Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In Taiwan frisieren sie Hunde. Und zwar so. Man munkelt, das sei dort ein Trend

28.04.15, 11:07 29.04.15, 09:21


Bei Menschen gibt es so genannte Haar-Trends – und der Hund ist der beste Freund eben jenes Menschen. Da ist es wohl fast schon folgerichtig, dass auch gewisse Vierbeiner-Frisuren in Mode kommen – und irgendwann wieder out sind.

Taiwanesen legen anscheinend viel Wert auf gepflegte Haustiere: Wie das Asien-Portal Rocket News 24 unter Berufung auf taiwanesische Quellen berichtet, sind bei den dortigen Hundehaltern viereckige und runde Hundekopf-Formen derzeit besonders beliebt.

Die Quadratschädel mögen uns Rundaugen etwas merkwürdig erscheinen, aber zumindest kann man davon ausgehen, dass den Hunden eine ordentliche Fellpflege zuteil wird. Das ist ja auch schon mal was!

(phi)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hans Jürg 28.04.2015 12:02
    Highlight oh. ich dachte ja erst, das sei ein Urlaubsfoto von Stephan Klapproth....
    6 0 Melden

23 Tiere, bei denen du zuerst denkst «Jööö», dann «WTF?!» und dann wieder «Jööö»

Cute news, everyone! Ich hab da ein paar sehr interessante Bilder für euch, bei denen ihr zwischen «Jööö» und «WTF?!» hin- und hergerissen sein werdet.

Artikel lesen