Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nein, das ist kein Filmplakat, das ist bloss das neue Bundesratsfoto

31.12.16, 14:32 31.12.16, 16:10


Ja, richtig gelesen: Genau so präsentiert sich der Bundesrat auf seinem neuen Bild.

«Das bundesrätliche Theater-Ensemble wirbt für seine Tournee 2017», titelt die Nachrichtenagentur SDA zur Meldung. Was wie ein Flyer für ein Theaterstück aussieht, ist aber tatsächlich das offizielle Bundesratsfoto 2017. Es zeigt die Bundesratsmitglieder und den Bundeskanzler Walter Thurnherr in Nahaufnahmen.

«Ich wollte Nähe schaffen und die einzelnen Persönlichkeiten in den Vordergrund stellen», erklärt Fotograf Beat Mumenthaler dazu. 

Umfrage

Wie findest du das neue Bundesratsfoto?

4,530 Votes zu: Wie findest du das neue Bundesratsfoto?

  • 65%Grossartig!
  • 35%WTF???

Die Bundesratsfoto

Abonniere unseren Daily Newsletter

94
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
94Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pana 01.01.2017 22:53
    Highlight Zugegebenermassen, ziemlich "badass" ;)
    0 0 Melden
  • Triple 01.01.2017 18:33
    Highlight Super Bild 👍👍
    3 3 Melden
  • aye 01.01.2017 18:31
    Highlight Nette Idee, mit der Doris als Bundespräsidentin war das Foto ja schon das letzte Mal eher ungewöhnlich.

    Finde aber die Umsetzung auch nicht so ganz gelungen. Dass die grösseren Köpfe hinter den kleinen stehen macht perspektivisch wirklich keinen Sinn und die Gestalten im Nebel am unteren Bildrand wirken eher bedrohlich.

    Aber egal, am Ende wird dieses Foto wie so oft bei Familienbildern in ein Album geklebt und nur noch selten hervorgeholt... Frohes neues Jahr allerseits!
    4 2 Melden
  • Calvin Watsn 01.01.2017 15:28
    Highlight "Das bundesrätliche Theater-Ensemble....😂😂😂 gelungenes Bild.👍🏻
    5 1 Melden
  • saugoof 01.01.2017 12:48
    Highlight https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41e7Wl8WxhL.jpg
    13 0 Melden
    • "Dave" 01.01.2017 14:33
      Highlight
      9 0 Melden
  • SJ_California 01.01.2017 11:46
    Highlight Endlich mal was neues! Die Anordnung scheint etwas gequetscht, aber die Idee ist gut
    19 4 Melden
    • redeye70 02.01.2017 11:54
      Highlight Gefällt mir auch. Nur scheint die Doris nicht im Verhältnis zu sein. Ihr Kopf und der sichtbare Teil des Torso wirken etwas zu gross.
      0 0 Melden
    • SJ_California 02.01.2017 20:08
      Highlight Das ist wohl so gewollt, da sie im 2017 Präsidentin ist...
      1 0 Melden
  • Stromer5 01.01.2017 11:17
    Highlight Mir gefällts 😀
    24 3 Melden
  • Oly 01.01.2017 10:35
    Highlight Nette Idee...schlechte Ausführung.
    13 24 Melden
    • Bowell 01.01.2017 16:24
      Highlight Dein Anzeigebild ist natürlich tausendmal besser 😂😂😂! Dann habe ichl lieber gar keins.
      2 3 Melden
  • Der Beukelark 01.01.2017 10:29
    Highlight Ich finds gut. Wirkt modern.
    22 3 Melden
  • Serjena 01.01.2017 10:26
    Highlight Auch hier gilt wie jedes Jahr wenn das neue Foto publiziert wird.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann. 😏
    (aus den Lebenserinnerungen von Robert Bosch; 1921, deutscher industrieller und Erfinder)
    18 3 Melden
  • ujay 01.01.2017 10:07
    Highlight Find ich gut.Mal etwas Mut.Endlich weg von Holz isch heimelig-Schema. Wird von der eidgenössischen Front natürlich Prügel einstecken müssen,hat aber die schweigende Mehrheit hinter sich,so hoffe ich.Noch ist die Schweiz nicht verloren.
    28 11 Melden
  • Charlie Brown 01.01.2017 07:46
    Highlight Wer eine genug stabilen Magen hat, soll mal die Kommentare bei der blauen Konkurrenz zum gleichen Thema lesen.

