People
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

In kritischem Zustand

Mary J. Bliges Vater von Ex-Freundin niedergestochen

24.01.14, 12:16 24.01.14, 12:48

Mary J. Blige. Bild: AP/FR62992 AP

Der Vater der US-Sängerin Mary J. Blige ist offenbar in kritischem Zustand in ein Spital im US-Bundesstaat Michigan eingeliefert worden. Der 63-Jährige sei während eines häuslichen Streits von einer Ex-Freundin niedergestochen worden, berichtete ein US-Magazin. Ein Polizeisprecher verriet «US Today», die mutmassliche Täterin sei bereits wegen versuchten Mordes verhaftet worden.

Offenbar hatte die 50-jährige Frau Thomas Blige drei Messerstiche zugefügt, einen davon in den Hals, wie das Promi-Portal people.com zu berichten wusste. Nachdem Blige in seinem Blut aufgefunden worden war, konnte die Polizei seine Ex-Freundin blutverschmiert in ihrer Wohnung, die sich im selben Gebäude befindet wie diejenige des Opfers, festnehmen. Während der Vater von Mary J. Blige im Spital um sein Leben kämpft, äusserte sich die Sängerin bisher weder auf Twitter, noch auf Facebook zu den Geschehnissen. (sda)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Jawohl, so sieht die pummelige Juanita aus «Desperate Housewives» heute aus

Die Serien-Tochter von Eva Longoria ist ihrer Rolle des kleinen, drallen Mädchens aus «Desperate Housewives» entwachsen.

Madison De La Garza wird am 28. Dezember 14 Jahre alt. Und wie alle Teenies bespielt sie wacker ihren Instagram-Account mit Bildern aus ihrem jungen Leben. 

(rof)

Artikel lesen