Schweiz

21 Gründe, NICHT in die Schweiz zu reisen ;-)

Alle Welt behauptet, die Schweiz sei für Touristen eine Traumdestination. Von wegen! Wir haben 21 gute Argumente, niemals auch nur einen Fuss in dieses Land zu setzen. 

19.02.16, 10:19 10.03.16, 16:47

Die Schweiz ist heillos überbevölkert!

Dichtestress pur!

bild: shutterstock

Jeder Quadratmeter ist zugebaut und zugepflastert

Abnormal!

bild: shutterstock

Schweizer sind total verklemmt!

Haben beim Nacktwandern sogar Schuhe an. 

Dabei müssten sie es besser wissen, schliesslich wurde das Nackwandern in der Schweiz gross.

Schweizer sind einfach kein Party-Volk!

Sogar an der «Street Parade» sind alle langweilig.

Bild: ARND WIEGMANN/REUTERS

Empfehle diese Story weiter. Danke!
Artikel teilen

Macht aber nix, denn Schweizer sind eh schlechte Liebhaber

Wer was anderes sagt, lügt! Wie zum Beispiel eine Studie von Durex, welche die Schweiz an die Spitze der sexuellen Zufriedenheit stellt. Vor Spanien, Italien und Brasilien.

gif: giphy

Die Schweiz liegt nicht mal am Meer!

Hat nur kleine Tümpel.

bild: shutterstock

Die Schweiz hat nur 0815-Architektur!

Zum Beispiel in Zürich

bild: keystone

Die Schweizer Infrastruktur ist total veraltet!

Es gibt sogar noch Holzbrücken - OMG!

Bild: shutterstock

Schweizer haben keinen Sinn für gemütliches Beisammensein!

Und sie essen sowieso nur komische Sachen. 

bild: shutterstock

Schweizer müssen zu allem ihren Senf dazugeben!

Und wollen immer mitreden.

Bild: KEYSTONE

Schweizer sind Fortschritts-Feindlich

Was sucht dieser mittelalterliche Teilchenbeschleuniger in der Liste?

Bild: KEYSTONE

Schweizer können keine Filme machen

Und haben auch keine bekannten Schauspieler.

gif: youtube/aaron barber

Kein Ausländer will in der Schweiz leben!

Und Promis würden sowieso nie in dieses Land ziehen. 

Die Schweiz ist so arm, die kann sich nicht mal Dächer über ihren Bädern leisten!

Und Platz zum Schwimmen hat man eh keinen.

bild: thermalbad Zürich

Auf Schweizer Züge ist kein Verlass!

Kaum ist man mal eine Minute zu spät am Bahnhof, ist der Zug schon weg.

Bild: KEYSTONE

Auf Schweizer Bergen geht's total langweilig zu!

Deswegen kommen die auf so komische Ideen.

bild: youtube

Schweizer sind ausländerfeindlich!

Sie arbeiten nur täglich mit ihnen zusammen, haben nur ein paar Hilfsprojekte für Flüchtlinge, helfen wo es nur geht und natürlich feuern sie auch ihre Nati-Spieler mit Migrationshintergrund an.

Bild: KEYSTONE

Schweizer haben keinen Sinn für Genuss!

bild: shutterstock

Schweizer haben einen unmöglichen Sauberkeitsfimmel!

Mhm ...

Bild: KEYSTONE

Schweizer lachen nie!

Nein, er lacht nicht, er hat nur etwas im Hals – ein Stück Bündnerfleisch:

YouTube/Beat Hochheuser

In der Schweiz kann man nur langweilige Sachen unternehmen!

