Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tausende Techno-Fans überrumpeln tschechisches Dorf

03.08.15, 13:40 03.08.15, 14:07


Eine riesige Techno-Party hat die Einwohner eines kleinen Dorfes in Tschechien überrascht. Die Behörden hatten nur eine private Feier mit mehreren hundert Gästen erwartet, doch nach Polizeiangaben kamen mehr als 4000 Fans aus ganz Europa.

Fotomaterial der wilden Sause existiert leider nicht, aber ungefähr so wird das Ganze ausgesehen haben.... Bild: shutterstock

Auch viele Techno-Fans aus Deutschland und den Niederlanden fanden offenbar von Freitag bis Montag den Weg in den 80-Einwohner-Ort Cerveny Ujezd bei Teplice.

«Viel haben wir nachts nicht geschlafen, besser war es vormittags, aber dann ging es schon wieder los», sagte Bürgermeisterin Jana Syslova der Agentur CTK. Die Fans der elektronischen Tanzmusik campierten in einem Umkreis von mehreren Kilometern auf Strassen, Wiesen und Feldern. Die Polizei beobachtete die Lage, meldete aber keine schwerwiegenden Vorfälle. (wst/sda/dpa)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Heute geht's wieder los mit ESC: Das sind die 12 besten Eurovision-Songs EVER

«A guilty pleasure» nennt man sowas auf Englisch. Ein Vergnügen mit Gewissensbissen – das ist Eurovision. Wisst ihr, an sich bin ich kein grosser Kommerz-Pop-Fan, hörte nie Hitparade und dergleichen. Ich mag Rock'n'Roll, alten Punk und solches Zeug; Country von grummeligen alten Männern gesungen, Mörderballaden und Kistenweise alter Ska und Reggae. Ich würde jetzt mal behaupten, ich habe einen guten Musikgeschmack.

Und doch versuche ich, wann immer es geht, das alljährliche Eurovisions-Ritual …

Artikel lesen