Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weil wir Schweizer die besten Handwerker sind: 12 absolut virtuose Arbeiter aus aller Welt

05.12.16, 12:06 05.12.16, 18:13


Die Schweiz hat die besten Handwerker von Europa. Und das, obwohl es in gewissen Kreisen in der Schweiz absolut normal ist, die eigenen Kinder bereits im Vorschulalter auf die akademische Laufbahn zu drillen vorzubereiten.

Dabei funktioniert unser duales Ausbildungssystem bestens: Unsere Handwerker sind internationale Spitzenklasse und weltweit gefragte Experten.

Anyway. Das hier soll keine Wutrede werden, sondern eine Liste mit Beispielen, die beweist, dass man auch in sogenannt einfachen Berufen virtuos sein kann.

Der kalifornische Verkäufer

Gif: watson/youtube/idodi181

Die japanische Postangestellte

gif: watson.ch/youtube/ciaconne

Weils passt: 43 Perfektionisten bei der Arbeit

Der Falafel Jordan

gif: watson/youtube/yitzimeyer

Der peruanische Zigarettenroller

Bild:

Die chinesische Pfannkuchenverkäuferin

Bild:

Der türkische Glacéverkäufer

Bild:

Der indische Strassenkoch

gif: watson/youtube/john vedur

Iron Man China

gif: watson/youtube/est

Der Spielkarteneinpacker aus China

gif: watson/youtube/streakr

Der indische Paketverpacker

Bild:

Der schnellste Pizzaschneider

gif: watson/youtube/break

Der thailändische Teemeister

(tog)

Und weils so schön ist: Noch mehr Helden der Arbeit

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Sprint über 42.195 Kilometer: Wie kann ein Mensch so schnell sein?

Du fängst also an zu studieren? Diese 7 Überlebenstipps wirst du brauchen

präsentiert von

Viraler Post: Nein, du siehst auf Facebook nicht nur 25 Freunde

Insgesamt leben mehr Männer als Frauen auf der Welt – aber wie sieht's pro Land aus?

Ein Pausen-Rücktritt, zwei One-Hand-Catches und 6½ weitere NFL-Highlights des Wochenendes

Ist diese Familie der schlimmste Drogen-Dealer der USA? 

Studentin ist auf dem Weg zum ganz grossen Coup – dann kommt diese knifflige Frage

Warum beim Hurrikan «Florence» das Worst-Case-Szenario droht

Von Mimose zu Mimose: Ein offener Brief

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hercules Rockefeller 06.12.2016 10:11
    Highlight Der Falafel-Heini ist aus Israel und nicht aus Jordanien ;-)
    3 0 Melden
  • pamayer 05.12.2016 19:31
    Highlight Türkische Glace!!!
    Und kalte Falafel😁😁😁.
    Und nur wo Iron Man drauf steht, ist auch Iron Man drin. 🏆
    4 0 Melden
  • Ninamarina 01.07.2014 17:37
    Highlight Die haben alle echt was auf dem Kasten :-D Umso unfairer ist es dann, wenn die wirklich nur einen Hungerlohn kriegen :-(
    86 4 Melden
    • Wehrli 05.12.2016 13:19
      Highlight Ach. Fair war immer morgen.
      7 30 Melden
    • Pasch 05.12.2016 18:08
      Highlight 2-3 Künstler sind dabei der Rest ist das Ergebnis jahrelanger Akkordarbeit!
      14 2 Melden

Von Mimose zu Mimose: Ein offener Brief

Alles, was ich hören wollte, als ich verzweifelt war.

Liebe Mimose,

Ich hoffe, du liest das.   

Du und ich, wir kennen uns nicht. Das ist auch nicht wichtig.

Heute tut dir alles weh, es ist alles zu viel, du willst endlich Ruhe haben. Ich kenne diese Momente wahnsinnig gut und ich möchte dir nun das schreiben, was ich gerne gelesen hätte in Augenblicken, wenn ich weder ein noch aus wusste und dachte, ich sei völlig allein.  

Die Menschen sagen: «Scheissegal, was die anderen denken!», «Mach einfach nur dein eigenes Ding!», …

Artikel lesen