Panorama

Auswilderung extrem

Hier wirft ein Flugzeug eine Fisch-Population ab

12.07.14, 16:46 12.07.14, 17:38

Was tut man, wenn man in einem entlegenen See Fische ansiedeln will? Man setzt selbige aus. Und in den USA macht man das offenbar mit einem Flugzeug, wie ein neues Video zeigt: Darin sieht der Zuschauer, wie ein Kleinflugzeug in Utah ein Gewässer überfliegt und die Tiere einfach abwirft.

Auf Reddit ist prompt eine Diskussion entbrannt, ob diese Methode die Fische nicht eher tötet als ihnen ein neues Zuhause zu bescheren. Andere Clips aus dem Mormonenstaat wecken aber den Eindruck, dass der Fall aus dem Flugzeug kein grosses Problem für die Tiere ist. 

(phi)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das beste Pesto der Welt ist ... DEINS. Und es geht ganz einfach – You Can Do It!

Wisst ihr, welches das beste Pesto der Welt ist?

Das, das du selbst zuhause machst. Punktfertigschluss.

Kein Fertig-Pesto aus dem Gläschen – und da kann das noch so teuer und bio und fatto a mano sein – ist auch nur halb so gut, wie wenn du selbst mit etwas frischem Basilikum an die Sache gehst.

Und das Beste daran: Die Zubereitung ist einfach. Hier zeigen wir euch, wie man pesto alla genovese richtig macht. 

Nun, es gibt zwei Arten, Pesto zuzubereiten: Entweder in einem Mörser nach …

Artikel lesen