SBB
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Öffentlicher Verkehr

Gleis kaputt: Bahnverkehr in Bern beeinträchtigt

14.05.14, 09:56

Eine Gleis-Beschädigung östlich des Bahnhofs Bern schränkt zurzeit den Bahnverkehr im Raum Bern ein. Die Interregio-Züge Bern-Zürich fallen zwischen Bern und Olten aus, ebenso die Regio-Express-Züge Bern-Biel zwischen Zollikofen und Bern.

Die Bahnkunden müssten auf andere Verbindungen ausweichen, sagte eine SBB-Sprecherin auf Anfrage. Wer zum Beispiel nach Olten oder Zürich reisen wolle, könne eine Intercity-Verbindung nutzen. Auch mehrere S-Bahn-Verbindungen sind von Einschränkungen betroffen. Die Dauer der Störung zwischen Bern und Bern-Wankdorf ist unbestimmt. (tvr/sda)



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Morgen ist ein guter Tag für Home-Office: Über 70'000 Schüler sind auf Schulreise

Morgen Dienstag könnte es in den Zügen der SBB etwas enger werden: Über 70'000 Schülerinnen und Schüler werden auf Schulreise sein, wie die Bundesbahnen mitteilen.

Für Donnerstag erwarten die SBB weitere 45'000 Schüler. Damit werde die laufende Woche zur Rekordwoche in Sachen Gruppenreisen.

Durch das anhaltend schöne Wetter haben sich die Schulreisen breit auf die Monate Mai und Juni verteilt, genau wie im letzten Jahr. 2016 war die Schönwetterperiode viel kürzer, was zu einer Ballung der …

Artikel lesen