People-News
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Alle unter einem Dach»-Star soll Frau und Kind misshandelt haben

Damit ihr immer schön auf dem Laufenden bleibt, was die berühmten Menschen so alles treiben, kriegt ihr hier die neusten Hochzeitsgerüchte, aber auch den weniger schönen Klatsch.



Darius McCrary soll seine Frau und Tochter misshandelt haben

Das Klatschprotal «TMZ» berichtet Erschreckendes. Ihr erinnert euch sicher an die Serie «Alle unter einem Dach» (Originaltitel: «Family Matters») mit dem nervigen und extrem seltsamen Steve Urkel (Jaleel White). 

Animiertes GIF GIF abspielen

Jaleel White als Steve Urkel. gif: giphy

Über seinen Schauspiel-Kollege Darius McCrary, der den heiss begehrten Eddie Winslow spielte, verhängte ein Gericht nun eine einstweilige Verfügung: Er darf sich seiner Familie nicht weiter als auf 90 Meter nähern. Bis mindestens zur nächsten Anhörung. 

Animiertes GIF GIF abspielen

Darius McCrary als Eddie Winslow. bild: Giphy

Was ist passiert?

Seine dritte Ehefrau, die ehemalige Basketball-Spielerin Tammy Brawner, hat schwere Vorwürfe gegen ihren Mann erhoben: Er habe nicht nur sie misshandelt, sondern auch die einjährige gemeinsame Tochter Zoey. Er soll das kleine Mädchen oft geschlagen, ihre Arme beim Essen festgebunden und sie einmal über einen Topf mit kochendem Wasser gehalten haben. Zuletzt habe er das Haus verwüstet, Bilderrahmen und andere Dinge durchs Haus geschmissen – und seiner Frau mit dem Arm gegen die Stirn geschlagen.

Image

Tammy Brawner spielte bei den Harlem Globetrotters.  bild: tammybrawner/twitter

McCrary trinke Alkohol, nehme Drogen und werde gegenüber seiner Familie gewalttätig, sagte Tammy Brawner weiter aus.

Doch der Anwalt des Schauspielers sieht den Fall anders, laut «TMZ» soll er gesagt haben:

«Brawner ist kein Opfer. Sie ist eine Räuberin, die vom verzweifelten Wunsch getrieben ist, Geld von ihrem Mann zu erpressen. Sie versucht, einen Vorteil aus der bevorstehenden Scheidung und dem Sorgerechtsstreit zu ziehen.»

Glen T. Jonas, Anwalt McCrarys

Auf Instagram postete McCrary ein Bild mit seiner Tochter und schrieb dazu: «Ja, richtig ... Traurig, dass manche Leute ALLES tun.  #TMZ»

McCrary sei ein liebender, aufopfernder Vater und die Aussagen seiner Frau seien offensichtliche und haarsträubende Lügen, so der Anwalt weiter: «Wir sind alle dümmer, weil wir sie gelesen haben.» Seit sie bei den Harlem Globetrotters gefeuert wurde, sage sie offensichtlich alles, was ihr ein bisschen mediale Aufmerksamkeit beschere. 

Wir wissen also wieder einmal nicht, was stimmt. Sind Tammy und ihre kleine Tochter wirklich Opfer von häuslicher Gewalt geworden oder wird hier ein Familienvater zu Unrecht beschuldigt? Wir wollen uns hüten, ein Urteil abzugeben.

Und nun zu etwas Schönem ...

Der royale Hamster Marwin lebt!

Image

Symbolischer Marwin. bild: twitter

Gott sei Dank! Die Gerüchte über das Ableben des britischen Königshamsters sind nicht wahr. Herzogin Kate erzählte beim Besuch eines Jugendzentrums von ihren Haustieren und sagte, dass es dem Hund (Cocker Spaniel Lupo) und dem kleinen Hamster gut gehe. 

Puh.

Und wer wurde hier zarte 21 Jahre alt?