    "Landesverräter" und "Frauen gehören an den Herd und nicht in die Regierung" sind da noch die eher moderaten Kommentare. Und die finden zudem noch überwältigende Mehrheiten bei den Daumen nach oben.

    Die Volchesseele kocht auch im neuen Jahr.
    22 16 Melden
    • CASSIO 01.01.2017 10:46
      Highlight Charlie Brown: es gibt noch immer eine schweigende Mehrheit, also mach Dir nicht allzu grosse Sorgen. Wichtig ist aber, dass diese schweigende Mehrheit aufsteht und Klartext spricht, wenn gewisse Tendenzen Überhand nehmen. Das Land darf nicht den frustrierten Wutbürgern überlassen werden.
      32 8 Melden
    • Charlie Brown 01.01.2017 11:36
      Highlight @CASSIO: Word! Sorgen bereitet es mir aber trotzdem. Das solches Zeug Salon- und Mehrheitsfähig (zumindest in der Gruppe der Kommentar-liker) ist, gefällt mir gar nicht.
      16 11 Melden
  • lichtler 01.01.2017 06:55
    Highlight Ist das die Maslow Pyramide?
    20 3 Melden
  • allesklar 01.01.2017 01:38
    Highlight sorry, aber das ist wirklich nur noch schlecht. in jeder hinsicht.
    6 47 Melden
    • Der Beukelark 01.01.2017 14:23
      Highlight warum?
      2 1 Melden
    • Fabio74 01.01.2017 17:13
      Highlight Immer schön frei von Argumenten kommentieren
      1 2 Melden
    • allesklar 02.01.2017 17:15
      Highlight eine lustige fotocollage als offizielles bild? im ernst jetzt? ich finds echt peinlich.
      0 0 Melden
  • Spooky 01.01.2017 01:17
    Highlight La Suisse n'existe plus.
    4 36 Melden
    • Charlie Brown 01.01.2017 07:41
      Highlight Irgendwie spooky, was du da sagst.

      Ich bin heute früh aufgewacht und bei mir existierte die Schweiz noch. Entweder du oder ich scheinen sich in einem Paralleluniversum zu befinden. Mit watson als verbundende Schnittstelle.

      Spooky.
      33 3 Melden
    • Spooky 01.01.2017 10:50
      Highlight @Charlie Brown
      Immer mehr Schweizer sind immer schneller am Verarmen, sogar am Verelenden, während immer weniger Schweizer immer reicher werden. Der Rechtsstaat existiert nicht mehr, weil nur noch reiche Leute zu ihrem Recht kommen.

      Das Foto spiegelt diese Realität exakt. Es könnten 8 Mafiabosse seine, die einem Fotografen den Auftrag gegeben haben, sie möglichst seriös abzubilden.
      5 26 Melden
    • Charlie Brown 01.01.2017 11:25
      Highlight @Spooky: In welcher Filterblase bist du denn zuhause?

