Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bild: Shutterstock 

«Es isch sooo heiss»

Diese 11 Sätze wollen wir von den Sommer-Nörglern NIE WIEDER hören

12.06.14, 14:14 25.06.14, 12:26

Über den ersten Sommertag im Jahr freuen sich noch die meisten. Schliesslich bedeutet das nicht nur schönes Wetter draussen, sondern dank Miniröcklis oder luftigen Shorts auch Hitzewallungen im klimatisierten Büro. 

Nach dem zweiten, dritten und vierten Sommertag hintereinander allerdings fangen die ersten Gspänli schon an zu nörgeln. Gerne auch auf Social Media. Weil es eben heiss ist. Und weil es in der Badi doch jetzt viel lässiger wäre. Ah: Und weil es heiss ist. 

Voilà: Die Sommer-Nörgler-Liste. 

1. Der Klassiker: «Es ist sooo heiss»

Bild: Imgur

2. «Maaaann ... Ich will in die Badi»

Zu den ultimativen Badi-Regeln geht's hier lang. Gif: Giphy

3. «Am See hat's ja mal wieder gar keinen Platz»

Bild: Imgur

4. «Ist eigentlich die Lüftung [im Büro] kaputt? ... Ich hab keinen Bock mehr auf Arbeit»

Gif: Mashable

5. «Ich schwitze wie die Sau»

Bild: Imgur

6. «Alles klebt»

Bild: Quicklol

7. «Wann kommt bald mal wieder ein Gewitter? »

Gif: Cheezburger

8. «Boah, ey ... Ich bin richtig schlapp wegen dieser Hitze»

Bild: Tumblr /pure-motivati0n.tumblr.com/

9. «Und die Glacés werden auch immer teurer, Gopfriedstutz!»

Bild: Imgur

10. «... und immer diese nervigen Mücken/Wespen/Bienli»

Bild: Imgur

11. Als Bonus – die doofste Antwort auf all diese Nörgel-Sätze: «Hör auf zu motzen, sonst wird's wieder schlecht Wetter!»

Gif: Reddit

Was haben wir vergessen? Nörgeln Sie mit! 



Abonniere unseren Daily Newsletter

11
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Armando 13.06.2014 09:48
    Highlight Bin grad mit dem Motorrad in Ungarn unterwegs, nur 37 Grad. Ich arbeite nur am Abend bei einem kühlen Bier im Restaurant.
    0 0 Melden
  • Tobias K. 13.06.2014 09:16
    Highlight Bin kein Sommernörgler aber was mir echt auf den Nerv geht, sind die Girls, die Hotpants tragen, obwohl sie es eigentlich nicht sollten. Presswurstbarbie. Das tut meinem ästhetischen Auge weh.
    2 0 Melden
    • nigital_Fatives 13.06.2014 10:45
      Highlight wir frauen finden auch nicht alle männer oben ohne schön aber wenn es heiss ist, dann ist es heiss! und dann wollen auch frauen nicht zu viel anziehen. gleichberechtigung für allleeeeee ;D
      0 2 Melden
  • Marco Honegger 12.06.2014 18:27
    Highlight das giit wieder ä tropenacht
    1 0 Melden
  • Don Huber 12.06.2014 17:49
    Highlight Ach so heiss ist es ja echt auch nicht mehr schön. Ausser das die Mädels sehr sehr knapp herumlaufen. Das ist schon noch geil !! SABBER !! SABBER Macht weiter so Mädels !
    2 1 Melden
  • Madeleine Sigrist 12.06.2014 15:53
    Highlight Auch gut (fällt mir erst jetzt ein): «Maaaann, scho wieder en Sunnebrand! Scheiss Sunne, eeey.»
    3 0 Melden
  • saukaibli 12.06.2014 15:16
    Highlight "Kurze Hosen im Büro gehen gar nicht..."
    Es ist heiss, kurze Hosen sind bequem und luftig, also Ruhe im Karton!!! Ich ziehe auch Schlarpen an wenn's sein muss, hauptsache mir ist wohl!
    6 2 Melden
  • Philipp Rüegg 12.06.2014 14:53
    Highlight Es isch soooooo heiss, ich schwitz wie die Sau, alles klebt und ich will in die Badi :)
    7 0 Melden
    • kEINKOmmEnTAR 12.06.2014 15:56
      Highlight Ach ihr seid doch alles Weicheier :)
      Bei uns ist schön kühl^^

      @Philipp Rüegg:
      Seid ihr nicht in einem neuen Büro eingezogen #Kühlanlage
      1 3 Melden

Wie du dir einen Tag am See vorstellst und wie er wirklich ist – in 7 Zeichnungen

Die Sonne strahlt, der See lädt zum Baden ein. Man packt sein Badetuch, sucht sich ein stilles Plätzchen und fühlt sich ein bisschen wie in den Ferien.

Doch so friedlich geht das leider NIE UND NIMMER zu. Es folgen sieben Zeichnungen, die das perfekt veranschaulichen.

Artikel lesen