Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Lady Gaga: «Ich möchte Mutter sein»



Lady Gaga denkt an Nachwuchs. «Ich möchte unbedingt bald eine Familie gründen – mit vielen Kindern», sagt sie. «Drei mindestens. Und ich möchte eine Mutter sein, die sehr intensiv für ihre Kinder da ist.» Doch vorher ist eine grosse italienische Hochzeit geplant.

Gaga, die eigentlich Stefani Germanotta heisst, ist mit dem Schauspieler Taylor Kinney («Chicago Fire») verlobt. Aktuell, sagte Gaga dem Magazin «Gala», stecke ihre Mutter mitten in der Hochzeitsplanung für ihre Tochter. «In meinen Adern fliesst italienisches Blut – das verpflichtet mich zu einem grossen, rauschenden Fest im Sinne meiner Vorfahren.»

Singer Lady Gaga and her fiance Taylor Kinney arrive at the Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills, California February 28, 2016.  REUTERS/Danny Moloshok

Lady Gaga und ihr Verlobter Taylor Kinney wollen bald heiraten und dann mit Kinderkriegen loslegen. Bild: DANNY MOLOSHOK/REUTERS

(sda/aargauerzeitung.ch)

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Diese 5 Filme wurden von Stan Lee höchstpersönlich empfohlen (es sind keine Marvel-Filme)

Superhelden sind heutzutage nicht mehr aus der Populärkultur wegzudenken. Einen grossen Anteil daran hat der am 12. November verstorbene Stan Lee. Doch welche Filme interessierten eigentlich einen Mann, der für einige der populärsten Blockbuster der Welt die Geschichten geliefert hat?

Tatsächlich hat Stan Lee in einem Interview von 2009 mit der Kritikerplattform Rotten Tomatoes über das Thema Lieblingsfilme gesprochen. Gegenüber dem Journalisten Matt Atchity sagte er:

Dennoch konnte sich …

Artikel lesen
Link to Article