Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Adele im Fitnessstudio: Das Gesicht zum Gewicht

Der Gang ins Fitnessstudio fällt auch der Prominenz schwer. Adele hat nun ein Foto veröffentlicht, das sie beim Sport zeigt. Nur so viel: Glücklich sieht anders aus.

07.01.16, 18:50 08.01.16, 13:00


Ein Artikel von

Am Ende der Fress- und Feiertage lauert es wie ein fieses Monster: das Fitnessstudio. Nun hat sich auch Adele an die Geräte gequält. Den Besuch hielt sie mit einem Bild fest, mit dem sie deutlich macht, dass sie neben viel Humor wenig Lust auf Ertüchtigung hat. Während sie an einem Gewicht zerrt, verzieht sie ihr Gesicht zu einer weinenden Grimasse.

Offenbar ist der Sportstudiobesuch Teil der Vorbereitungen für ihre anstehende Welt-Tour: Das Foto betitelte sie mit den Worten «Getting ready». Die Britin wird ab Ende Februar auf Tour gehen und auch in Deutschland Station machen. Adele Live 2016 ist bereits ausverkauft.

Ein von @adele gepostetes Foto am

Die 27-Jährige hat im vergangenen Jahr einen Rekord nach dem anderen geholt. Ihr Album «25» verkaufte sich bislang mehr als 8 Millionen mal. Allein in Deutschland hat «25» den besten Albumstart der vergangenen acht Jahre hingelegt. Lesen Sie hier eine Lied-für-Lied-Kritik.

Ein von @adele gepostetes Foto am

gam

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Im Juli gibt es massig Streaming-Nachschub. Wir haben 11 Tipps für dich

Für den Juli haben die Streaming-Anbieter wieder jede Menge neuer Titel angekündigt. Elf davon stellen wir euch hier vor.

Spanien im Jahr 1587: Der Soldat Mateo hat einem Freund versprochen, ein Heilmittel gegen die mysteriöse Plage zu finden, welche die Leute wie Fliegen sterben lässt. Auf seiner Suche verlässt er schon bald Sevilla und gerät so in die tödlichen Fänge der Inquisition.

Auch Sky drängt mit immer mehr Eigenproduktionen in den Streaming-Markt. «Die Pest» ist ihr neustes Projekt …

Artikel lesen