      Wer verarmt? Wer kommt nicht zu seinen Rechten? Klar, wenn noch mehr Leute die Herliberg-Partei wählen, dann wird es sich dorthin entwickeln. Diese will ja rechtstaatliche Prinzipien abschaffen und betreibt Klientenpolitik für die eigenen Parteibonzen. Aber zum Glück sind ja 70% der Stimmbürger genug aufgeklärt, um das zu erkennen.
      21 6 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Closchli 01.01.2017 01:06
    Highlight Ist das Ende des Bildes ein Hinweis auf "Schattenkabinett"?
    4 13 Melden
    • Closchli 01.01.2017 20:38
      Highlight Volksvertreter, sprich Politiker, sollten doch eigentlich die Interessen des Volkes vertreten. Die Realität zeigt immer wieder, dass dies nicht der Fall ist, sondern dass die ihre eigene Interessen in den Vordergrund stellen (rechts oder links ist nicht entscheidend). Ich muss mit Rentenklau, überrissene Preise usw. leben, weil die daran verdienen. Ja wir wählen sie. Ja wir möchten das ändern, Wir wählen dann "bessere". Die "Gewählten" führen dann das Spiel weiter. Lobbyisten müssen dafür nicht mal geradestehen. Wir haben eine Demokratie die an diesen Spielchen kaputt geht. BR inbegriffen.
      0 0 Melden
  • Spooky 01.01.2017 00:41
    Highlight Wieso muss dieser Thurnherr auch noch drauf?
    3 24 Melden
    • bebby 01.01.2017 07:17
      Highlight Ist immer so, schliesslich Teil des Teams als Bundeskanzler und Stabschef. Er macht sicher die Knochenarbeit.
      15 2 Melden
  • Divina Commedia 01.01.2017 00:02
    Highlight The hateful Eigths....
    4 26 Melden
  • Dagobert Duck 31.12.2016 22:57
    Highlight ... das Gruselkabinett...
    7 23 Melden
  • seventhinkingsteps 31.12.2016 20:07
    Highlight Bohemian Rapsody?
    10 1 Melden
  • Olly 31.12.2016 19:49
    Highlight Die Idee ist witzig! Aber ....... Hmmmm habt ihr schon gemerkt, dass die Köpfe von Leuthardt und Berset im Vergleich zu den restlichen Bundesratmitgliedern zu gross geraten sind?
    12 4 Melden
    • LaPaillade #BringBackHansi 01.01.2017 05:48
      Highlight Wurde bewusst gemacht.
      12 1 Melden
  • HotShot 31.12.2016 18:59
    Highlight Das Bild von 2016 Gefällt mir in der Bilderreihe am besten
    9 6 Melden
    • Lukas Blatter 31.12.2016 20:54
      Highlight @HotShot: Weil's nicht drin war? Hab's vor etwa einer Stunde noch ergänzt 😉
      14 3 Melden
    • Eine 31.12.2016 22:15
      Highlight Nö, weil Johann Schneider-Ammann als Bundespräsidentin drin ist. ^^
      3 3 Melden
    • HotShot 31.12.2016 22:29
      Highlight Genau😎
      3 1 Melden
  • Shin Kami 31.12.2016 18:39
    Highlight Wieso kann man bei der Umfrage nicht grossartig und WTF auswählen...
    10 8 Melden
  • hthfg 31.12.2016 18:37
    Highlight Die 8 Halunken jetzt im Kino.
    14 42 Melden
  • FondueCaquelon 31.12.2016 18:36
    Highlight So und jetzt alle Namen aufzählen 😉
    32 3 Melden
  • demokrit 31.12.2016 18:34
    Highlight Game of Bundes-Rats.
    13 9 Melden
  • Keller101 31.12.2016 16:57
    Highlight Gut gelungen
    67 9 Melden
  • ruskan 31.12.2016 16:54
    Highlight Sue sollten besser mal die steuern senken als solche sachen zu machen... aber typish schweiz wir wollen ja gut aussehn. Auch n hohles ei is n ei. :)
    2 38 Melden
  • Ron Collins 31.12.2016 16:37
    Highlight Grossartig ist definitiv anders...
    36 55 Melden
  • dominikveron 31.12.2016 16:35
    Highlight Mich erinnert es ein bisschen an das... Game of Bundesthrones.
    210 6 Melden
    • Stachanowist 31.12.2016 17:29
      Highlight Valar Martullis - genial :D
      56 5 Melden
  • P@inless 31.12.2016 16:32
    Highlight Das wird ein Spass...wir drucken dieses Foto nun 100x und hängen diese an unsere Dartscheibe.
    11 65 Melden
    • Barracuda 31.12.2016 22:19
      Highlight Und dann versuchen wir noch erwachsen zu werden... Kindischer geht's nicht.
      23 5 Melden
    • FondueCaquelon 05.01.2017 20:40
      Highlight Irgendwie denke ich an Trump wenn ich das lese...
      1 0 Melden
  • Firefly 31.12.2016 15:59
    Highlight Sopranos?
    42 5 Melden
  • EvilBetty 31.12.2016 15:57
    Highlight Super Foto. Nur die Silhouetten unten hätte man anders lösen sollen. Das grau ist zu hell und der Verlauf... naja.
    60 10 Melden
    • peeti 31.12.2016 16:56
      Highlight Oder auf silhouetten ganz verzichten. Sieht so etwas schäbig aus.. Aber egal, an das 2015 foto mit dem tisch kommt es eh nicht heran.
      31 6 Melden
  • Asmodeus 31.12.2016 15:51
    Highlight Die planlosen 8

