Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

13 Sätze, die Schweizer in den Ferien nicht mehr hören können

04.03.16, 14:37

team watson

Abgesehen davon, dass Schweizer in den Ferien nicht gerne andere Schweizer sprechen hören, könnten wir auch die folgenden Sätze langsam aber sicher mal streichen ...

Meist folgt auf dein «Ich komme aus der Schweiz» dieser Satz:

«Oh, Schweden! Ich liebe Schweden!»

via giphy

Gefolgt von dieser Frage:

«Arbeitest du bei der Bank?»

Ja. Wir arbeiten ALLE bei irgend einer Bank.

via giphy

Empfehle diese Story weiter. Danke!
Artikel teilen

Darum naheliegend:

«Du verdienst sicher mega viel Geld!»

Mhm.

via giphy

Die Talentierten so:

«Ich kann etwas auf Schweizerdeutsch sagen: Grüzi! Hihi.»

Hihihi!

via giphy

Die ganz Neugierigen so:

«Habt ihr auch ‹richtige› Städte da?»

Nein. Nur Kühe.

via giphy

Weil viele Berge und so:

«Du fährst sicher mega gut Ski!»

Jep.

via giphy

Weil typisch Schweiz und so:

«Ich habe ein Schweizer Sackmesser.»

Imposant!

via giphy

Weil auch typisch Schweiz:

«Hast du Schockkki dabei?»

Mhm.

via giphy

Und dann das:

«Oh! Ich liebe Roger Federer!»

Okay.

via imgur

Irgendjemand immer:

«Ich habe eine Cousine in Ostermundingen!»

...

via imgur

«Und ein Freund von mir ist aus Zürich, kennst du den?»

Ja. Wir kennen uns alle. ALLE.

via giphy

Weil wir ja so unglaublich reich sind:

«Du hast sicher Gold zuhause gebunkert, gell? ;)»

via imgur

Und wir uns alle, ALLE, verstehen:

«Ihr sprecht alle vier Sprachen, das ist so cool!»

via giphy

Und jetzt du: welche Sätze musstest du dir in den Ferien schon anhören? Schreib einen Kommentar!

gif: watson

Damit du in den nächsten Ferien viel zu berichten weisst: Erstaunliche Fakten über die Schweiz

Das könnte dich auch interessieren:

Entsteht in Italien das Modell eines modernen Faschismus?

Diese 15 Orte darfst du nicht besuchen. Und das ist besser so für dich

Ein schamloser Kuhhandel: Der AHV-Steuer-Deal ist eine schlaue und heikle Idee

11 Gründe, weshalb du den Sommer in der Schweiz verbringen solltest

präsentiert von

Züri-Hools gingen nach Basel zum Prügeln – das hätten sie besser sein lassen

Fact oder Fake? Experte hält Rätsel um MH370-Verschwinden für gelöst

Trump gräbt Nordkorea eine Atom-Grube und fällt nun selbst hinein

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht

Dieser kleine Trick hat mich von meiner Handy-Sucht befreit

Die Rebellion der ungefickten Männer kommt aus dem Internet! Ein Experte erklärt «Incel»

Der grosse Lohn-Check: So viel verdient die Schweizer Bevölkerung

«Die Angriffe sind real» – Experten warnen vor «unrettbar kaputter» E-Mail-Verschlüsselung

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

21 Markenlogos, in denen sich geheime Botschaften verstecken

Wie viele Menschen erträgt die Erde?

Französin wählt wegen Schmerzen den Notruf und wird ausgelacht – wenig später ist sie tot

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Oben ohne auf der Rückbank – 8 Taxifahrer erzählen ihre absurdesten Erlebnisse

Stell dir vor, es ist Masseneinbürgerung und keiner geht hin (ausser ein paar Italiener)

Ach Tagi, was ist aus dir geworden? (K)eine Liebeserklärung zum Jubiläum

Da kocht das Blut, da blüht die Rose in der Hose ... Unsere Basler Bachelorette mal wieder

