Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ka-wumm!

Kelly Brooks Instagram-Feed ist der Brüller 

Bild: Instagram/iamkb

Ein Kaleidoskop aus Brüsten, Muskelpaketen und englischen Landgärten: Das ist das Leben von Kurven-Königin Kelly Brook. 

28.05.14, 19:44 07.04.15, 11:53

Auf Instagram besteht Kellys Leben vor allem aus dem hier, ...

Bild: Instagram/iamkb

... dem hier ...

Bild: Instagram/iamkb

... und solchem Zeugs:

Bild: Instagram/iamkb



Krazy Kellys koolem Modelleben entstammen die vielen Selfies und Behind-the-Scenes-Schnappschüsse, die wohl den Hauptgrund für ihre 264'286 Follower sind: 

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Zwischendurch kommt aber mal so was:

Bild: Instagram/iamkb

Und dann husch noch ans Filmfestival von Cannes, ...

Bild: Instagram/iamkb

... wo sie sich aber die ganze Zeit nach diesem Typen hier sehnte:

Bild: Instagram/iamkb

Gestatten, James McIntosh, Kellys Verlobter, Marinesoldat bei der Sondereinheit Royal Marines Commandos, Bodyguard, Star der britischen Reality-Show «Gladiators», Fitnessinstruktor und (gemäss Kelly) ein begnadeter Koch:

Bild: Instagram/iamkb

Seit Kurven-Kelly und Muskel-McIntosh ein Paar sind, trifft man Frau Brook und Freundinnen öfters auf Fitnessmessen in knackiger Begleitung an:

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Doch es dominieren vor allem die Schätzli-Bildli:

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Das letzte Bild stammt wohl von Kellys schmuckem Landhaus in den malerischen Cotswolds im Südwesten Englands, was wiederum der dritte rote Faden durch instagram.com/iamkb ist.

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

«Balls» titelt sie hier ...

Bild: Instagram/iamkb

Dazu gehört die Bildserie, die Kelly mit «Ja, ich bin eine verrückte Tante» betitelt.

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Bild: Instagram/iamkb

Zum Abschluss ein Duckface-Selfie. Wir sehen uns dann auf iamkb!

Bild: Instagram/iamkb

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kawaii-Kellnerinnen und Knuddel-Iguanas: 16 bizarre Restaurants in Japan

Mittagspause, Zeit für etwas Erholung!

Etwas essen? Vielleicht.

Im Park ausspannen? Naja – wetterabhängig.

Wie wär's aber damit: Ins Harrys Hedgehog Café gehen und eine Stunde lang einen knuffigen Igel knuddeln? 

DAS tut der Seele gut. DAS ist Entspannung. Vermutlich haben uns die Japaner dahingehend etwas voraus. 

Doch das Hedgehog Café ist bei Weitem nicht das einzige schräge Gastro-Etablissement im Land der Aufgehenden Sonne, nein nein! Da wären nämlich noch die Folgenden: 

«The …

Artikel lesen