Populärkultur

Musik für die Augen

Scarlett Johansson hat nun eine eigene Girl-Band und so tönt ihre erste Single

22.02.15, 16:47 22.02.15, 17:01

Wie diverse andere Schauspielerkolleginnen und -kollegen macht auch Scarlett Johansson nebenberuflich Musik. Ihr neustes Projekt: die Girlband «the Singles». 

Und so hört sich das an, wenn Johansson, wie sie es nennt, Ultra-Pop macht:

video: youtube/Lucas Freitas

Die weiteren Mitglieder der Band sind: Este Haim (von Haim), die Singer-Songwriterin Holly Miranda und Julia Haltigan.

Als grösste Einflüsse nennt Johansson die Bands Go-Go's, Grimes und the Bangles: «Ich wollte was, wie diese Bands: ultra-pop, aber auch ein wenig ironisch. Ein bisschen insider.»

(tog)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dschungel-Blondinen und Nazi-Rolling-Stones … oder: History Porn Showbiz Edition, Teil VI

Weil Showbusiness früher irgendwie ... anders war.

Happy New Year! Watson war wieder in obskuren Archiven und verstaubten Estrich-Kisten des Interwebs wühlen und hat euch was mitgebracht: Rolling Stones in Nazi-Montur! Italienische Horrorfilm-Sexbomben! Eine Dschungelkönigin, die dem King of Rock'n'Roll an die Gurgel geht! Momentaufnahmen der Schatten- und Sonnenseiten des Showbusiness, eben. Klickt also auf Vollbildmodus und los geht's mit ...

Und weil's so schön war: Hier die bisherigen Slideshows nochmals!

Und weil's gerade so schön passt, …

Artikel lesen