«Tote Mädchen lügen nicht» kommt wieder – wie gefährlich ist die Serie wirklich?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
121
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
121Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Eteokles81 06.03.2016 23:43
    Highlight Seinfeld!! Kennt doch heute auch keiner mehr. Grossartig
    4 0 Melden
  • SanchoPanza 06.03.2016 11:03
    Highlight wir waren auf Hochzeitsreise im Masoala Regenwald in Madagaskar, unser Guide hat uns tausend Pflanzen & Tiere gezeigt und auf englisch erklärt. Plötzlich drückte er uns ein Blatt in die Hand, strahlte uns und sagte 'NÄGELI NÄGELI!' wir habens sooo lange nicht geschnallt. Die Gründerin des Camps war Schweizerin und hat ihm 'Nägeli' für 'Gewürznelken' beigebracht 😄
    24 0 Melden
  • Mesuax 06.03.2016 10:06
    Highlight Das schlimmste war eimnal als ich in einem Hotel in Bern arbeitete. Da kamen 2 Kanadierinnen und sagten, es sei so anders als sie sich Holland vorgestellt hätten! HOLLAND!? Sie wussten nicht einmal das es die Schweiz gab und dachten danach noch ich würde sie anlügen. Sie übernachteten dann nicht bei uns... Tja Swiss prizes 😂
    26 2 Melden
  • iNDone 06.03.2016 09:50
    Highlight I know someone in a city close to Zurich... Ah yes Geneva. Ricola, Toblerone and Federer, what's not to like about Sweden!
    15 0 Melden
    • SanchoPanza 06.03.2016 10:52
      Highlight ja gut, unsere 'Distanzen' sind schon recht lächerlich wenn man sie mit fast jedem anderen Land vergleicht 😄
      25 2 Melden
  • Tschounsy 06.03.2016 00:25
    Highlight Mein Grossonkel aus den USA erzählte mir mal, dass er in einem Vorort von Zürich gearbeitet hat. Ich fragte ihn wo. Er sagte: In Chur...
    78 0 Melden
  • nikolas 05.03.2016 17:19
    Highlight Zürich oder Genf ist immer die Hauptstadt..
    40 2 Melden
  • Hephaistos 05.03.2016 13:14
    Highlight Also jetzt muss ich schon wieder über diese vielen Ausländer schimpfen.
    Die sind ja alle sooo ungebildet und oberflächlich.
    Hat denen immer noch keiner beigebracht wo der Nabel der Welt ist????

    Also echt! Hierzulande sind alle wesentlich gebildeter und differenzierter in ihren Aussagen zu Ländern gleicher Grössenordnung. Sagen wir z.B. Togo oder Ruanda...
    43 18 Melden
    • Hoppla! 06.03.2016 10:51
      Highlight Wer im Glashaus sitzt...

      Ich kenne Leute die fliegen in den Urlaub ohne nur das Nötigste vom Land zu wissen. Teilweise ist selbst die geografische Lage vollkommen unbekannt. Aber soll jeder machen wie er sich für lustig hält.
      7 0 Melden
  • evo_enthusiast 05.03.2016 12:36
    Highlight In Brasilien kennen die Leute nur Zürich und denken auch das Zürich die Hauptstadt sei. Das lustige auch, die denken wir hätten keinen Sommer sondern nur Schnee, 12 Monate lang 🙄
    38 2 Melden
    • Luca Brasi 06.03.2016 09:34
      Highlight In China hingegen meinen die meisten, dass Genf die Hauptstadt ist. Zürich kennen viele gar nicht. ;)
      18 0 Melden
    • smoe 07.03.2016 04:26
      Highlight Ich denke, auch so einige Schweizer würden auf Anhieb die Hauptstadt Brasiliens falsch benennen. Wie auch viele Hauptstädte, die wie Bern nicht zugleich die grössten oder bekanntesten ihres Landes sind. Zum Beispiel jene Kanadas, Australiens und Südafrikas.

      Bei der Schweiz kommt erschwerend dazu, dass wir offiziell gar keine Hauptstadt haben :)
      14 0 Melden
  • stefan_ 05.03.2016 12:07
    Highlight sorry aber Städte habt ihr wirklich nicht, Zürich ist ja nett :) und ja es geht bei euch leider immer ums Geld, waren aber ein paar schöne Jahre dort... irgendwann aber dann doch wieder in die richtige Welt
    15 94 Melden
    • Mia_san_mia 05.03.2016 13:58
      Highlight Wo ist denn deine richtige Welt?
      58 2 Melden
  • michu 05.03.2016 11:49
    Highlight Jaajaa die Züzis wieder mal... Wir Berner schreiben unsere Käffer mehrheitlich mit -igen und nicht -ingen. Imfall. So auch Ostermundigen. Hat ja so schon genug Buchstaben. (Münsingen ist übrigens die Ausnahme, welche die Regel bestätigt.) ;-)
    31 5 Melden
    • Alnothur 05.03.2016 15:08
      Highlight Und im Berndeutschen wird dann die Ausnahme auch noch Münsigen ausgesprochen, tsts!
      29 1 Melden
  • Milie 05.03.2016 11:31
    Highlight In Kanada wurde ich mit folgenden Fragen konfrontiert:
    -gibt es in der Schweiz auch Chips?
    -ahh die Schweiz, das ist ein Land in Deutschland, oder? - Ähh nein! - Achso ja, da gibts ja noch Europa, dann ist Deutschland die Hauptstadt?
    -ach, du wohnst an einem See! Dann gehst du immer mit dem Schiff zur Arbeit?
    Manchmal sind die Leute echt weltfremd...
    63 4 Melden
  • Naschja 05.03.2016 08:54
    Highlight Ich wurde schon gefragt, ob wir wirklich so oft Fondue essen.

