Quiz

Geschichte persönlich

Welche historische Figur bist du?

Beantworte zehn Fragen – und entdecke, welche bekannte Person aus der Geschichte du bist.

23.08.14, 17:52 24.08.14, 16:48
1.Am liebsten isst du ...
Eier und Speck zum Frühstück.
Amasi, eine traditionelle afrikanische Milchspeise.
Poulet mit Kartoffeln und Zwiebeln.
Dum Aloo, eine indische Spezialität mit Kartoffeln.
Fish 'n' Chips.
Forelle in Buttersauce.
Indonesische Rijsttafel.
Mit Vanillecrème gefüllte Süssigkeiten.
In Essig aufgelöste Perlen.
Essen? Lieber rauche ich eine gute Zigarre!
2.Welches dieser Zitate könnte von dir sein?
«Der Sieger wird später nicht danach gefragt, ob er die Wahrheit gesagt hat oder nicht. Der Stärkere hat das Recht.»
«Was im Leben zählt, ist nicht, dass wir gelebt haben. Sondern, wie wir das Leben von anderen verändert haben.»
«Mut habe ich solange gezeigt, glaubt Ihr, ich werde ihn verlieren, wenn mein Leiden ein Ende findet?»
«War es vor einem Jahrhundert, als man mich eingerollt in einem Teppich dir zu Füssen legte? Oder war es gestern Abend?»
«Um zu herrschen, muss man Militär sein; es gehören Stiefel und Sporen dazu.»
«Der Tanz ist ein Gedicht und jede seiner Bewegungen ist ein Wort.»
«Das Vaterland oder den Tod!»
«Geld fällt nicht vom Himmel. Man muss es sich hier auf Erden verdienen.»
«Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.»
«Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.»
3.Was für Musik hörst du gern?
Bei einer Gigue packt mich das Tanzfieber.
Wagners «Der Ring des Nibelungen».
Mein Lieblingssong ist «(How Much Is That) Doggie in the Window?» von Patti Page.
Ein Triumphmarsch von Jean-François Lesueur.
Bluegrass erinnert mich an meine Kindheit.
Die Bhajan-Hymne «Ram Dhun» liebe ich besonders.
Die Musik ist mir egal – wichtig ist mir der Tanz!
Ich liebe den Song «Can You Feel the Love Tonight» aus dem Disney-Film «The Lion King».
Tango. Fast so sehr wie den Klang von Schüssen.
Fanfarenstösse sind Musik in meinen Ohren.
4.Welchem Verkehrsmittel gibst du den Vorzug?
5.Welcher der folgenden Begriffe passt am besten zu dir?
Anmut
Gewaltlosigkeit
Revolution
Luxus
Pracht
Macht
Gerechtigkeit
Ausgleich
Tradition
Hass
6.Welche Residenz findest du für dich angemessen?
AP
X00961
EPA/EPA
AP
7.Welcher dieser Männer ist dein ärgster Feind?
Winston Churchill, britischer Premierminster
Antoine Quentin Fouquier-Tinville, Accusateur Public des französischen Revolutionstribunals
Pieter Willem Botha, südafrikanischer Premierminister und Staatspräsident
Gaius Octavius (Octavian), Adoptivsohn von Julius Cäsar und später als Augustus erster römischer Kaiser
AP
Leopoldo Galtieri, argentinischer General und starker Mann der Militärregierung
Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington, britischer Feldmarschall und Premierminister
Georges Ladoux, Chef der französischen Spionageabwehr im Ersten Weltkrieg
Archibald Wavell, 1. Earl Wavell, britischer Feldmarschall und Vizekönig von Indien
Jefferson Davis, Präsident der Konföderierten Staaten von Amerika
René Barrientos Ortuño, bolivianischer General und Präsident
8.Welche dieser Personen steht dir nahe?
Das ist mein letzter Geliebter. Unsere Niederlage führte uns in den Tod.
AP
Das ist mein Sohn. Er steht mir näher als meine Tochter.
KEYSTONE
Das ist meine zweite Frau. 38 Jahre lang waren wir verheiratet.
Meine Frau. Sie hat meine Karriere tatkräftig unterstützt.
Mein Mann. Er teilte mein Schicksal, aber musste früher dran glauben.
Das ist meine Tochter, die ich leider fast nie sehe. Ich nenne sie liebevoll «Non», das ist malaiisch für «Mädchen».
Dies ist meine Frau. Wir wurden einander schon mit sieben Jahren versprochen; geheiratet haben wir, als wir beide dreizehn waren.
Meine geliebte erste Frau. Leider schenkte sie mir keine Kinder.
