Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa04647885 British singer Sam Smith performs during a concert in Munich, Germany, 04 March 2015. Smith is currently on his 'In The Lonely Hour Tour'.  EPA/SVEN HOPPE   EDITORIAL USE ONLY

Sam Smith in München. Da war sein Hals noch frei. Bild: EPA/DPA

Sam Smith wird heute leider nicht in Zürich singen, der Arme hat eine Kehlkopf-Entzündung 

Eine sehr traurige Nachricht für alle Schweizer Fans des britischen Singer-Songwriters. Hals und Atemwege lassen es nicht zu, dass Sam Smith heute Abend für Zürich im x-tra singt. Er selbst ist auch sehr enttäuscht darüber. 

Bereits das Konzert in Mailand musste der Grammy-Gewinner absagen. Seinen italienischen Fans hat er aber versprochen zurückzukehren und so zu singen, wie er noch nie zuvor gesungen hat. 

Für alle Schweizer Fans heisst es nun: Bitterliche Tränen weinen und die Tickets bis zum 11. April 2015 bei Starticket zurückgeben. 

Image

bild: x-tra

(rof)



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So sieht Conchita Wurst nicht mehr aus 😱 Er ist jetzt wieder ein Mann

«Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei» – und das auch in diesem Fall, denn Kunstfigur Conchita Wurst, die 2014 für Österreich den Sieg beim Eurovision Song Contest holte, hat sich seitdem zweimal komplett neu erfunden. Künftig möchte Conchita als Mann auftreten. 

2015 war erstmals Schluss mit Wurst: In seinem Buch «Ich, Conchita – Meine Geschichte. We are unstoppable» nannte er sich nur noch «Conchita», ohne Nachnamen. Die Kunstfigur, die 2014 noch in Drag-Montur auf der Bühne …

Artikel lesen
Link to Article