    In München begann man, nachdem ich mich als Schweizerin "geoutet" hatte, Phrasen aus der "Schweizer Pornosynchronisation" zu zitieren....
    53 0 Melden
  • Chihirovocale 05.03.2016 05:34
    Highlight "Hat es bei euch jetzt Schnee?", "Ihr esst vor allem selbstgejagtes Wild, hab ich gehört," die Fragen stellten zwei Studenten im August in Süditalien. Leider war ich nicht schlagfertig genug um zu sagen, dass ich auf meinem Säbelzahntiger-Fell sehr gut schlafe...
    58 0 Melden
  • Peeta 05.03.2016 02:54
    Highlight Letzte Woche in einem Strassencafé in Buenos Aires. Ein Argentinier fragt im vorbeigehen: "Where are you from?". - Ich: "Suiza". Argentinier: "Oooh, Roger Federer!!"
    57 0 Melden
  • Rita Lynn 05.03.2016 00:34
    Highlight New Yorker Bekannte meiner Mutter vor gut 10 Jahren, als wir in ZH an Schrebergärten vorbeifuhren: «Ah, das ist also euer Armenviertel?»
    90 0 Melden
    • delia94 05.03.2016 08:34
      Highlight Genau das Selbe hat eine Bekannte, die ebenfalls aus den USA stammt, meiner Grossmutter, die übrigens auch Rita heisst (Oma bist du es? 😳), auch gefragt 😉
      38 0 Melden
    • MisterM 05.03.2016 14:02
      Highlight Das hab ich schon oft gehört. Anscheinend verbreitet sich das Gerücht, in der Schweiz seien sogar die Slums hübsch - gemeint sind eigentlich eben die Schrebergärten :)
      29 0 Melden
    • 's all good, man! 05.03.2016 18:01
      Highlight Urban Legend... Schon so oft gehört und immer ist es irgend ein(e) Bekannte(r). Klar. 😊
      34 4 Melden
    • E7#9 06.03.2016 11:25
      Highlight Ich glaube, wenn Ausländer in Altstetten an den Schrebergärten vorbeifahren, kann schon das Gefühl aufkommen, dass es sich um die hiesigen Slums handelt. Habe es selber schon von Südamerikaner gehört (aber vielleicht bin ich ja der unbekannte Bekannte).
      21 0 Melden
  • N16 04.03.2016 23:47
    Highlight Deutsche oder österreicher sagen häufig: aww ihr schweizer redet so süss!! oder einmal ist mir ausversehen der ausdruck: "jöö" herausgerutscht.. die österreicherin neben mir hat sich kaum wieder eingekriegt..😅
    53 0 Melden
    • E7#9 05.03.2016 08:43
      Highlight Hab mal eine Österreicherin gefragt, ob sie mit mir "Putschautöli" fahren geht. Sie musste erst mal gefühlte 10 Minuten lachen, bevor wir dann endlich loslegen konnten.
      41 0 Melden
    • SanchoPanza 06.03.2016 10:58
      Highlight naj, die Ösis haben aber auch selber nichts zu lachen als offizielle Witzfiguren des Deutschsprachige. Raums. Gönnen wir ihnen den Spass 😄
      18 1 Melden
  • saugoof 04.03.2016 23:16
    Highlight In den 80er Jahren in den USA wurde ich mehrmals gefragt wie ich aus der Schweiz entkommen bin oder wie das Leben hinter dem eisernen Vorhang war.
    59 0 Melden
    • E7#9 05.03.2016 08:50
      Highlight Ging mir in den 90ern mal so. Am Ende der Ferien in New York stiess ich auf Unverständnis, wieso ich in die Schweiz zurückfliegen wollte, wo ich doch nach gelungener Flucht den Weg in die USA geschafft hätte.
      69 0 Melden
  • Floatingsissy 04.03.2016 22:24
    Highlight Chuchichästli habt ihr vergessen.
    48 2 Melden
  • Badgirlboogie 04.03.2016 22:12
    Highlight In Arizona,in einem von Indianern geführten Restaurant : woher kommt Ihr? Aus der Schweiz.
    Oh,gibt's bei euch auch Indianer? 😂
    40 0 Melden
    • Pana 04.03.2016 22:44
      Highlight Wurde ich in Südamerika auch schon gefragt. Ich dachte an die Appenzeller und antwortete mit "Ja".
      180 3 Melden
  • Phrosch 04.03.2016 21:49
    Highlight Vor gut 30 Jahren in England: "Do you have a real Swiss bank account???"
    54 2 Melden
  • TanookiStormtrooper 04.03.2016 20:55
    Highlight Ein Wort: HEIDI!