Meine Frau habe ich an unserem gemeinsamen Todestag geheiratet.
EPA
Mein väterlicher Freund. Leider kam es mit der Zeit zu politischen Differenzen zwischen uns.
9.In welchen Kleidern fühlst du dich am wohlsten?
Natürlich im klassischen, einfachen Dhoti.
Im Anzug. Vor allem der Zylinder darf nicht fehlen.
Im Hemd. Regenbogenfarbig bunt und fröhlich gemustert sollte es sein.
Am liebsten in einem dezenten Kostüm, vorzugsweise in blauen oder grünen Farbtönen. Dazu gehört eine solide Handtasche.
In der Uniform. Der wichtigste Teil davon ist natürlich das Béret.
Am liebsten trage ich gar nichts ausser Schmuck.
In der Gala-Uniform.
In majestätischer Aufmachung, raffinierte Kopfbedeckungen inklusive.
In Uniform, vorzugsweise in einer braunen.
Im extravaganten Rokoko-Kostüm.
10.Wie sieht dein politisches Programm aus?
Deregulierung und Inflationsbekämpfung sind meine wichtigsten Ziele.
Ich treibe den bewaffneten Kampf für die Weltrevolution voran, das Ziel ist die Erschaffung eines «Neuen Menschen» in einer sozialistischen Gesellschaft.
Mit römischer Hilfe wird es mir vielleicht gelingen, die Unabhängigkeit meines Reiches zu bewahren.
Eroberung von Lebensraum im Osten. Vernichtung der Juden, Sinti und Roma.
Meine Aufgabe ist die Wiederherstellung der staatlichen Einheit. Und ich will die Sklaverei abschaffen.
Politik? Ich interessiere mich mehr für Mode!
Mein Programm: Erstens Abschaffung der Apartheid. Zweitens Versöhnung der Nation.
Ich arbeite an der Befreiung meiner Heimat vom britischen Joch.
Politik interessiert mich nicht wirklich – mein Programm ist ein künstlerisches.
Die Herrschaft über Europa. Und die Briten werde ich mit der Kontinentalsperre in die Knie zwingen.
Resultat
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
10
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • wolkenesser 25.04.2016 07:37
    Highlight Ghandhi aber war von den Fragen her schon vorsehbar 😊
    0 0 Melden
  • Statler 16.11.2014 22:38
    Highlight Abe Lincoln... nett... als Bekleidung hatte ich das bunte Hemd gewählt und versuche nun, mir den ollen Abe in selbigem vorzustellen... ;)
    2 0 Melden
  • mastermind 25.08.2014 09:24
    Highlight Ghandi; heisst das jetzt, ich darf nichts zu Mittag essen? :(
    2 0 Melden
  • Mia_san_mia 24.08.2014 15:57
    Highlight Margareth Thatcher?!? Ok...
    0 0 Melden
  • SpoNGeBOb 24.08.2014 10:05
    Highlight Napoleon Bonaparte
    "Verheizte die Grande Armee auf seinem Russlandfeldzug", Nettes Wortspiel!! ;-)
    5 0 Melden
  • 300wm 24.08.2014 07:32
    Highlight MargaretThatcher.????
    Gejts no!!
    4 0 Melden
  • Maya Eldorado 24.08.2014 02:11
    Highlight Na, sowas! Ich bin Abraham Lincoln.

    Allerdings habe ich bei den Fragen oft nichts Treffendes für mich gefunden und einfach das kleinste Uebel gewählt.
    8 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 23.08.2014 22:32
    Highlight Che Guevara
    1 0 Melden
  • Alle haben bessere Namen als ich. 23.08.2014 21:53
    Highlight Abraham Lincoln

    Cool!
    6 0 Melden
  • Michèle Seiler 23.08.2014 19:11
    Highlight Ein sehr spannendes Quiz. :-)

    Mein Ergebnis gefällt mir ganz gut:

    "Welche historische Figur bist du?

    Du bist: Mata Hari

    Geboren als Margaretha Geertruida Zelle im niederländischen Friesland. Lebte zeitweise in Niederländisch-Ostindien (heute Indonesien). Berühmt als exotische Nackttänzerin. Als Spionin noch berühmter. 1917 von einem französischen Erschiessungspeloton hingerichtet."
    7 0 Melden

Welches Haustier sollst du dir zutun? Finde es heraus oder wir lassen die Hunde los!

Du hast so viel Liebe zu geben, aber noch kein Haustier um sie auszuleben? Oder willst du einfach dein jetziges Haustier bestätigen lassen? Fürchte dich nicht, wir zeigen dir den Weg!

Artikel lesen