Schaun mer mal
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Recoba verwandelt Ecke direkt

Aufgepasst, liebe Fussball-Laien: Das ist eine Bananenflanke! Und sie landet sogar im Tor

28.09.14, 10:13 28.09.14, 11:52

Alvaro Recoba kann es immer noch: Die uruguayische Fussball-Legende ist mittlerweile zwar 38-jährig, zaubert aber wie eh und je. Zwischen dem Club Nacional und den Montevideo Wanderers läuft gestern die 44. Minute, als der 69-fache uruguayische Nati-Spieler zur Ecke anläuft und diese mit seinem linken Fuss direkt im gegnerischen Kasten unterbringt. 

Krumm wie eine Banane! Aus dieser Perspektive wirkt der Recoba-Treffer noch eindrücklicher. Am Ende gewinnt der Club Nacional mit 2:0 und führt die Tabelle der uruguayischen Primera Division somit nach sieben Spielen mit 18 Punkten an. (cma)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Fans von Juve und Napoli geraten aneinander – aber nicht so, wie du denkst

Heute Abend gilt es ernst in der Serie A. Leader Juventus Turin empfängt zuhause seinen ersten Verfolger Napoli (ab 20.45 Uhr). Vier Punkte trennen die beiden Teams. Bei einem Sieg von Juve dürfte den Turinern der siebte «Scudetto» in Folge nicht mehr zu nehmen sein. Gewinnt Napoli, wird es plötzlich nochmals spannend im Titelrennen.

Verbitterte und gehässige Stimmung also im Vorfeld? Genau diesen Gedanken, macht sich ein Fanportal zu Nutze. Als in den Strassen Turins zwei vermeintliche …

Artikel lesen