Sie bitte trotzdem darauf, wo Sie hinschwimmen. 

Gif: OhmaGif



3. Krallen Sie sich das Pool-Spielzeug, bevor es jemand anderes tut!

Gif: 4Gifs

4. Badekappen sind cool! 

Gif: Reddit

5. Seien Sie nicht fies und gemein. Es könnte fies und gemein enden. 

Gif: 4Gifs

6. Hören Sie auf, das Gefühl zu haben, dass die Badi ein Laufsteg für Topmodels ist. 

Gif: Giphy

7. Nichtschwimmer sind im «grossen Becken» nur mit Schwimmhilfe erlaubt. 

Gif: Reddit

8. Wenn Sie unbedingt irgendwo runterspringen müssen – machen Sie's vom Sprungbrett!

Gif: Tumblr/comedycentral

9. Aber auch hier lauern Gefahren: Seien Sie vorsichtig!

Gif: Giphy

10. Wer andere in das Becken schmeisst, fällt selbst hinein. 

Gif: Cheezburger

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der grosse Tropennacht-Survival-Guide – eine Anleitung in 6 Schritten

Eine ruhige Nacht zu haben, ist gerade im Hitze-Sommer 2018 eine grosse Herausforderung. Aber keine Sorge, wir haben eine sorgfältige Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich bereit.

Das ist Maja. Maja schläft in letzter Zeit nicht so gut, denn Majas Nachbarn lassen gerne das Fenster offen und machen Radau. Deshalb nimmt Maja das Gesetz jetzt in die eigene Hand.

Maja hat immer noch heiss, das Fenster muss geöffnet werden. Zum Glück kennt sie ein bewährtes Hausmittel gegen ungebetene Gäste.

Die Hitze lässt Maja einfach nicht schlafen. Alles, was Wärme abgibt, muss weg.

Woher hast du die Guillotine, Maja? ... Maja?

Maja kann immer noch nicht einschlafen, denn die kühle Seite des …

Artikel lesen