Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pendlerärger

Limmatstrasse wurde zum Tramdepot: Störung zwischen Zürich HB und Escher-Wyss-Platz behoben

08.07.14, 08:16 08.07.14, 11:31

Der Trambetrieb zwischen Zürich Hauptbahnhof und dem Escher-Wyss-Platz ist eingestellt. Grund dafür ist eine technische Störung am Sihlquai. 

Die Strecke zwischen Bahnhofquai und Escher-Wyss-Platz ist für den Trambetrieb der Linien 4, 13 und 17 in beiden Richtungen gesperrt. 

Die Linie 4 verkehrt zwischen Bahnhof Altstetten Nord und Frankental sowie zwischen Bahnhof Tiefenbrunnen und Hauptbahnhof. Die Linie 13 verkehrt zwischen Frankental und Bahnhof Altstetten Nord und zwischen Albisgütli und Bahnhofquai. Die Linie 17 verkehrt zwischen Werdhölzli und Escher-Wyss-Platz sowie zwischen Albisgütli und Bahnhofquai. 

Den Fahrgästen von und nach Limmatplatz empfehlen wir, die Buslinie 32 und den Fahrgästen von und nach Escher-Wyss-Platz die Buslinien 33, 71 und 72 und den Fahrgästen von und nach Meierhofplatz die Buslinie 46 zu benützen. (pma/sbb)



Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

17 Anglizismen, die du falsch verwendest

Wenn du in Konversationen mit Engländern und Amerikanern ab und an fragende Blicke bekommst, hat dies womöglich gute Gründe: Viele Nichtmuttersprachler verwenden Anglizismen zum Teil kreuzfalsch.  

Jaja, das Mobiltelefon. So genannt, weil es so praktisch in der Hand liegt. Steht angeblich auch für «handheld phone» Leider nein: Auf Englisch ist «handy» kein Substantiv, sondern ein Adjektiv und bedeutet: «praktisch», «handlich», «gäbig». Das mag auch auf ein Mobiltelefon zutreffen, …

Artikel lesen