    Auf "du bist sicher reich" antworte ich jeweils: "Ja natürlich, wir Schweizer haben alle eine Kuh zuhause die Gold scheisst..."
    40 8 Melden
  • Saul_Goodman 04.03.2016 20:12
    Highlight also das beste was ich bis jetzt von kanadischen freunden gehört habe ist, dass es super einfach zu hören ist ob jemand schweizer oder Deutscher ist. "german people always sound angry but swiss sounds like the're singing"
    115 1 Melden
    • 's all good, man! 05.03.2016 18:03
      Highlight Cooler Nickname, Kollege ^^
      23 1 Melden
  • LNGS 04.03.2016 20:05
    Highlight Amerikaner: Europe is not a country?
    72 2 Melden
  • Ismiregal 04.03.2016 19:46
    Highlight Schon mehrmals in Deutschland gehört: "ihr seid schweizer? Oh wie putzig!"
    Wie bitte? ICH BIN NICHT PUTZIG!
    73 3 Melden
  • elivi 04.03.2016 19:26
    Highlight Oh du kommst aus St. Gallen? Kennst du den blabla? ... Ne das war ned im ausland, das war in zuri 😑
    49 2 Melden
    • Milaaa 04.03.2016 22:33
      Highlight Züri ist auch Ausland ;)
      70 11 Melden
    • Paint 05.03.2016 12:38
      Highlight stadtstaat ;)
      16 1 Melden
  • Nicetius 04.03.2016 19:14
    Highlight Ich bin aus der Schweiz.
    Oh, da gibts Eisbären, oder?
    Nein, du meinst Schweden... und da gibts auch keine Eisbären!
    44 1 Melden
  • Ylene 04.03.2016 19:01
    Highlight Hmpf, die Sprache! Unterhalte mich mit ein paar netten Norddeutschen in Kopenhagen - natürlich in meinem schönsten (CHer) Hochdeutsch. Darauf meinten sie, schweizerdeutsch sei ja ganz gut verständlich. Ich habe dann kurz auf bärndütsch gewechselt. Sie haben dann gerätselt, ob das jetzt dänisch oder holländisch sei. In Ost-D hat sich ein DB-Beamter bei mir entschuldigt, dass er die Umfrage leider nur auf Deutsch habe u darauf in Leipzig hat eine hilfsbereite Deutsche auf Englisch gewechselt, als ich nach dem Weg gefragt habe... Ich spreche anscheinend Deutsch wie Adolf Ogi nach 12 Bier!!! 😥
    237 1 Melden
    • Ylene 04.03.2016 19:21
      Highlight Ein Pflästerli auf meine wunde Seele war dann, als ein Bayer mir gesagt hat, ich solle doch bitte Mundart u nicht mehr Hochdeutsch sprechen, sonst habe er das Gefühl, er müsse auch auf Hochdeutsch wechseln... 😄 Danke, Joachim, danke! Ein Liechtensteiner war mal der Ansicht, Schweizerdeutsch sei einfach ein gaaaanz langsames Deutsch u überall noch ein -li dran - leider liess er sich auch nicht stoppen, das ausgiebig vor zu demonstrieren. Bäh!
      48 4 Melden
    • 8004 Zürich 04.03.2016 22:40
      Highlight Sprechen die in Liechtenstein nicht einfach schweizerdeutsch? War da bloss in Vaduz und Schaan und da haben die irgendwie so St.Gallerisch gebündneret. Laut wiki von Gemeinde zu Gemeinde erhebliche Unterschiede im Dialekt (?)... Klärt mich jemand auf?
      52 0 Melden
    • Ylene 05.03.2016 00:13
      Highlight Also ich traf bis jetzt nur 2 Leute, von denen ich weiss, dass die aus Liechtenstein stammen. Der eine (der oben) sprach wie jemand aus Süd-D (also eher so Baden-Würtemberg, nicht Bayern), der andere aber genau wie du beschreibt... 😃 Mein lächerlich unrepräsentatives Sample würde damit den Wiki-Artikel 'bestätigen'. Aber das geht sicher noch besser... Hallo Liechtensteiner Watson-Leser? Fürst Adam? Bitte melden, merci!
      25 0 Melden
    • Pinga 05.03.2016 03:20
      Highlight St. Gallerisch gebündnert... absolut genial xD Besser kann man es wohl nicht beschreiben :D
      52 0 Melden
    • SanchoPanza 06.03.2016 11:09
      Highlight @8004 Zürich, St.Gallerisch gebüdnert ist echt ziemlich treffend 😂
      Aber ja, ich empfinde die Dialekte wirklich unterschiedlich von Dorf zu Dorf. Das ist im Rheintal schon krass. Oben am See fast reiner St.Galler Dialekt und dann wirds immer verrückter je weiter man runterfährt. Und im Ländle, dass sich ja wie die Schweiz gegen alles Äussere abschottet, muss man sich halt auch gegen das nächste Dorf abgrenzen. Und das geht am einfachsten über die Sprache.
      9 2 Melden
    • Knollengemüse 06.03.2016 19:49
      Highlight Die haben nicht einmal einen Ausdruck für Beine. Bei denen ist alles ab Schambereich Fuss!
      8 0 Melden
  • wydy 04.03.2016 18:50
    Highlight Habt ihr überhaupt Wasser und Strom im Dorf?
    Eine Kollegin hat mal irgendwelchen Ausländern erzählt, dass sie jeden Morgen zum Dorfbrunnen geht und Wasser holt. Das schlimmste an der Geschichte war aber, dass die Leute das glaubten.
    52 3 Melden
    • Alnothur 05.03.2016 15:14
      Highlight Nunja, ist ja nicht so, als ob es keine solchen Käffer mehr gäbe hierzulande.
      8 10 Melden
  • 2sel 04.03.2016 18:33
    Highlight "oh, lovely"... dabei merkst du, dein Gegenüber hat keinen Plan, aus welchem Land du kommst...
    😀
    59 2 Melden
    • niklausb 05.03.2016 00:46
      Highlight Viel schlimmer es ist ihm oder ihr absolut Wurst die Frage woher du kommst wurde nur aus höfflichkeit gestellt und nicht weil es interessiert
      18 2 Melden
  • Matrixx 04.03.2016 18:31
    Highlight In England: "Wir sind aus der Schweiz." - "Schweiz? Welche Sprache spricht man da?" - "Deutsch, französisch, italienisch und rätoromanisch" - "4 Sprachen? Das muss ja ein RIESIGES Land sein!"
    85 1 Melden
  • lilas 04.03.2016 18:20
    Highlight in Boston nach dem Weg gefragt und den Rat bekommen ein Taxi zu nehmen, es sei zu weit, (10min zu Fuss) und wir mussten darüber lachen, dann kam: "oh yes of course! you're mountain people! you' re used to walk"
    142 0 Melden
  • Yann 04.03.2016 18:10
    Highlight Nach ein paar Wochen der Bekanntschaft, wurde ich von einer Litauerin gefragt, ob wir in der Schweiz wirklich Katzen essen...
    38 2 Melden
    • Alpoli 05.03.2016 13:38
      Highlight Da kann ich dir drauf sagen....das mich die Leute in einem Deutschen Hubdezüchterverein schief anguckten und fragen was ich da wolle....sie verkaufen keine Hunde zum essen. Tja...das Gesetz müsste echt mal geändert werden.
      14 4 Melden
  • Luesae 04.03.2016 18:09
    Highlight Ein Deutscher fragte mich um ca. 21 Uhr ob es in der Schweiz auch schon dunkel sei...
    55 1 Melden
  • Der Brummer 04.03.2016 18:02
    Highlight Den besten Satz zur Schweiz, kam mir bisher in Kambodscha von einem Amerikaner zu Ohren. Auf meine Antwort, dass ich aus der Schweiz komme, entgegnete er: "Oh Switzerland, nice! That's somewhere between Iraq and Japan right?!"

