People

Bild: Dukas

So schön kann Fan-Liebe sein

Nein, Leo DiCaprio will kein Selfie mit dir machen. Egal, was du ihm erzählst

04.09.14, 16:48 04.09.14, 17:40

New York, am 2. September 2014: Hollywoodstar Leonardo DiCaprio will inkognito die Strasse runter gehen. Doch er wird erkannt von begeisterten Fans, die sich nichts sehnlicher wünschen, als ein Foto von sich mit dem grossen Leo auf Instagram zu posten. 

Heeeeey Leo, willst du nicht mit mir ein Selfie schiessen?

Leo will nicht. 

Egal, welche Register sein Fan zieht, um sein Idol dazu zu bringen, aufs Handy zu gucken. Etwa:

Bild: Dukas/watson

bild: dukas/watson

bild: dukas/watson

bild: dukas/watson

bild: dukas/watson

bild: dukas/watson

bild: dukas/watson

Leo ist ein Held.

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hacker-Angriff

Zahlreiche Promi-Handys gehackt. Nacktbilder von Hollywoods Lieblingen online

Durch einen Angriff auf den Online-Speicherdienst iCloud haben unbekannte Hacker eine Reihe von Promi-Nacktfotos erbeutet. Die Stars, wie auch ihre Fans sind entsetzt. 

Hacker-Angriff auf Hollywood: Dutzende Promi-Handys, darunter diejenigen von Jennifer Lawrence, Rihanna, Kirsten Dunst und Kim Kardashian, sollen am Wochenende von Unbekannten gehackt worden sein. Auf Webseiten wie 4chan.org oder Reddit wurden einige Nackt-Fotos von vielen Hollywoodstars hochgeladen und weiterverbreitet. Die pikanten Bilder sind teilweise noch immer online. 

Ein Sprecher der Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence etwa hat die Echtheit der Nacktbilder bereits …

Artikel lesen