Populärkultur

Über 120 Jahre altes Bier am Meeresboden entdeckt. Und nein, es schmeckt nicht mehr

08.01.16, 11:23 08.01.16, 11:43

Am Meeresboden der Bucht von Halifax ist eine mehr als 120 Jahre alte Flasche Bier entdeckt worden. Eine Degustation ergab: Das Getränk aus der Brauerei Alexander Keith ist trinkbar, allerdings schmeckt es nicht gut.

Das 120 Jahre alte Bier vor seiner Verköstigung.
bild: the canadian press

Zudem habe es nach Schwefel gerochen, befand der Forscher Andrew MacIntosh von der Universität Dalhousie im kanadischen Halifax. «Da war ein Geruch nach Verbranntem und von den Ausdünstungen von Holzfässern. Am Gaumen blieb ein Minzgeschmack, der vom Stickstoff kommen muss, aber auch ein salziger und ein wenig bitterer Geschmack», beschrieb MacIntosh am Donnerstag seine Testeindrücke.

Demnach fand der Taucher Jon Crouse die Flasche, die nach Ansicht der Forscher zwischen 1872 und 1890 abgefüllt wurde, bereits im November in den Tiefen des Atlantik. Um das Alter der Flasche festzustellen, hätten die Wissenschafter die Glasstruktur untersucht und sich vor allem auf die Inschrift auf dem Verschluss konzentriert, sagte MacIntosh.

Die Untersuchungen ergaben ferner, dass der pH-Wert der Flüssigkeit niedrig war, sie noch Alkohol enthielt und nicht giftig war. Weitere Tests auch in einem Speziallabor in Schottland sollen mehr Aufschluss über die ersten in Kanada gebrauten Biere geben.

(sda/afp)

Noch ein Schluck gefällig?

«Sauf! Sauf! Sauf!» oder *ZzzZz*: Welcher Party-Typ bist du?

«Wer nicht kämpft, hat schon verloren» – Wenn sich inspirierende Fitness-Sprüche auf dein Wochenende beziehen

Turbo-Russ und Co.: Diese warmen Winterdrinks helfen dir gegen die Kälte (inkl. Sportfan-Bonus)

Ein Trinkspiel für Pärchen – bei diesen Fragen würde ich auch sofort zum Schnapsglas greifen

Der Psychotest zum Oktoberfest: Welches Bier bist du?

Die Sonne geht viel zu schnell unter, aber verzweifle nicht: Diese 11 Dinge sind im Dunkeln eh viel besser

Diese 54 Gründe sprechen gegen das Saufen (Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt!)

«Alkohol mit Cola Light macht dich mehr besoffen als mit normalem Cola» – Survival-Tipps für den Alltag

Wie peinlich bist du, wenn du betrunken bist? 

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Suchlicht 09.01.2016 00:01
    Highlight Wenigstens gehörte die Brauerei nicht Carlsberg oder Heineken...
    2 0 Melden
  • Almos Talented 08.01.2016 14:12
    Highlight Also in Sachen Bier Geschmack würde ich mich nicht auf die Kanadier verlassen. 😉 Die sind leider sehr ähnlich wie diejenigen ihres Nachbarn.
    1 1 Melden
    • Gelöschter Benutzer 08.01.2016 14:32
      Highlight Nana, die Amis haben hervorragende Biere und eine vielfältige Craft Bier Szene. Oder meintest du Alaska? ;)
      4 0 Melden

«Kann man Rot- und Weisswein im Blindtest unterscheiden?»

In unserer neuen Serie «Was du einen Weinhändler schon immer mal fragen wolltest?» stellen wir einem echten Profi die wichtigsten Fragen rund um den edlen Saft. So wirst auch du zum Weinexperten!

Artikel lesen