Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Steven Seagal ist jetzt Serbe. Holt er sich bald auch den russischen Pass?

11.01.16, 13:35


Actionheld Steven Seagal hat die serbische Staatsbürgerschaft erhalten. Der 63-jährige Star aus Filmen wie «Alarmstufe: Rot» will in Belgrad eine Aikido-Schule eröffnen. Seagal hat zuvor schon in Russland Sportangebote initiiert und hofft auch auf den russischen Pass.

U.S actor and producer Steven Seagal, left, waves to reporters during a meeting with Serbian Prime Minister Aleksandar Vucic, in Belgrade, Serbia, Tuesday, Dec. 1, 2015. The veteran American actor and producer was on Tuesday offered to train Serbian special police forces in Aikido, a Japanese martial art, which he has been famous for in a series of his blockbuster movies. (AP Photo)

Am 1. Dezember traf Seagal Serbiens Premier Aleksandar Vucic,.
Bild: /AP/KEYSTONE

Ende 2015 war Seagal zweimal zu Besuch in Belgrad und hatte unter anderen Präsident Tomislav Nikolic und Regierungschef Aleksandar Vucic getroffen, wie das serbische Staatsfernsehen berichtete.

Bei den Gesprächen erklärte der Schauspieler, er wolle «alles tun», um in der Welt für Serbien zu werben. In der Silvesternacht war der leidenschaftliche Gitarrist bei einem Freiluftkonzert in Belgrad auf die Bühne gestiegen.

Seagal ist auch mit Russlands Staatschef Wladimir Putin befreundet. In der Vergangenheit engagierte sich der Kampfsportler, der lange in Japan lebte, für Sportangebote für russische Schulkinder. Er schloss nicht aus, die russische Staatsbürgerschaft anzunehmen.

FILE - This is a Saturday, Aug. 11, 2012, file photo  Russian President Vladimir Putin, and U.S. actor Steven Seagal, left, as they watch the first Russian national championship of mixed martial arts in the Black Sea resort of Sochi, southern Russia. The Russian news RIA Novosti says American actor Steven Seagal has performed at a concert in the breakaway region of Crimea on a stage decorated with the flag of pro-Russian separatists fighting in eastern Ukraine. Seagal, who knows Russian President Vladimir Putin, performed Saturday Aug. 9, 2014 in the Black Sea port city of Sevastopol at a concert organized by a motorcycle gang of Russian nationalists known as the Night Wolves. Russia annexed the Ukrainian region in March.(AP Photo/RIA-Novosti,  Alexei Nikolsky, Presidential Press Service, File)

Kumpel: Seagal und Wladimir Putin.
Bild: AP/RIA Novosti Kremlin

(aargauerzeitung.ch)

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Human 11.01.2016 14:50
    Highlight So läuft das bei den Promis ... war zwei mal zu besuch.. ist jetzt Serbe ^^
    11 0 Melden

Im Juli gibt es massig Streaming-Nachschub. Wir haben 11 Tipps für dich

Für den Juli haben die Streaming-Anbieter wieder jede Menge neuer Titel angekündigt. Elf davon stellen wir euch hier vor.

Spanien im Jahr 1587: Der Soldat Mateo hat einem Freund versprochen, ein Heilmittel gegen die mysteriöse Plage zu finden, welche die Leute wie Fliegen sterben lässt. Auf seiner Suche verlässt er schon bald Sevilla und gerät so in die tödlichen Fänge der Inquisition.

Auch Sky drängt mit immer mehr Eigenproduktionen in den Streaming-Markt. «Die Pest» ist ihr neustes Projekt …

Artikel lesen