Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kid Rock findet Assistent tot auf seinem Grundstück

26.04.16, 09:24 26.04.16, 09:55


Der US-Musiker Kid Rock hat am Montag eine tragische Entdeckung gemacht: Sein Assistent Michael Sasha war in der Nacht bei einem Autounfall auf der Zufahrt zum Grundstück des Musikers ums Leben gekommen.

Kid Rock inducts rock band Cheap Trick at the 31st annual Rock and Roll Hall of Fame Induction Ceremony at the Barclays Center in Brooklyn, New York April 8, 2016. REUTERS/Eduardo Munoz

Kid Rock am 8. April in Brooklyn, New York, auf der Bühne.
Bild: EDUARDO MUNOZ/REUTERS

In einer Trauernachricht auf seiner Webseite schrieb Kid Rock, Sasha sei «ein Familienmitglied» gewesen und «einer der grossartigsten jungen Männer, mit dem [er] nicht nur zusammenarbeiten, sondern Freundschaft schliessen durfte».

Gemäss einem lokalen Medienbericht war der Assistent in der Nacht zu Montag von der Strasse abgekommen. Kid Rock habe Sasha am Morgen gesucht und neben der Strasse gefunden. Die Polizei in Nashville hatte den Unfall bestätigt.

(sda/aargauerzeitung.ch)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Psycho» im Weltraum – 7 Fakten über die neue Serie des «Game of Thrones»-Erfinders

Durch den ganzen Hype um «Game of Thrones» vergisst man schnell, das Autor George R. R. Martin schon zuvor 20 Jahre lang Bücher geschrieben hat. Eines dieser Werke soll nun ebenfalls als Serie den Weg auf unsere Bildschirme finden. Vor einigen Tagen hat Netflix die Serie «Nightflyers» angekündigt.

Damit du also ein bisschen mitreden kannst, wenn der Hype endgültig ausbricht, gibt es hier alle wichtigen Infos zur kommenden Serie:

Es wird blutig und klaustrophobisch. George R. R. Martin beschreibt …

Artikel lesen