    God bless geography...
    108 3 Melden
    • Baba 04.03.2016 19:33
      Highlight Also wenn er sich nach Westen orientierte, hatte der Typ sogar recht. Obwohl, schon recht weit gefasst...😂😂😂
      41 1 Melden
    • Der Brummer 05.03.2016 10:37
      Highlight Haha Baba, aus dieser Sicht habe ich das Ganze noch gar nie betrachtet.
      19 0 Melden
  • Señor V 04.03.2016 17:53
    Highlight Fährst du mit der Gondel zur Arbeit?
    Schneits bei euch auch im Sommer?
    Für euch ist ja hier alles mega günstig.
    66 1 Melden
  • Bolly 04.03.2016 17:53
    Highlight Eure Kommentare sind aber auch nicht ohne...😂😂😂
    52 0 Melden
  • Nothingtodisplay 04.03.2016 17:32
    Highlight Snopp-Dog mal an einem Konzert in Gunzwil...

    HEEEELLOOOO ZUUUURIIIIICH!!! >.<
    70 1 Melden
  • alingher 04.03.2016 17:32
    Highlight Wooww! Sind in der Schweiz alle so gut im Bett?? Kann es nicht mehr hören...
    137 24 Melden
  • Matthiah Süppi 04.03.2016 17:31
    Highlight Ich finde es immer lustig, wenn die Personen erst nach einigen Tagen merken, dass es in der Schweiz keinen Meeranschluss gibt.
    62 3 Melden
  • Robson-Rey 04.03.2016 17:13
    Highlight Erstaunt war ich bei meinem letzten Kanada Besuch. Ich kam während einem NHL Spiel ins Gespräch mit zwei Studenten. Diese fragten mich auch gleich aus welcher sprachlichen Region ich komme.
    Vor dem Spiel wurde dann eine Soldatin geehrt. Weil alles so schrecklich inszeniert war und das ganze Stadion applaudierend aufstand musste ich lachen. Die Studenten bemerkten meine Reaktion und fragten nach der Wehrpflicht in der Schweiz und ob nicht die ganze Familie stolz sei und mich nicht auch ehrt, dass ich das Militär besucht habe. https://media.giphy.com/media/l4KhLDQhHF0ckE5EY/giphy.gif
    82 7 Melden
  • Roman Flessati 04.03.2016 16:50
    Highlight Im dütschsprachige südtirol ufm land (es t-shirt wird det 'leibele' gnennt) seged doch die uf d'frag woher ich denn chömi (woruf ich gseit han züri) ah so gut, hascht sicher viele kühe dort aufm ländle..
    Lueg dich doch lieber zerst mal ume liebe südtiroler..
    70 15 Melden
    • TobiWanKenobi 07.03.2016 09:32
      Highlight Cool story bro.
      0 0 Melden
  • rumpelpilzli 04.03.2016 16:48
    Highlight Ah switzerland-platzspitz. Das war vor ca. 5 jahren
    38 6 Melden
    • Baba 04.03.2016 19:46
      Highlight Vor 5 Jahren immer noch die Assoziation 'Zürich/Platzspitz'? Naturliebhaber oder Leute mit einem sehr langen Gedächtnis... Der Platzspitz ('Needlepark') wurde immerhin 1992, das Lettenareal 1995 geräumt.

