Schaun mer mal

euroleague

Buzzer Beater lässt Türken jubeln

24.01.14, 22:52

Zoran Planinic hatte nach dem verschossenen Freiwurf des Gegners Sekunden vor Schluss in der Euroleague gegen Olimpia Milano nur noch einen Chance: Ein Buzzer Beater aus der eigenen Hälfte - und der Spieler von Anadolu Efes trifft tatsächlich zum 6:1:60-Sieg. (fox) Youtube/Dani Kent

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Penalty-Wahnsinn im MLS-Playoff: Erst nach 22 Versuchen, einem doppelten Innenpfosten und zwei Torhüter-Elfern fällt die Entscheidung

Wahnsinn! Etwas anderes kann man dazu einfach nicht sagen. Im Playoff-Achtelfinal der Major League Soccer (MLS) zwischen den Portland Timbers und Sporting Kansas City ging's wirklich drunter und drüber. 1:1 stand es nach 90 Minuten, die Verlängerung endete nach dem Ausgleich von Portland in der 118. Minute 2:2. Es kam zum Elfmeterschiessen – mit noch mehr Dramatik.

21 Versuche wurden dort benötigt, bevor Portland-Keeper Adam Larsen Kwarasey den entscheidenden Penalty gegen seinen Berufskollegen …

Artikel lesen