Ähm ... ja.

gif: youtube/david laffargue

Empfehle diese Story weiter. Danke!
Artikel teilen

Die schönsten Orte der Welt: Diese 90 Flecken solltest du einmal im Leben gesehen haben

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
74
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
74Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • UserInput 22.03.2016 10:01
    Highlight Ich frage mich wieso die Tags "Deutschland" und "Österreich" in diesen Artikel gehören :D http://Ö
    8 0 Melden
  • aotearoa 11.03.2016 10:15
    Highlight Also das mit den unzuverlässigen zügen stimmt nicht.wie lange soll dwr zug denn warten zur abfahrt.hihi.achso deswegen lachen die schweizer nie
    12 3 Melden
  • tocasen 21.02.2016 15:24
    Highlight BuzzFeed!!!!

    naja Ihr probiert es immerhin.
    12 1 Melden
  • exeswiss 21.02.2016 02:49
    Highlight No. 15 war absolut genial danke :D . wenn ich da an meine "deutsche bahn" gestraften kollegen denke...
    13 0 Melden
  • AdiB 20.02.2016 15:13
    Highlight also für spezielle architektur hättet ihr lieber das kkl und den luzerner bhf genommen.
    21 3 Melden
    • Shin Kami 04.07.2016 12:17
      Highlight Ja ich finde die Architektur, die gezeigt wird auch nicht wirklich schön oder beispielhaft.
      9 0 Melden
  • MaskedGaijin 19.02.2016 19:44
    Highlight schweizer (vorallem die deutschschweizer) können aber wirklich keine filme machen.
    31 46 Melden
  • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 17:29
    Highlight 13 und 17 ist geil, haha.
    14 3 Melden
  • Kstyle 19.02.2016 16:18
    Highlight ja mann mir sind ebe die geilst. Ich bin nid arrogant! Ich bin Zürcher! ;-)
    62 10 Melden
  • sägsali 19.02.2016 16:15
    Highlight Wo ist denn das (Bild Nr. 14) 😍
    15 1 Melden
    • Olaf 19.02.2016 16:18
      Highlight Das ist das Hürlimann Areal in Zürich. Da wo Google seinen CH-Sitz hat.
      29 1 Melden
    • sägsali 19.02.2016 18:53
      Highlight merci
      10 1 Melden
  • Greententacle 19.02.2016 15:21
    Highlight Jaaa, wir haben's schon nicht einfach, aber Jänu, man gewöhnt sich ja - vom Prime Tower mal abgesehen - an alles ;)
    17 10 Melden
  • Hussain Bolt 19.02.2016 13:22
    Highlight Und die Schweiz hat nur Billigwaren im Angebot, deshalb kaufen alle Schweizer im Aldi oder Lidl in Deutschland ein.
    55 8 Melden
  • SVARTGARD 19.02.2016 12:43
    Highlight Wenn nur Eure Aussprache nicht so schlimm wäre.😭
    29 116 Melden
    • Evan 19.02.2016 13:40
      Highlight ...
      34 2 Melden
    • glüngi 19.02.2016 13:56
      Highlight http://www.those.ch/designtechnik/wp-content/uploads/2014/07/dealwithit6.gif
      26 2 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 15:28
      Highlight @Playec1992: thx. hab ein neues liebligs Gif^^
      10 1 Melden
    • Kstyle 19.02.2016 16:20
      Highlight Aber doch nöd in Züri im Aargau vielicht;-)
      8 26 Melden
    • SilWayne 19.02.2016 16:42
      Highlight Unsere Aussprache ist korrekt, nur der Dialekt ist speziell!
      29 4 Melden
    • Gelöschter Benutzer 21.02.2016 12:41
      Highlight @SilWayne
      safed my day...  ⁠⁠⁠✔
      7 1 Melden
    • blueberry muffin 21.02.2016 13:58
      Highlight Mit dem komische nordländer name willi nüt über hässlichi usprach ghöre :p
      8 1 Melden
  • Sille 19.02.2016 12:32
    Highlight Ich denke mal dieser Beitrag ist sehr... ironisch gemeint aber... trotzdem...beisse nicht die Hand welche Dich füttert...und alle welche dies jetzt ach so lustig finden sollten sich mal überlegen wo sie heute stehen würden wenn die Schweiz nicht so wäre wie sie ist, mit all den vermeindlichen Fehlern und Gewohnheiten der ach so verhassten "Ureinwohner"
    17 153 Melden
    • Zerpheros 19.02.2016 13:35
      Highlight Guck mal - ein Ironieflüchtling...
      143 5 Melden
    • Plöder 19.02.2016 13:56
      Highlight "Humor ist keine Gabe des Geistes, er ist eine Gabe des Herzens." -Ludwig Börne