      Aber in den späten 80er/frühen 90ern wurde ich im Ausland tatsächlich sehr oft auf die offene Drogenszene in ZH angesprochen 😕😕😕
      18 0 Melden
    • rumpelpilzli 07.03.2016 09:48
      Highlight Der wusste tatsächlich noch von der drogenszene. Ist schon erstaunlich wie lange sowas in den köpfen bleiben kann.
      2 0 Melden
  • Domdomdom 04.03.2016 16:42
    Highlight In einem Gespräch in Amsterdam mit einem Australier, er fragt mich, woher ich komme, ich antworte aus der Schweiz. Dann er: "And how do you like Europe?"
    "...???"
    109 2 Melden
    • niklausb 04.03.2016 22:57
      Highlight berechtigte frage wir Ligen zwar mitten drinn aber dazugehören tun wir ja laut SVP nicht
      31 24 Melden
  • yukunda 04.03.2016 16:27
    Highlight In Irland und Spanien kam jeweils die Frage: "Oh! Dann kannst Du sicher so lustig singen!" - "Bitte jodel uns etwas vor!" .... ich hab jetzt immer ein Jodellied parat. Kommt super an!!!! ❤️
    95 0 Melden
  • Venoski 04.03.2016 16:21
    Highlight Bi öbä jedem Satz wone Dütschi zuemer gseit het: "Ich weiss ja nicht wie das bei euch ist, aber..." Hallo? I chume vor Schwiz und nid vom Mond!
    68 11 Melden
    • Señor V 04.03.2016 17:56
      Highlight Das kann ich bestätigen! Ich arbeite für eine deutsche Unternehmung in drr Schweiz und die Kollegen aus dem grossen Kanton, haben echt manchmal eigenartige Ansichteb, wenn's um die Schweiz geht.
      48 7 Melden
  • Gurkensalat23 04.03.2016 16:19
    Highlight Ich kochte für meine englische Gastfamilie Älplermagronen und sie fragten mich, woher der Name komme. Ich erzählte ihr von den Alpen und zeigten ihnen Bilder eines Alpabzugs mit den schön dekorierte Kühen. Sie staunten und fragten, ob wir über Rindfleisch essen würden, wenn wir unsere Kühe so lieben. Switzerland = Little India :)
    96 0 Melden
    • Gurkensalat23 04.03.2016 16:41
      Highlight *überhaupt
      25 3 Melden
  • Tatwort 04.03.2016 16:08
    Highlight Schon ein Weilchen her, ich war damals 14, fragte mich ein Polizist in New York, woher ich käme. Aha, aus der Schweiz. Dann bist du verheiratet, nicht wahr?
    Ich: "Ehm, ich bin 14. Da kann ich nicht verheiratet sein. Wie kommen Sie darauf?"
    Er: "In der Schweiz essen die Frauen so viel Schokolade, dass sie mit 20 faule Zähne haben. Deshalb müssen sie vorher heiraten. Habe ich gelesen!"
    Ich: "Ooooooooooooooooooooookay...."
    200 0 Melden
    • Alnothur 05.03.2016 15:29
      Highlight Womit wir wieder beim legendären Bildungsstand und Intelligenzniveau von US-Polizisten angelangt wären ^^
      27 0 Melden
    • Timmy :D 05.03.2016 23:52
      Highlight Wann fallen den amerikanischen Polizisten die Zähne aus? Bei all den Donuts, welche die essen.
      21 0 Melden
    • Tatwort 06.03.2016 01:04
      Highlight @Timmy :D : Viele US-Polizistn haben dafür extra einen Bauch angefressen, damit die Zähne in Griffweite liegen bleiben...
      13 0 Melden
  • netrosa 04.03.2016 16:01
    Highlight In Amerika: Ahh ihr kommt aus dem Land, in dem man legal kiffen kann, zweiter Anlauf => Dänemark, beim dritten Versuch mit der Erklärung, dass Deutschland und Österreich die Nachbarländer sind, haben sie nicht mal diese beiden Länder gekannt.
    36 12 Melden
    • one0one 04.03.2016 16:50
      Highlight Und du weisst wo Michigan, Conneticut und Mississippi ist? Die Staaten meine ich... Ungefähr gleich gross auf der Karte... Hoert doch mal auf zu meinen ihr seit Geographisch so bewandert nur weil ihr die Europäischen Staaten auf der Karte benennen könnt... Bei den meisten Plagöris hoert es da naemlich bei Kasachstan auf... Und das ist SAUGROSS!
      108 71 Melden
    • sevenmills 04.03.2016 18:35
      Highlight Klar sollte man wissen wo Michigan, Connecticut und Mississippi und Kasachstan sind... also ernsthaft jetzt!
      44 11 Melden
    • efrain 04.03.2016 20:56
      Highlight Abgesehen davon gibt es zwischen europäischen Ländern stärkere kulturell-historische Unterschiede als zwischen US-Bundesstaaten.. Klischees, welche selbst in US-Medien kolportiert werden. Insofern würde ich meinen, dass man die Länder einfacher auseinander halten können sollte. Und insofern ist das schon etwas ignorant.

