Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wohnen hier Penner, Wichser und Deppen?

Jetzt sind wir dran: Über diese englischen Schilder lachen die Schweizer

25.03.14, 16:55 24.06.14, 09:32

Anglophile Mitbürger mockieren sich bisweilen über gewisse Schweizer Orts- und Sachbezeichnungen. Im Sinn der ausgleichenden Gerechtigkeit hier eine Liste von Schildern aus dem englischsprachigen Raum, über die wir uns erheitern:

Penner Drive, Kanada

Screenshot: Google Streetview

Wichser Avenue, USA

Screenshot: Google Streetview

Spinner Lane, USA

Screenshot: Google Streetview

Schlamp Bay

Screenshot: Google Streetview

Bloedel Avenue, USA

Screenshot: Google Streetview

Bums Drive, USA

Screenshot: Google Streetview

Furzen Close, Grossbritannien

Screenshot: Google Streetview

Doofus Drive, USA

Screenshot: Google Streetview

Geil Avenue, USA

Screenshot: Google Streetview

Fycke Lane, USA

Screenshot: Google Streetview

Kotzebue Street, USA

Screenshot: Google Streetview

Warm Mist, USA

Screenshot: Google Streetview

Tittensor, Grossbritannien

Screenshot: Google Streetview

Mushy Peas

Bild via frogma.blogspot.ch

Und über diese Schweizer Schilder kichern die Englischsprechenden



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • filmorakel 26.03.2014 09:31
    Highlight Auch in Österreich greift man beim Namen gerne mal daneben...
    0 0 Melden
  • BMS 25.03.2014 18:06
    Highlight oder so..... (im Wallis)
    1 0 Melden

Mai, Internationaler Monat der Masturbation

20 erstaunliche Fakten zum Thema Masturbation um Ihnen mehr Wonne im Mai zu schenken – bei Nummer 16 werden Sie zwei Mal schlucken müssen

Beste Wünsche zum internationalen Monat der Masturbation! Während des Wonnemonats Mai gilt es, dem Thema Onanie, dem Wichsen, fünf gegen Willi, einen von der Palme wedeln, et cetera vermehrt Beachtung zu schenken. Hier haben wir für Sie 20 gute Gründe, Hand an sich zu legen. Viel Spass dabei! 

1. Der International Masturbation Month wurde 1995 ausgerufen, um die ehemalige US-Gesundheitsministerin Joycelyn Elders zu ehren, die ein halbes Jahr zuvor von Präsident Bill Clinton gefeuert …

Artikel lesen