Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Queen ist 89. Und damit das Twitter-Model des Tages



Dieser Geburtstagsgruss ist sehr zweideutig: So sahen die Könige normalerweise nach der Guillotine aus.

Über dieses Bild ...

... hätte die dreijährige Elizabeth gewiss enorm gelacht.

Später war sie eher nicht mehr so amused.

Später war sie enorm streng.

Und schon nach ihrer Geburt schaute sie gern herablassend auf ihre Untertanen.

Trotzdem ist sie unser liebstes Golden Girl.

Und eine Sportskanone.

Die Contenance verliert sie nur mit ihren Corgis.

Denn das war schon immer so.

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hat die Queen gerade Trump getrollt? Diese Bloggerin ist davon absolut überzeugt

Und wahrscheinlich hat er nichts davon gemerkt.

Am vergangenen Freitag stattete der amerikanische Präsident Donald Trump Grossbritannien einen Besuch ab. Dabei war er auch bei der Queen zum Tee eingeladen – wo er sie prompt 12 Minuten lang warten liess. Die Monarchin ging aus dem Treffen laut einer Bloggerin allerdings als Gewinnerin hervor und das mit simpelsten Mitteln:

(doz)

Artikel lesen
Link to Article