Sophie Turner! Die «GoT»-Darstellerin (Sansa Stark) wird von ihrem Schauspielkollegen Peter Dinklage (Tyrion Lannister) beglückwünscht.

Der Prinz von Luxemburg ist wieder zu haben

epa05728214 (FILE) A file picture dated 12 July 2014 shows Princess Tessy (L) and Prince Louis (2-R) of Luxembourg arriving with their children for the baptism ceremony of Princess Amalia of Luxembourg held at the Saint-Ferreol Chapel in Lorgues, south of France. The Grand Ducal court announced on 18 January 2017 in a press release the divorce of Princess Tessy and Prince Louis of Luxembourg.  EPA/SEBASTIEN NOGIER

Prinzessin Tessy mit ihrem Mann und den gemeinsamen Söhnen Gabriel und Noah. Bild: SEBASTIEN NOGIER/EPA/KEYSTONE

Nun ist es ja so, dass wir von den britischen Royals immer viel mehr wissen als von den anderen königlichen Familien Europas. Aber der kleine Staat Luxemburg mit seiner 2586 Quadratkilometern Fläche und seinen 576'249 Einwohnern hat ebenso eine Königsfamilie. Und der 30-jährige Prinz Louis und seine 31-jährige Prinzessin Tessy haben sich nun scheiden lassen. 

epa05728265 (FILE) A file picture dated 29 September 2006 shows Tessy Antony (L) and Prince Louis of Luxembourg (R) kiss while leaving the church after their wedding at Gilsdorf Church in Gilsdorf, Luxembourg. The Grand Ducal court announced on 18 January 2017 in a press release the divorce of Princess Tessy and Prince Louis of Luxembourg.  EPA/STR

2006 haben sie sich das Ja-Wort gegeben: Prinz Louis und Prinzessin Tessy von Luxemburg. Bild: STR/EPA/KEYSTONE

Die beiden haben sehr früh geheiratet, vor gut zehn Jahren, und ihre beiden Söhne Gabriel und Noah kamen ganz am Anfang ihrer Ehe kurz nacheinander zur Welt. 

Jetzt ist alles vorbei. Vor einem Monat reichte Tessy die Scheidung ein. Der Prozess fand am 19. Januar in Abwesenheit der Scheidungsleute statt und dauerte nur wenige Minuten. Der Grund: «ungebührliches Verhalten» seitens des Prinzen Louis. Leider wissen wir im Detail nicht, was der Prinz getrieben hat. Aber es hatte zu «unüberbrückbaren Differenzen» geführt.

epa05728247 (FILE) A file picture dated 20 October 2012 shows Prince Louis (L) and Princess Tessy of Luxembourg (R) arriving for the religious wedding ceremony of Prince Guillaume, Hereditary Grand Duke of Luxembourg and Countess Stephanie de Lannoy at the Cathedral of Our Lady of Luxembourg in Luxembourg City. The Grand Ducal court announced on 18 January 2017 in a press release the divorce of Princess Tessy and Prince Louis of Luxembourg.  EPA/CHRISTOPHE KARABA

Mit 30 geschieden: Prinz Louis. Bild: CHRISTOPHE KARABA/EPA/KEYSTONE

Ohlala, Rihanna ...

Das Magazin «Vanity Fair» gratuliert Rihanna zu ihrem 29. Geburtstag: 

«Das Geburtstagsmädchen in ihrem Geburtstagskleid.»

Vanity Fair

Das Foto stammt von Annie Leibovitz.

Wichtiger Hinweis für zwischendurch: Sonntagnachts gibt's Oscars! Und wir sind live dabei! Also nicht direkt in Los Angeles, aber wir tickern restlos alles für euch.

Es wird sicher enorm spannend. Und vielleicht sogar sehr ernst. Ihr wisst schon. Die Sache mit dem neuen US-Präsidenten ...