    Jetzt in ihrer Regierung
    45 88 Melden
  • Don Huber 31.12.2016 15:45
    Highlight Seit wann haben wir 8 Bundesräte ?? Waren doch immer 7 ?
    9 157 Melden
    • Sapere Aude 31.12.2016 16:00
      Highlight 7 Bundesräte und der Bundeskanzler.
      117 3 Melden
    • Andrea94 31.12.2016 16:05
      Highlight 7 Bundesräte und 1 Bundeskanzler ;)
      69 4 Melden
    • leu84 31.12.2016 23:03
      Highlight Der Bundeskanzler ist die Nummer 8. Unser Bundeskanzler hat nichts mit dem Bundeskanzlerposten in Deutschland gemeinsam.
      3 2 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Gähn on the rocks 31.12.2016 15:36
    Highlight Alle bitzli aufgehübscht, gäll!
    20 31 Melden
  • ARoq 31.12.2016 15:36
    Highlight Ist Leuthards Kopf in Wirklichkeit auch so viel grösser?
    66 4 Melden
    • WolfCayne 01.01.2017 10:39
      Highlight Das irritiert perspektivisch betrachtet sehr, da ihr Kopf oben und sozusagen hinter den anderen steht. Theoretisch wäre die untere vorderste Reihe am grössten.
      Daran merkt man, dass es gephotoshopt wurde.
      5 0 Melden
  • Sheez Gagoo 31.12.2016 15:35
    Highlight Is this the real life...
    58 4 Melden
    • Heilandsack 31.12.2016 15:51
      Highlight Haha, sehr guter Vergleich!
      14 5 Melden
    • Sheez Gagoo 31.12.2016 16:40
      Highlight ...no escape from reality.
      20 2 Melden
  • elmono 31.12.2016 15:00
    Highlight Gefällt mir sehr gut. Sieht doch sehr ansprechend aus und mal was anderes zu den stieren Fotos mit den unpassenden Pinguinanzügen👌
    53 8 Melden
  • Dingsda 31.12.2016 14:53
    Highlight 😜
    131 23 Melden
  • TomC 31.12.2016 14:52
    Highlight Super! Ich finde das Foto grossartig! Mal was anderes, gewagt aber gerade deswegen so geil.... schwarzweiss wirkt super! Gelungenes Foto Herr Mumenthaler!
    107 9 Melden
    • sigma2 31.12.2016 15:05
      Highlight Dem kann ich nur zustimmen. Ein tolles Foto.
      35 10 Melden
  • NumeIch 31.12.2016 14:41
    Highlight Passt zu 2016. Wer ist gestorben?
    34 44 Melden
    • Asmodeus 31.12.2016 15:52
      Highlight Konsens
      Verständnis
      Kompromissbereitschaft
      Die Diskussionskultur
      Politische und mediale Integrität.
      80 13 Melden
    • Flughund 31.12.2016 19:16
      Highlight Die Demokratie 😂😂😂
      8 11 Melden
    • Dan Rifter 31.12.2016 22:37
      Highlight Sorry für den Blitz. Tief drinnen geb ich dir ein Herzli, aber sags niemandem :-)
      4 1 Melden
  • Cheesus 31.12.2016 14:38
    Highlight Schön, dass es bei der Umfrage nur die Auswahl zwischen "Grossartig!" und "WTF???" gibt :D
    53 9 Melden
    • B1O 31.12.2016 20:17
      Highlight Schön ist auch dein Name :D
      5 1 Melden

«In Bezug auf das Tierwohl ein Eigengoal»: Schneider-Ammann gegen Kühe mit Hörnern

Landwirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann hält die Hornkuh-Initiative für kontraproduktiv. Wegen der Unfallgefahr müssten Tiere mit Hörnern im Stall angebunden werden.

Vor den Bundeshausmedien konnte Schneider-Ammann am Dienstag auf eigene schmerzhafte Erfahrungen verweisen. Als er den Vater, einen Emmentaler Tierarzt, noch bei der Arbeit begleitete, habe es hie und da eine Beule gegeben.

Heute würden immer mehr Tiere in Freilaufställen gehalten, wo sie mehr Bewegungsfreiheit hätten. Da …

Artikel lesen