      Oder besser: "In unserer Zeit wird viel von Ironie und Humor geredet, besonders von Leuten, die nie vermocht haben, sie praktisch auszuüben." - Søren Kierkegaard
      66 2 Melden
    • Sille 19.02.2016 13:59
      Highlight in der Ironie steckt meistens ein Funken Wahrheit... und nicht mal diese wird wahrgenommen... spötisch lächelt...
      17 50 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 14:08
      Highlight Gebe der Schreckse und Plöder recht!
      11 6 Melden
    • Plöder 19.02.2016 14:43
      Highlight And again...
      10 3 Melden
    • Zerpheros 19.02.2016 14:55
      Highlight @Sa.Set
      Ich fühle mich decodiert... Inazea wäre ja auch way too obvious gewesen. 😆
      8 4 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 15:08
      Highlight hehe^^ es geht nichts über Zamonische Literatur.

      Denkst du? Ich könnte Ackbar als Anzeigebild nehmen
      "It's a traaaaap!"
      7 6 Melden
    • Zerpheros 19.02.2016 16:07
      Highlight @ Sa.Set.
      Stimmt - oder nur sehr wenig...
      Einen Ichthyoiden? Gute Idee 👍
      kicher.
      7 5 Melden
    • blueberry muffin 21.02.2016 13:59
      Highlight Wow. Null Humor.
      4 1 Melden
    • Sille 21.02.2016 15:29
      Highlight yap, das Leben ist ein einziger Scherz... ich lache immer noch
      5 1 Melden
    • Gelöschter Benutzer 21.02.2016 16:51
      Highlight Na endlich hast du es begriffen:)
      5 1 Melden
  • pedrinho 19.02.2016 12:04
    Highlight hat was - nein stimmt schon, wenn das ganze nur nicht mit so viel regeln, engstirnigkeit und all de brettern vor den koepfen "bezahlt" werden muesste ;)
    53 21 Melden
    • R&B 19.02.2016 12:58
      Highlight @pedrinho: Meinen Sie das im Ernst?
      9 14 Melden
    • pedrinho 19.02.2016 15:39
      Highlight klar doch...........ich liebe dieses land !

      nenn mir sonst einen ort wo alles so gut funktioniert, politik, arbeit, infrastruktur, bildung, gesundheitswesen, freizeit doch bezahlt wird mit sehr engen regeln die fast kompromisslos einzuhalten sind.

      Der mehrheit gehts blendend, so gut, dass sie stundenlang lamentieren koennen, klagen ohne zu leiden quase ;)

      Und bretter, na ja, es reicht durchaus immer wieder ein paar der kommentare auf watson zu lesen. Was nicht heissen soll, dass ich nicht auch ab und an meine scheuklappen justieren muss.

      39 0 Melden
    • R&B 19.02.2016 18:03
      Highlight Ich bin auch froh, dass ich Schweizer bin und hier leben darf. Schweizer sind gemäss meiner Erfahrung bedeutend liberaler und gebildeter, als Personen in anderen Länder. Ich habe im Ausland gelebt und war überrascht, dass die Bürger im Ausland im Vergleich weniger gebildet sind und der Amtsschimmel sehr laut wiehert.
      18 8 Melden
  • Donald 19.02.2016 12:00
    Highlight Der Prime-Tower ist aber wirklich hässlich.
    68 72 Melden
    • R&B 19.02.2016 12:57
      Highlight Nicht hässlich, aber 08:15...
      26 15 Melden
    • ovatta 20.02.2016 11:05
      Highlight Hoffentlich wird der Optimus-Tower hübscher!
      7 1 Melden
  • glüngi 19.02.2016 11:54
    Highlight Meine Familie fahren alle Motorrad, wir fahren alle anständig. (ernsthaft) Ich hatte schon zwei anzeigen aus meinem Quartier weil ich morgens mit dem Motorrad zur Arbeit fahre.