Animiertes GIF GIF abspielen

Ihr erinnert euch, letztes Jahr ist das passiert: Leonardo Dicaprio hat ENDLICH einen Oscar gekriegt! gif: tumblr/theoscargoestoleonardodicaprio

Hier schon mal zum Einwärmen: Oscar Stars früher und heute

Das Drama um Madonnas Adoption

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

«Ich bin überglücklich, dass sie jetzt Teil unserer Familie sind», schrieb die 58-jährige Madonna vor einer Woche auf Instagram. Ein malawisches Gericht hatte der Popikone die Adoption der vierjährigen Zwillingsmädchen Estere und Stelle offiziell gestattet. 

Doch nun meldet sich der leibliche Vater der Kinder in einem Interview mit der «Daily Mail» zu Wort. Er habe von der Tragweite der Adoption nichts gewusst:

«Sie sagen mir jetzt, dass die Adoption dauerhaft ist. Das kann nicht wahr sein. Ich will nicht, dass es wahr ist. Ich bin ihr Vater und ich werde immer ihr Vater sein.»

Adam Mwale gegenüber «Daily Mail»

Und weiter: «Mir wurde gesagt, dass Estere und Stelle zu einer reichen Frau ins Ausland gebracht werden und dass sie eine gute Ausbildung bekommen würden. Danach würden sie zu mir zurückkommen, mit mir zusammen leben und meiner gesamten Familie helfen.»

Adam Mwale habe vor Gericht nur zugestimmt, weil er dachte, er würde seine beiden Mädchen wiedersehen. 

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Die malawischen Zwillinge Estere und Stelle beim Singen.

Doch Estere und Stelle lebten vor ihrer Adoption nicht bei ihrem Vater, sondern in einem Waisenhaus. Nach dem Tod ihrer Mutter, die während der Geburt der Zwillinge starb, soll Adam Mwale das Dorf einfach verlassen haben, um eine andere Frau zu heiraten, sagte der Betreuer der Mädchen vor Gericht aus. Daraufhin seien sie in einem Waisenhaus untergebracht worden.

Adam Mwale streitet das allerdings ab. Er sei ein guter Vater gewesen und er habe seine Frau geliebt. Vielleicht stimmt das auch – und er hatte einfach nur zu wenig Geld, alle seine Kinder zu versorgen. Gemäss dem Dorf-Oberhaupt Khwele versuchten alle Bewohner, Mwale zu helfen: «Aber niemand hier besitzt viel.»

Angelina Jolie datet Jared Leto

Image

bilder: instagram

So lautet jedenfalls das neuste Gerücht, frisch zusammengebraut in der Küche des Klatschblattes «Star Magazine». Der 45-jährige Schauspieler und Sänger habe nach Jolies Trennung von Brad Pitt Kontakt mit ihr aufgenommen. Die beiden hätten mit harmlosem Telefonieren begonnen und sich dann heimlich getroffen! Und ominöse Quellen behaupten sogar, dass zwischen den beiden schon IMMER ein Feuer gelodert habe:

«Jetzt, in dieser schweren Zeit für Angie, hilft Jared ihr diese zu bewältigen und hat es sogar geschafft, sie aus ihrem Loch zu holen. Sie sind verwandte, unkonventionelle Seelen – Jared könnte der perfekte Mann für Angelina sein. Sobald sie offen für eine neue Liebe ist.»

Ein angeblicher Freund der beiden Schauspieler

Und was ist mit Brad Pitt?! Der soll gemäss diesem redseligen Freund gar nicht überrascht gewesen sein: 

«Es wird Brad nicht schockieren, dass sie was miteinander haben. Er weiss, dass Angelina immer schon ein Auge auf Jared geworfen hat.»

Der besagte Freund

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Eigentlich ist die Geschichte aufgewärmt. Denn bereits bei den Dreharbeiten zu «Alexander» (2004) hat es geheissen, die beiden würden zusammen herumliebeln. Daran war Angelina Jolie aber auch ein bisschen selber schuld. Sie sagte damals nämlich, sie habe zwei Lover (Pitt und Leto). Und vor zwei Jahren las man in den Klatsch-Spalten, dass Angie sich erst für Brad entschieden habe, als sie von Jared abgewiesen wurde. 

Pah!

