Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Es purzeln die Hitzerekorde – aber Achtung: «Gewitter machen, was sie wollen»

07.07.15, 11:18 07.07.15, 22:29

Was bisher geschah/Das Wichtigste im Überblick
– Es war recht heiss die Tage
– Heute wird es nochmal richtig heiss
– Fast schon zu heiss
– Cool: Am Abend könnte es Gewitter geben. Uncool: Es könnte auch Hagel geben.

Ticker: Schwitzen kommt vor dem Knall

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
11
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Baba 07.07.2015 22:25
    Highlight Es ist jetzt 22.25 in der Nähe von Aarau... um 19.55 fielen mal sieben Tropfen (ok, recht grosse), seither: Gewitter??? Nicht mal fernes Donnergrollen wie in der Nacht auf Montag.
    1 1 Melden
  • pinksea 07.07.2015 18:59
    Highlight Gewitter über dem Aletschgletscher...
    8 0 Melden
  • Depecher 07.07.2015 14:44
    Highlight darf me eigentlich 30° wösch bi 40° dusse ufhänke?
    34 3 Melden
    • Maya Eldorado 07.07.2015 22:07
      Highlight Do chasch grad wyterfrooge: Darf me de eigentlech 30°-Wösch bi 40° aalegge? Oder schmilzt die denn ond landet am Boode?
      5 1 Melden
  • Alioth 07.07.2015 14:08
    Highlight Habt ihr diese Gewitterinfos mit der automatischen Niederschlagsprognose von Meteo Schweiz erstellt?
    Ich hoffe nicht, denn diese ist bei Gewittern extrem ungenau und vor allem in Bezug auf das genaue "Wo?" eigentlich unbrauchbar. Da könnte man auch eine Münze werfen. Lediglich die ungefähre Region (Alpen, Flachland etc.) hat eine gewisse Aussagekraft.
    11 1 Melden
  • Sveitsi 07.07.2015 13:48
    Highlight An anderen Orten muss mit keinem Gewitter gerechnet werden (Bern z.B.)?
    3 3 Melden
  • droelfmalbumst 07.07.2015 13:44
    Highlight wie kann man nur ein hund im auto lassen bei so einer hitze...
    7 5 Melden
  • TheMan 07.07.2015 13:08
    Highlight Pro Bahn hat aber was vergessen. Diese 3 Sachen muss möglich sein Ohne die Billetpreise zu erhöhen.
    3 4 Melden
    • TheMan 07.07.2015 22:09
      Highlight Übrigens Watson Gewitter in ST Gallen Start etwa 23:20-23:00. Ihr könnt tatsächlich die Zeit zurückdrehen? Oder läuft das Gewitter in St.Gallen Rückwärts? Dan müsste das Gewitter Schneller als Licht sein. Bekommt man das Geld das man dan bezieht bei der Bank dan zurück? Oder war da definitiv nur dienHitze im Spiel?
      0 2 Melden

Uuuund ... dreimal raten ... die Schweiz ist nicht dabei im Eurovision-Finale

Der ultimative Live-Ticker zum ultimativen TV-Event!

Ihr Lieben, machen wir die YB-Rechnung und schauen wir mal, was das für die Schweiz in Sachen Eurovision Song Contest heisst: 32 Jahre müssen wir warten. Nicht nur auf irgendwas. Auf den Sieg! Und was ergibt 32 Jahre nach Céline Dions ESC-Sieg für die Schweiz in Dublin? Also 1988 plus 32? 2020! Ist es nicht unglaublich? Bereits übernächstes Jahr werden wir den ESC gewinnen. Ganz sicher. Da macht es üüüüüberhaupt nichts, dass wir es 2018 schon wieder nicht in den Final geschafft haben.

Artikel lesen