Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mad in Manchester

Weihnachten auf Englisch

Bild: SPLASH NEWS DUKAS

Und nun einige Bilder, wie man auf die feine englische Art den Auftakt der Weihnachtsferien begeht. Im Volksmund heisst dies: Mad Friday in Manchester!

22.12.14, 14:35 22.12.14, 15:21


Nach Feierabend des letzten Freitags vor Weihnachten geht es los: Dann wird gefeiert! Und zwar nicht heimelig vor dem Christbaum mit Mutti und Grosi – nein, die Familie kann warten. Vorher wird noch mit den Kumpels ordentlich einen draufgemacht.

Längst sind die Behörden den Ansturm gewohnt. Lokale Notrufdienste stocken die Belegung ihrer Telefonzentralen auf, bei der Polizei werden Überstunden geschoben. 

«Geh nicht im Leichenwagen nach Hause!»

Auch warnen Presse und Behörden vor dem Partyexzess ...

... Warnungen, die dankbar und gerne zur Kenntnis genommen werden. Und wieder vergessen werden. 

Fakt ist, niemand feiert so hart wie die Briten. So schnell wird sich dies nicht ändern.

Bild: SPLASH NEWS DUKAS

(obi)

Abonniere unseren Daily Newsletter

5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • alessandro 23.12.2014 11:57
    Highlight Sowas hab ich echt erst bei denen gesehen. Es ist saukalt, viel Wind und die Frauen stehen im Minirock und viel Ausschnitt 1,5h vor dem Club bis man rein kann...
    2 0 Melden
  • droelfmalbumst 23.12.2014 10:13
    Highlight Bei den UK'ler eskaliert es immer. Vor allem im Urlaub.
    Wenn wir bereits alle halb tot herumliegen und uns auskotzen fängt der UK'ler erst an... ob Frau oder Mann... die haben wohl irgend ein Vorteil mit der Leber auf der Insel... Winter, -10 Grad. Frau im Mini-Rock. Kalt? Egal, warm saufen
    2 0 Melden
  • konstruktor 22.12.2014 16:31
    Highlight Meiner Erfahrung nach ist das aber nicht nur an Weihnachten so, es ist an jedem Wochenende in UK so zu beobachten. Die Briten scheinen aber den Exzess so zu mögen und Zelebrieren es dann auch richtig.
    17 1 Melden
  • Squalli 22.12.2014 15:52
    Highlight Da freue ich mich ehrlich gesagt mehr auf den Fondue- oder Racelette-Friday... :)
    12 5 Melden
  • Silka 22.12.2014 15:50
    Highlight Go hard or go home! ^^
    24 4 Melden

«CUCUMBA, as we say in Jamaica!» – 5 erfrischende Gurken-Cocktails für den Sommer-Apéro

Die bescheidene Gurke – kaum der Rede wert, oder?

FALSCH, wie uns Reggae-Star Macka B sogleich aufklärt:

Grossartig, nicht? Damit wären die zahlreichen und mannigfaltigen gesundheitlichen Nutzen der Gurke ein für alle Mal geklärt! Ein veritables Superfood! (Obwohl Superfood per Definition eigentlich ein kompletter Quatsch ist, aber darum geht's hier nicht.) Nein, hier geht es vor allem darum, dass die Gurke gerade im heissen Sommer eine leckere und erfrischende Zutat für diverses …

Artikel lesen