Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Stellwerkstörung im Bahnhof Luzern behoben

10.03.15, 07:51 10.03.15, 08:28

Eine Stellwerkstörung hat am frühen Dienstagmorgen den Pendlerverkehr im Grossraum Luzern teilweise lahmgelegt. Neben diversen S-Bahnlinien waren auch die Interregio- und Regionalzüge zwischen Luzern und Olten, sowie zwischen Luzern und St.Gallen betroffen. Der Bahnhof Luzern war für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar, doch mittlerweile konnte der Defekt behoben werden.

(sda)

Ein Bild aus der Betriebszentrale Ost der SBB. Bild: KEYSTONE

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Blitz und Donner! Erneut ist ein schweres Gewitter über die Schweiz gezogen

Am Montagabend wurde die Schweiz erneut von heftigen Gewittern heimgesucht. Die grössten Regenmengen fielen auf der Linie vom unteren Emmental BE bis zum Appenzellerland. In den Kantonen Luzern und Aargau musste die Feuerwehr mehrfach ausrücken.

In Affoltern im Emmental fielen 40,9 Millimeter Regen, im Wauwilermoos LU 43,4 Millimeter und in Muri AG sogar 54,5 Millimeter bzw. Liter pro Quadratmeter, wie SRF Meteo bereits am Abend mitteilte. Dazu gab es zum Teil kräftige Windböen. Der …

Artikel lesen