      Aberja, vielleicht etwa so ignorant, wie, dass ich afrikanische Länder nicht zuordnen könnte. Oder chinesische Städte. Aber zum Glück treffe ich diese Leute ja nicht im Hostel in Chiang Mai, sonst würde mir das vielleicht bewusst. XD
      35 4 Melden
    • Dageka 04.03.2016 22:23
      Highlight @one0one
      Wirklich vergleichen kann man das ja nicht, da wir von Ländern reden. Ich nehme auch an, dass hier die meisten nicht alle Bundesländer in Deutschland kennen, bzw. richtig zuordnen können. Und auf einer Politischen Weltkarte wird meistens auch nur die USA dargestellt ohne die Staatengrenzen.
      17 4 Melden
    • Hierundjetzt 05.03.2016 12:01
      Highlight One: jaaa das mit den Äpfel und Birnen ☺️

      Ich sehe Deine Intention -aber bedenke, das was Du aufzählst sind US-"Kantone", nicht Staaten / Länder.

      Oder kannst Du mir sagen wo das Département Lozère in Frankreich ist?
      13 0 Melden
    • Lexxus0025 06.03.2016 00:58
      Highlight Sorry leute, aber euch hier schreiben zu sehn zwischen den staaten in den staaten gebe es keinen ( grossen kulturellen) unterschied, ist gleich zu sagen zwischen der schweiz und spanien gibt es keinen. Das zeigt einfach dass ihr genauso wenig ahnung habt wie die "dummen" amis
      4 13 Melden
    • netrosa 08.03.2016 13:30
      Highlight Das ganze hat sich per Zufall in Enfield / Connecticut zugetragen. Da wir auf derselben Reise auch in Detroit und Frankenmuth / Michigan übernachtet haben, hätte ich auch diesen Staat zuordnen können. Mississippi vielleicht nur ungefähr, dies durch die Sklavereigeschichte und des Flusses. Ich weiss worauf du hinaus willst, aber alleine durch die US-(Vor)wahlen werden mehr Karten mit den Bundesstaaten in den Medien publiziert, als umgekehrt.
      0 0 Melden
  • 's all good, man! 04.03.2016 16:00
    Highlight War jetzt gerade zwei Monate im südlichen Afrika unterwegs und abgesehen davon, dass ich auf all meinen Reisen nur recht wenige von diesen Klischee-Sätzen zu hören bekomme, ist aber der hier schon fast ein Klassiker, wenn man sich mit Einheimischen unterhält:

    »Where are you from?«
    »I am from Switzerland!«
    »Aaah, yes, Swaziland!?«

    😀
    128 0 Melden
    • La Bee 04.03.2016 16:16
      Highlight Haha, oh ja! Südfrika geht ja noch aber in Lesotho? Ständig! "Ooooh, Swaziland!" "No, Switzerland" "Aaaah, Swiiiiiiidsaland....?"
      51 1 Melden
    • Tatwort 04.03.2016 16:51
      Highlight Ich bekam mal vor Jahren einen Brief, der unglaublich lange brauchte. Tatsächlich hatte der Absender zu meiner Adresse "Swaziland" geschrieben, der Brief ging auch dorthin und wurde handschriftlich korrigiert. Am meisten freuten mich damals die unglaublich vielen Stempel auf der Marke.
      105 1 Melden
    • 's all good, man! 04.03.2016 17:11
      Highlight @La Bee Genau! »Switizzalaaand!« wird es auch gerne mal ausgesprochen. 🙄😂

      @Tatwort Schöne Geschichte!
      25 1 Melden
    • dä dingsbums 04.03.2016 17:41
      Highlight Hahaha, die Switzerland/Swasiland Verwechslung hab ich in Südafrika auch erlebt!
      26 1 Melden
  • niklausb 04.03.2016 15:52
    Highlight Also das sind alles fragen die einem ein ungebildeter Ami fragen würde. verreisen Schweizer denn nur in die Staaten?
    21 16 Melden
    • Dageka 04.03.2016 22:28
      Highlight Das sind Fragen die allgemein Ungebildete stellen. Ich habe sehr gute Erfahrungen in San Diego gemacht und ich war erstaunt, dass ihnen Zürich und Genf ein Begriff ist.
      8 1 Melden
    • niklausb 04.03.2016 23:03
      Highlight ein caby in NYC wusste erst als ich Genf erwähnte das die Schweiz in Europa ist. Zürich, Banks, Schoggi und co. kannte er nicht.
      und als ich auf einer Bank einen Travelercheck einlöste und meine Schweizer Id zeigte (wollts eigentlich nur aus Jux mal ausprobieren) sagte mir die Frau am Schalter doch glatt ha ich wusste nicht das dies ein US Bundesstaat ist und gab mir dann das Geld 😂
      25 0 Melden
  • Adrian Kaufmann 04.03.2016 15:51
    Highlight Neulich in den USA...