Anders als Brangelina: Diese Hollywood-Ehen halten ewig

Sehr fragwürdige Fotos von Angelina Jolie, Jared Leto und Co. gefällig? 

Bitz Shooting mit den «GNTM»-Meeeedchen

Falls ihr euch fragt, was Real-Life-Ken so macht ...

Der 33-Jährige Rodrigo Alves hat sich vor 15 Jahren dazu entschieden, wie Ken auszusehen, Der lebendige Plastik-Mann von Barbie hat bereits ganze 42 Operationen hinter sich – und er wird nicht damit aufhören.

«Love Actually 2»!

Gebt es zu, alle, die ihr immer so hart tut und euch von keiner Liebeskomödie erweichen lässt. Der Weihnachtsklassiker «Love Actually» hat euer Herz berührt. 

Nun kriegt der Film von Richard Curtis eine Fortsetzung:

Harry (Alan Rickman) und Karen (Emma Thompson) sind noch immer verheiratet, aber mässig glücklich.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Juliet (Keira Knightley) und Mark (Andrew Lincoln) kommen nicht zusammen.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Dafür finden der kleine Sam (Thomas Sangster) und die herzige Joanna (Olivia Olson) ihr Glück. 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Der Cast wird fast vollständig wiedervereint sein: Hugh Grant ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

und auch seine Natalie – die Schauspielerin Martine McCutcheons – machen wieder mit. Eigentlich alle, bis auf Emma Thompson und Alan Rickman, der letztes Jahr verstorben ist. 

Animiertes GIF GIF abspielen

Jep, dieser hier auch. gif: giphy

Dabei wollte Richard Curtis anfangs überhaupt kein Sequel schreiben:

«Ich hab nicht im Traum gedacht, eine Fortsetzung zu ‹Love Actually› zu schreiben, aber ich dachte, wär doch lustig, für 10 Minuten so zu tun und zu schauen, was alle so treiben. Wer ist am besten gealtert? Ich glaube, das ist die grosse Frage. Oder ist es so offensichtlich Liam?»

Richard Curtis

Ähm ... naja ...

This image released by Paramount Pictures shows Liam Neeson in a scene from

Liam Neeson in einer Szene von Martin Scorceses Film «Silence», der für einen Oscar nominiert ist. Bild: AP/Paramount Pictures

«Wir sind begeistert und dankbar, dass so viele vom alten Cast mitmachen. Es wird sicherlich ein sehr nostalgischer Moment, wenn wir wieder zusammenkommen, um alle Charaktere 14 Jahre später wieder zu erschaffen.»

Richard Curtis

Die Sause läuft übrigens am Red Nose Day, dem 24. März, auf BBC1!

Umfrage

Und du so?

  • Abstimmen

458 Votes zu: Und du so?

  • 50%Freude herrscht!
  • 5%Ich fand den ersten Teil schon blöd.
  • 18%Hugh Grant ist ein Unsympath. Er war fies zu Simone Meier!
  • 27%Ich stecke in einer üblen Existenzkrise und habe wirklich keine Nerven, mich mit so einer verblödeten Frage zu beschäftigen.

Hier noch der Video-Beweis:

Play Icon

Video: watson.ch

Harrison Ford und seine bewegte Piloten-Karriere

Image

Im Film kann Indiana Jones (Harrison Ford) sehr gut fliegen ...  bild: scriptmag

Unser heiss geliebter «Indiana Jones»-Star ist leidenschaftlicher Hobby-Pilot. Er hat zwar schon einige Unfälle gebaut, aber auch Menschenleben gerettet. Karma, Baby!

Der neuste Vorfall ereignete sich auf dem kalifornischen John Wayne Airport: Harrison Ford ist beinahe in eine Boeing 737 mit 116 Insassen gedonnert, weil der 74-Jährige die Rollbahn mit der Landebahn verwechselte. Er konnte die Maschine glücklicherweise überfliegen. 

