Schööön

«Hypnotisierend!» – Wir könnten ihm den ganzen Tag beim Schönschreiben zuschauen

14.09.15, 11:05

Es gibt gewisse Dinge, die auf viele Menschen sehr beruhigend wirken. Sei es ein schaumiges Bad oder eine heisse Tasse Tee – oder eben ein Künstler, der so schön schreibt, dass es wie Musik für die Augen ist.

Seb Lester veröffentlicht regelmässig auf seinem Instagram-Account kurze Clips, in denen er sein kalligraphisches Können unter Beweis stellt. Für ein Interview mit der Internetseite Booooooom hat er seine liebsten Wörter in einem Video zusammengefasst – viel Vergnügen:

(lis via booooooom)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Für einen friedlichen Filmabend – die liebsten Feel-Good-Movies der watson-User

Vor kurzem haben wir euch zehn Filme vorgestellt, die so richtig gute Laune machen. Und selbstverständlich habt auch ihr in den Kommentaren mit reichlich Feelgood-Movie-Tipps aufgewartet. Wir haben uns acht interessante Filme rausgepickt.

Paris in den 30er-Jahren: Der Junge Hugo Cabret lebt ganz alleine im Pariser Bahnhof Gare Montparnasse. Seit sein Vater gestorben ist, versteckt er sich in den vier Wänden des Gebäudes und setzt dessen Arbeit fort: Das Aufziehen der Bahnhofsuhren. Eines Tages …

Artikel lesen