    "I'm from Switzerland."..."Ahhh...Cincinatti" xD
    47 4 Melden
  • Triumvir 04.03.2016 15:51
    Highlight ahhhh, you live in the mountains! :-P
    59 0 Melden
  • Against all odds 04.03.2016 15:45
    Highlight "Milka ist meine Lieblingsschockki, odrrr?"
    33 0 Melden
    • exeswiss 04.03.2016 18:24
      Highlight milka is n deutsches produkt xD
      12 13 Melden
  • Luca Brasi 04.03.2016 15:29
    Highlight Ach, halb so wild. Ich bin mir sicher, dass ihr bei anderen Nationen ebenso peinliche Sätze bringt. "Oh, ein Japaner, du kannst sicher Karate und bist ein Videogame-Ass", "Oh, ein Amerikaner, du hast sicher eine Schusswaffe dabei", etc. Die Klischeeliste kann unendlich lange weitergeführt werden. Was aber wirklich schmerzt, ist doch folgender Satz: "Hö? Was für ein Land? Nie gehört." (Gebt es zu, das kratzt an eurem Ego ;))
    145 7 Melden
  • Darkglow 04.03.2016 15:26
    Highlight - Ich war noch nie in Skandinavien, ist bestimmt sehr schön.
    - Wo liegt das schon wieder?
    - Ahh ich dachte das ist Luxemburg.
    - Warst du schon mal im CERN?
    - Wieviel Käse esst ihr so?
    - Stimmt es das man bei euch nur zu Bürozeiten Recyclen darf?
    61 1 Melden
    • Mr. Brainwash 04.03.2016 19:11
      Highlight 😂😂 das klischee mit nur zu bürozeiten recyclen, hab ich glaub in die welt hinausgetragen. ich erzähl immer wieder gerne davon, wie ich mal in zürich um 20.03 versucht hab dosen und glas zu entsorgen und von den anwohnern fast enthauptet wurde.
      59 1 Melden
  • Woelfli 04.03.2016 15:22
    Highlight Wörter, die Berner auf Zürcher Newsportalen lesen: Ostermundingen. https://de.wikipedia.org/wiki/Ostermundigen
    59 2 Melden
  • Cerberus 04.03.2016 15:19
    Highlight "Können Sie dieses lange Instrument aus Holz spielen?" Das Alphorn? "Genau". Leider nein, ich hab schon eine Kuh im Zimmer. Kein Platz mehr.
    131 4 Melden
  • Maett 04.03.2016 15:18
    Highlight Das mit dem Sackmesser, "ich habe einen Bekannten in Bern und der hat mir dies hier geschenkt", "ah, Zürich ist eine tolle Hauptstadt, da war ich schon", "ist das nicht bei Dänemark" und "habt ihr nicht Libyen zerbombt" hab ich alles schon mal hören dürfen.

    Das schlimmste ist aber tatsächlich "Grüzzi" - bääh :-)

    Am begeisterten auf meine Herkunft haben bisher die Leute im Iran und Russland reagiert. Dort haben wir irgendwie ein Stein im Brett. Aber ich war ja noch nicht in jedem Land der Erde, vielleicht ist es anderswo genauso.
    51 4 Melden
    • shans 05.03.2016 00:19
      Highlight Bin auch schon etwas rumgekommen, aber habe die selbe Erfahrung im Iran/Russland gemacht!
      10 0 Melden
  • Human 04.03.2016 15:15
    Highlight 'Habt ihr auch richtige Städte oder nur Berge'... selbe Frage gehört bevor ich in die Schweiz ausgewandert bin 'Nein da gibts nur Berge, die Menschen leben auf den Bergen in Häusern die alle mit Seilbahnen miteinander verbunden sind' ... Antwort 'Wirklich? Das ist ja lustig' True Story 👀
    67 5 Melden
  • Walter Sahli 04.03.2016 15:12
    Highlight "Ist aber teuer bei Euch, nä!?"
    64 3 Melden
  • StealthPanda 04.03.2016 14:57
    Highlight Seit ihr eigentlich Schwiitzer weil ihr so viel schwitzt? -.-
    79 8 Melden

Komm spielen! Der Picdump ist da!

Eine Sensation! Es gibt wieder Gifs im Picdump!

Hast du ein lustiges Bild geschossen oder bist irgendwo in den Weiten des Webs auf eines gestossen? Schick es uns für den nächsten Picdump!

Und so einfach geht's: 

1. watson-App öffnen ...

... oder allerspätestens jetzt downloaden, hier: iPhone / Android

2. aufs Menü (3 farbige Strichli rechts oben) klicken

3. Unten Push-Einstellungen antippen und bei Picdump auf «ein» stellen, FERTIG.

Artikel lesen