Animiertes GIF GIF abspielen

... Ausser er hat seinen Vater dabei. Dieser Sean Connery ist sehr hinderlich ...  gif: sarednabworldprops

«Sollte das Flugzeug da unter mir sein?», fragte er laut Berichten die Luftfahrtkontrolle. Ähm, ja. Aber Sie, Herr Ford nicht unbedingt über ihm.

Was den Schauspieler nun erwartet, ist noch unklar. Der Fall wird untersucht. Die Strafen für Landungen auf Rollbahnen reichen in den USA von Verwarnungen bis hin zum Verlust der Fluglizenz.

Ford hat schon mehrere Flugunfälle glimpflich überstanden!

- 2015 zog er sich bei einer Bruchlandung auf einem Golfplatz in Santa Monica Kopfverletzungen zu.

FILE - In this March 5, 2015 file photo, a World War II-era trainer airplane rests on the ground after actor Harrison Ford crash-landed it after reporting engine failure on the Penmar Golf Course in the Venice area of Los Angeles. NBC-TV says Ford had a potentially serious run-in with an airliner at a Southern California airport. NBC reports that Ford, an experienced pilot, was told to land on a runway at John Wayne Airport in Orange County on Monday, Feb. 13, 2017, but mistakenly landed on a parallel taxiway, passing over an American Airlines jet holding nearby. (AP Photo/Damian Dovarganes, File)

Das zerstörte Flugzeug nach dem Absturz.  Bild: Damian Dovarganes/AP/KEYSTONE

- 1999 flog er bei einer Flugschau im County Ventura einen Helikopter zu Schrott.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: primogif

- 2000 musste er mit einer Beechcraft Bonanza und sechs Insassen notlanden und schlidderte dabei über die Piste eines Airports.

Aber er hat auch schon Menschen gerettet! 

- 2015 rettete er einen 13-jährigen Pfadfinder, der sich im Yellowstone National Park verirrt hatte. Cody hatte bereits eine Nacht in der vom Regen durchnässten Wildnis verbracht; er fror in seinen Sandalen und hatte Hunger. Der Junge fragte nicht nach einem Autogramm, denn er bekam etwas anderes von seinem berühmten Helden:

«Er schüttelte mir die Hand und umarmte mich. Das ist besser als ein Autogramm.»

Cody

Animiertes GIF GIF abspielen

Jawohl! gif: contrepoints

- Im Jahr 2000 konnte die 20-jährige Sarah George den Table Mountain nicht mehr weiter besteigen. Sie war völlig dehydriert und litt unter der Höhenkrankheit. Ihre Freundin Megan Freeman forderte per Handy Hilfe an. Und wer kam angeflogen?

Ford! Er stellte sich dem County Sheriff zur Verfügung, sagte ihm, wenn sie Hilfe bräuchten, sei er zur Stelle. Und das war er. Gratis. Denn solche regulären Rettungseinsätze kosten ansonsten sehr viel Geld.

«Ich kann nicht glauben, dass ich in Harrison Fords Helikopter gekotzt habe!»

Sarah George

Sarah George erkannte ihren Retter nicht. Und reiherte dem Star auch noch in den Helikopter. 

Seither ist Sarah ein Harrison-Ford-Fan. Sie hat sich sofort alle seine Filme angeschaut. Und natürlich gefällt ihr die Indiana-Jones-Trilogie (den vierten Teil hat es unserer Meinung nach nie gegeben) am besten.

Animiertes GIF GIF abspielen

Mit denen, die er nicht mag, macht er allerdings kurzen Prozess. gif: giphy

Kazim Akboga ist tot

Der türkischstämmige Comedian Kazim Akboga wurde mit seinem Song «Is mir egal» so berühmt, dass er sogar zur Vorlage für den Werbesong der Berliner Verkehrbetriebe wurde. 

