Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

26-jähriger Kletterer stürzt in den Gastlosen in den Tod

01.06.15, 15:53


Ein 26-jähriger Mann ist am Sonntag bei einer Klettertour in den Gastlosen auf Gemeindegebiet von Saanen BE tödlich verunglückt. Der junge Freiburger war zusammen mit einem Bekannten auf dem Abstieg vom Eggturm, als er aus nicht geklärten Gründen über 100 Meter abstürzte.

Rettungskräfte der Rega sowie der Alpinen Rettung Schweiz konnten den Mann nur noch tot bergen, teilte die Berner Kantonspolizei am Montag mit. Zu den Umständen des Unfalls laufen Ermittlungen. Die Meldung zum Absturz ging kurz nach 14.00 Uhr bei der Polizei.

Die gezackten Kalkfelsen der Gastlosen im Grenzgebiet der Kantone Bern und Freiburg sind ein beliebtes Gebiet für Sportkletterer. Der Eggturm ist einer der markanten Pfeiler der rund 15 Kilometer langen Gastlosenkette. (sda)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sailinj 01.06.2015 17:51
    Highlight Trägt der Mann hier einen Tarnanzug? Was hat das für einen Zusammenhang mit dem geschilderten, tragischen Vorfall?
    0 0 Melden

Wir haben alle Fussgängerunfälle seit 2011 ausgewertet – hier ist es am gefährlichsten

Wo und wann leben die Fussgänger in der Schweiz am gefährlichsten? Wir haben die Unfalldaten seit 2011 ausgewertet.

Jedes Kind weiss es: Das Leben im Verkehr ist gefährlich. Das gilt nicht nur für die Teilnehmer mit fahrbarem Untersatz. Sieben Grafiken, die die Situation für Fussgänger in der Schweiz zeigen.

Die ausgewerteten Unfalldaten mit Koordinaten stammen vom Bundesamt für Strassen (Astra). Dieses sammelt jeden gemeldeten Unfall mit Personenschaden, an dem mindestens ein Fussgänger beteiligt war. Die aktuellsten Daten beziehen sich auf die Jahre 2011 bis 2017.

Die gefährlichste Gemeinde der Schweiz ist …

Artikel lesen