    Sogar der Polizist (der nur seinen job macht und mich schon zwei mal zuhause besuchen musste und nur zwei Strassen weiter wohnt) hat sich schon gefragt wie man überhaupt so spiessig sein kann.

    Nur mal so zum Punkt 3.

    Warscheinlich habe ich einfach Pech und habe irgend ein Nachbar der mich hasst dennoch.
    121 5 Melden
    • Braun Pascal 19.02.2016 12:17
      Highlight ich würde dich auch anzeigen, kann doch nicht sein das du am morgen früh zur arbeit gehst, spinnst du? ^^
      178 0 Melden
    • Marcel Nandy Füllemann 20.02.2016 00:32
      Highlight Der Nachbar möchte dir einen Gefallen tun. Da er nicht weiss wo du arbeitest, schickt er halt die lieben Polizisten zu dir, in der Hoffnung du kannst ihnen weiterhelfen :-)
      3 5 Melden
  • farrah 19.02.2016 11:53
    Highlight die überbauungen und die überbevölkerung wirklich hart!
    27 11 Melden
  • Jomnitech 19.02.2016 11:53
    Highlight Gut platzierte Werbung.
    123 0 Melden
    • Captain_Awesome 19.02.2016 13:07
      Highlight Irgendwie fehlt doch bei dem Bild die Quelle? ;)
      21 3 Melden
  • TaZe 19.02.2016 11:52
    Highlight Warum so negativ und ironisch? Wir dürfen doch stolz sein :)
    10 79 Melden
    • Nothingtodisplay 19.02.2016 13:20
      Highlight Sarkasmus und Ironie, manche lernen's nie.
      53 2 Melden
    • TaZe 19.02.2016 14:20
      Highlight eehm...was willst du damit sagen?
      0 29 Melden
    • Andi Amo 21.02.2016 03:58
      Highlight Ich bin ja kein Humornazi, aber kann man TaZe vielleicht aussschaffen...?
      9 0 Melden
    • TaZe 21.02.2016 12:57
      Highlight Ou ja, bitte :) ich lebe zwar mein ganzes Leben in der Schweiz, habe keine Verwandten im Ausland - aber looos!! Du möchtest alles, womit du nicht einverstanden bist, ausschaffen hm?
      0 13 Melden
    • Andi Amo 21.02.2016 16:34
      Highlight Du hast echt keine leise Ahnung von Ironie und Sarkasmus, oder....? ;-D
      10 0 Melden
    • TaZe 21.02.2016 16:58
      Highlight Jetzt stell dir mal vor, du täuschst dich und dann lies meine Kommentare nochmals. Stell dir vor, dass darin mehr Ironie und Sarkasmus steckt, als du denkst ;-)
      1 11 Melden
  • Walter Sahli 19.02.2016 11:33
    Highlight Lucas Schmidli for Tourismusdirektor!
    52 2 Melden
  • Aufblasbare Antonio Banderas Liebespuppe 19.02.2016 11:25
    Highlight haha aber nummer 12 stimmt wirklich
    16 18 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 11:54
      Highlight Würde ich jetzt ebenfalls nicht sagen. Schweizerfilme scheitern mehrheitlich dann, wenn sie versuchen Hollywood zu kopieren. Es gibt einige sehr gute rein schweizerische Filme
      54 5 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 13:56
      Highlight @Sa.Set: gebe dir ganz klar recht. mich muss man immer "zwingen" einen schweizer film zu schauen, doch danach bin ich oft begeistert, z.B. die Herbstzeitlosen und vor allem Heidi, war sehr positiv überascht, sehr gut gemacht, ein wunderbarer film.
      natürlich gibt es auch sehr viel schrott, aber den gibt es überall...auch in hollywood, bzw. vor allem in hollywood
      16 2 Melden
    • WEBOLA 17.08.2016 16:18
      Highlight Nur weil schweizer Filme langweilige Kultfilme sind, heisst das noch lange nicht, dass sie schlecht sind. Aber sie sind langweilig und langweilig. (Sorry hab echt versucht was gutes zu sagen...)
      0 1 Melden
  • El_Sam 19.02.2016 11:19
    Highlight Na,
    keine Zeit gehabt nach Bildern aus der Schweiz zu suchen?