BVG – «Is mir egal» feat. Kazim Akboga

Play Icon

Video: YouTube/Weil wir dich lieben

Original-Video «Is mir egal»

Play Icon

Video: YouTube/Kazim Akboga

Jetzt, mit 34 Jahren, ist Kazim Akboga tot. Wie das Magazin «MingaCity» schreibt, soll sich der Sänger vor eine U-Bahn geworfen haben. Dies wurde jedoch am Dienstagmorgen von der BVG dementiert, schreibt die «Bild».*

Kazims Managerin sagte dem Blatt weiter:

«Es ist letzte Woche passiert, wir und die Eltern stehen unter Schock. Der Vater von Kazim hat mir seinen Tod bestätigt, die Familie bittet um Respekt und möchte in Ruhe gelassen werden. Er hatte in letzter Zeit psychische Probleme und war deswegen auch in Behandlung im Krankenhaus. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.»

Kazim Akboga arbeitete viele Jahre lang in einem Kebabladen, dann wurde er Werbetexter. Doch diesen Job schmiss er und textete aus der Arbeitslosen-Laune heraus etwas Neues: seinen «Is mir egal»-Song:

«Keine Arbeit – is mir egal. Keine Geld – is mir egal. Roboter mit Senf – is mir egal. Zebra mit Blume – is mir egal.»

Dieter Bohlen und seine «Deutschland sucht den Superstar»-Jury anerkannte sein Genie allerdings nicht. Kazim schaffte es im Januar 2015 und im Folgejahr nicht in den Recall. 

In seinem letzten Facebook-Video spricht er etwas verwirrt über Giesskannen und Glühbirnen:

«Is doch klar»

Auf seiner Facebook-Seite zeigen sich viele Fans erschüttert, einige aber halten sich nicht an die Respekts-Forderung der Familie, weshalb schon viele der Kommentare gelöscht werden mussten.

* In einer früheren Version dieses Artikels war das Gerücht noch nicht dementiert worden. Nun weiss man aber, dass sich Kazim Akboga nicht vor eine U-Bahn geworfen hat.

Bella Hadid hat Herzschmerz

Die schöne Bella ist ja die Exfreundin von Abel Tesfaye alias The Weeknd, der kurz nach der Trennung mit Selena Gomez zusammen gekommen ist. Beide Damen gehören zum Taylor-Swift-Trupp, aber so eng befreundet sind sie offenbar nicht. Für Bella ist das alles nicht so leicht zu verkraften. Das 20-jährige Model sagte der «Teen Vouge:»

«Es war meine erste Trennung, und so öffentlich. Als Aussenstehender könnte man denken, ich hätte das gut verkraftet. Aber es liegt dir immer schwer auf dem Herzen. Es wird lange wehtun.»

Aber sie gibt sich kämpferisch und höchst erwachsen: «Ich werde ihn immer respektieren und lieben», sagte sie weiter. Und das obwohl The Weeknd sie Gerüchten zufolge mit Selena betrogen hat!

Image

Selena und The Weeknd sind jetzt ein Paar. bild: instagram/selenagomez, instagram/theweeknd

Wie immer, wenn es um Promis geht, kennen wir nicht die ganze Wahrheit. Denn vor einigen Wochen hat Bella Hadid noch ganz anders geklungen: Sie habe ihren Ex sogar vor Selena gewarnt. Selena wolle ihn nur ausnutzen! Zumindest behauptete dies das Klatschportal «TMZ».

Zum Abschluss: Wenn Promis ihre Renaissance erleben

(rof)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Immer Ärger mit der Sippe! Meghans Cannabis-Neffe kriegt MTV-Show

Die Duchess of Sussex hat wirklich Pech mit ihrer White-Trash-Verwandtschaft. Also mit allen ausser ihrer grossartigen Mutter Doria Ragland. Weshalb Doria auch als einziger Mensch aus Meghans Familie zur Royal Wedding durfte. Die andern, zum Beispiel Vater, Halbschwester und Neffe: unmöglich! 

Wir erinnern uns: Die gaaaanz liebe und überhaupt nicht egomane Halbschwester schreibt ein böses Enthüllungsbuch über Meghan, diese angeblich enorm selbstsüchtige Karrierebitch. Der einfach nur …

Artikel lesen
Link to Article