Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Huiii, was für ein durchgedrehter Trip

Das passiert, wenn man eine Kamera an einer Autofelge befestigt

04.08.14, 06:41 04.08.14, 09:36

Ryan Fox befestigte eine GoPro-Kamera mit Klebeband an eine Autofelge. Dann ging er auf eine Spritztour durch die Nacht. Vorsichtshalber fuhr er dabei nicht schneller als 73 km/h, weil er sich nicht sicher war, ob das Klebeband halten würde. **Spoiler Alert!** Das Klebeband hat gehalten.

War Ihnen das nicht schnell genug? In diesem Video betrug die Höchstgeschwindigkeit 140 km/h.

(mtk)



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sambeat 04.08.2014 12:51
    Highlight Ganz starke und fantastische Bilder, man glaubts kaum! Und die Musik von Boris Blank: Einfach oberste Spitzenklasse!
    2 0 Melden
  • ast1 04.08.2014 10:03
    Highlight So sieht also Zeitreisen aus...
    1 0 Melden
    • Nikita Schaffner 04.08.2014 20:23
      Highlight Das gleiche ging mir auch durch den Kopf, haha.
      1 0 Melden

Zum ausdrucken und aufhängen

«Playboy» präsentiert: 18 unausgesprochene Regeln beim Sex

Nicht, dass alles gut wäre, was vom «Playboy» kommt, aber diese 18 Regeln beim Sex sind wirklich lustig – und hilfreich: 

Und hier das ganze in Originalsprache: 

(rar)

Artikel lesen