Reisen

Von Armenien bis Zypern

Sind Sie ein Reisefüdli? Mit diesem Tool können Sie bei ihren Freunden mächtig angeben 

13.10.14, 17:59

Been there, done that. Kolumbien? War ich. Marokko? War ich. Nepal? Sowieso? Und Mosambik? Also bitte! Wer reist, der spricht gerne darüber. Nun können Sie bei ihren Freunden mächtig angeben, in welch fremde Ecken der Welt es Sie bereits verschlagen hat. Wir haben das perfekte Tool für sie gefunden. 

(sza)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Donald 13.10.2014 20:09
    Highlight Where I've been war doch 2008 schon out auf Facebook?
    12 1 Melden

16 Dinge, die du über Lawinen wissen solltest

Spätestens am Sonntag wird es wieder schön. Wer den Winter dann in den Bergen geniessen will und sich abseits der Pisten auf Skitouren oder Schneeschuhwanderungen wagt, sollte einige Dinge wissen.

Erst im Spätmittelalter (ca. 1300 bis 1500) realisierten die Menschen, dass Lawinen durch natürliche Gegebenheiten ausgelöst werden können. Davor glaubte man, es sei das Werk von Hexen, Geistern oder eine Strafe Gottes. Heute werden Lawinen wissenschaftlich erforscht. 

Wenn du die Worte Lawinenbulletin und 3x3 und Nivocheck noch nie gehört hast, dann bewegst du dich – ohne Bergführer oder Wanderleiter – besser nur auf markierten und gesicherten Pisten.

Das Lawinenbulletin wird zweimal …

Artikel lesen