People
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Haben sie oder haben sie nicht?

Was in der Playboy Mansion passiert, bleibt in der Playboy Mansion – ausser du heisst Rihanna oder Leo DiCaprio

13.01.15, 09:47


Freizügig, freizügig: Rihanna im Netz-«Kleid»

So ein Promi-Leben ist echt nicht einfach. Frag mal Rihanna, die kann ein Liedchen davon singen! Da wird man von einer Party zur nächsten geschleppt, muss sich durch Small-Talk mit Naomi Campbell, Pamela Anderson und Paris Hilton quälen und wird dann auch noch von anderen Stars angegraben. Und das alles in der Playboy Mansion! Die Pop-Sängerin ist echt nicht zu beneiden ...

Leonardo DiCaprio und ...

Actor Leonardo DiCaprio is pictured during a ceremony to be named a

Bild: CARLO ALLEGRI/REUTERS

... Rihanna: Haben sie oder haben sie nicht?

Rihanna arrives at the 1st Annual Diamond Ball on Thursday, Dec. 11, 2015 in Los Angeles. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)

Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/Invision

Als ob das nicht schon anstrengend genug wäre, plaudern dann auch noch andere Gäste aus dem Nähkästchen. Wie zwei total geheime Quellen dem Klatsch-Portal TMZ berichtet haben, wären der einstige «Titanic»-Star und «RiRi» knutschend gesichtet worden. 

Eine andere total anonyme Quelle hingegen sagt, die beiden hätten gar nicht geknutscht. Nämlich! Ja was denn nun? Einigt euch doch bitte beim nächsten Mal auf eine Version. Wie auch immer, wir beenden diese Meldung wie es aktuell die Klatschpresse macht mit «Wir behalten die beiden auf alle Fälle im Auge!». (lis)

Zugabe; Rihanna immer noch freizügig

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das wohl peinlichste Tinder-Date der Welt – erzählt in 13 Jodel-Posts

Es gibt langweilige Dates, es gibt schlimme Dates – und dann gibt es die Tinder-Dates, die so furchtbar sind, dass sie nur noch von der Jodel-Community gefeiert werden können.

Im folgenden Prachtexemplar sozialer Verirrungskunst aus Berlin geht es um zu viel Alkohol, Familienfeiern und reiche Spiesser. Alles drin also.

Entschuldigt den Jodel-Sprech! Dieser Text stammt nun mal vom alten Jodel-Süchtling der watson-Redaktion.

Deshalb kurz zur Erklärung: 

OJ kam mit ihrer (Taxi)-Kutsche also in …

Artikel lesen