    Nr. 10 ist wohl kaum ein Abstimmungszettel aus der Schweiz und Nr. 11 ist ein bild des Fermilab in den USA. Denke ein Bild aus dem Cern wäre auch aufzutreiben gewesen ;-)
    44 6 Melden
    • Charlie Brown 19.02.2016 12:12
      Highlight @El_Sam: Soso. Zu der 11 kann ich nichts sagen. Aber bei der 10 bin ich mir recht sicher, dass es sich um die "Stadt Zürich" in der Schweiz handeln könnte ;-)
      43 0 Melden
    • Lucas Schmidli 19.02.2016 13:31
      Highlight Danke für den Hinweis, habe den richtigen Tunnel eingefügt :)
      12 0 Melden
    • blueberry muffin 21.02.2016 14:02
      Highlight Stadt Zürich ist halt nicht in der schweiz....
      6 1 Melden
  • sapperlord 19.02.2016 11:17
    Highlight jaja die spezielle Schweiz. Nicht jedem sein Ding ;)
    51 7 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 12:02
      Highlight Dann ändere was oder geh doch, wenns dir nicht passt. Undankbar!!!!
      9 121 Melden
    • sapperlord 19.02.2016 13:04
      Highlight Sarkasmus ist auch nicht jedem sein Ding.
      74 2 Melden
  • Luca Brasi 19.02.2016 11:16
    Highlight Punkt 5: Schweizer sind auch schnell zufrieden. ;)
    18 1 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 11:36
      Highlight Was wir Schweizer Nörgelei? Habe ich was verpasst^^
      27 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 10:47
    Highlight Die Holzbrücke gibt es so nicht mehr. So sah sie vor dem Brand aus.
    9 50 Melden
    • LaPaillade #BringBackHansi 19.02.2016 11:42
      Highlight Äh was? Wie sieht die Kappelbrücke deiner Meinung nach denn heute aus?
      45 1 Melden
    • LaPaillade #BringBackHansi 19.02.2016 11:42
      Highlight Ich meinte natürlich *Kapellbrücke
      33 1 Melden
    • Gelöschter Benutzer 19.02.2016 12:21
      Highlight Hier, sieh mal, vorher und nachher.
      7 21 Melden
    • LaPaillade #BringBackHansi 19.02.2016 12:37
      Highlight Das war direkt nach der Renovation so, inzwischen ist das betroffene Stück von aussen kaum mehr zu unterscheiden.
      Schau sonst mal die aktuellen Touristenfotos auf TripAdvisor: http://www.tripadvisor.com/Attraction_Review-g188064-d542493-Reviews-Chapel_Bridge_Kapellbrucke-Lucerne.html
      8 2 Melden
    • AdiB 19.02.2016 12:43
      Highlight holzbrücke? wie bitte? du nennst unsere heilige kapellbrücke, holzbrücke? und musst uns noch an dieses schreckliches ereigniss erinnern. mach das bitte nie wider. und das ist nicht ironisch gemeint.
      34 7 Melden

Immer wieder krass: Diese Luftaufnahmen zeigen, wie ein Flüchtlingsproblem wirklich aussieht 

Im Mittelmeer soll sich erneut ein Flüchtlingsunglück mit vielen Toten ereignet haben. «Es sieht so aus, als seien Hunderte Menschen gestorben», sagte Italiens Präsident Sergio Mattarella. Offiziell ist das noch nicht bestätigt. Fakt ist aber: Jeden Monat versuchen tausende Flüchtlinge aus Nordafrika und der Türkei mit Booten nach Europa zu gelangen. 2014 starben nach Angaben der International Organization for Migration (IOM) knapp 3300 Flüchtlinge auf See, 2015 …

Artikel lesen