Schweiz

Quiz of Dance

DJ-Bobo-Song oder Street-Parade-Motto – kennst du den Unterschied?

Manchmal kommen uns die Mottos der Street Parade wie ein DJ-Bobo-Song vor. Alles klingt irgendwie nach «Freedom», «Peace» und «Dance». Kommt, wir machen ein lustiges Experiment! 

04.07.14, 04:58 02.08.14, 09:13

Seit dieser Woche kennen wir das Thema der Street Parade 2014, die am 2. August stattfindet. Wie das Motto heisst? Geduldet euch noch ein bisschen! Es lohnt sich! 

Anno 1992 war die Street Parade noch unter «Demonstration für Liebe, Friede, Freiheit, Grosszügigkeit und Toleranz» bekannt, seit den späten Neunzigern schmückt sich die jährliche Parade mit Mottos, die vor «Weltfrieden» nur so strotzen und meistens nur einfache englische Wörter beinhalten. Damit sie auch Grosi versteht und mitraven kann. Dazu bietet sich doch ein lustiges Spielchen an: Das «Quiz of Dance».

1.Einer dieser vier DJ-Bobo-Songs ist gar keiner, sondern das Motto der Street Parade 2015. Welcher?
Lost without the Music
Magic Moments
Magic
World in Motion
2.Kannst du dich noch daran erinnern, wie das Motto 2014 hiess?
3.Welcher dieser Slogans war 2013 wirklich das Motto der Street Parade in Zürich?
KEYSTONE
Freedom of Dance
Dance for Freedom
Dance is your Freedom
Freedom Dance
4.Findest du den DJ-Bobo-Song? Drei von vier Antworten sind Street-Parade-Slogans. Wir wollen aber den Bobo!
Friendship
Love, Freedom, Tolerance
Respect yourself
Move your mind
5.An der Street Parade 2003 war es 37 Grad heiss. Kein Wunder, schliesslich hiess das Motto ...
KEYSTONE
Hot in Herre
Feel the hot Rhythm
Hell yeah!
Let the sun shine
6.Einer der folgenden Antworten ist KEIN Dieter-Bohlen-Song, sondern ein Thema der Street Parade 2009.
AP
We have a Dream
Will This Dream Survive?
I Wanna Rock You in My Wildest Dreams
Still have a Dream!
7.Im Jahr 2002 gab es ein Motto mit dem klingenden Titel ...
KEYSTONE
8.Zwischen den folgenden Filmtiteln verbirgt sich auch das Motto von der Street Parade 2005. Welches ist es?
KEYSTONE
Tomorrow Never Dies
The Day After Tomorrow
Today is tomorrow
Age of Tomorrow
9.Welcher dieser Titel ist KEIN Motto der Street Parade?
KEYSTONE
KEYSTONE
KEYSTONE
KEYSTONE

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 02.08.2014 22:57
    Highlight
    "Du hast 3 von 8 Punkten
    Wow – Du hast beängstigend gut abgeschnitten. Wir sehen uns dann wohl am 2. August in Zürich!" 3 Punkte sind also beängstigend gut? Eher beängstigend schlecht! :-D
    1 0 Melden

2500 Franken pro Monat für alle Zürcher – ein SPler erklärt, warum

Im Juni 2016 schmetterte das Schweizer Stimmvolk die Initiative für bedingungsloses Grundeinkommen ab. Jetzt bringt die SP-Fraktion im Gemeinderat der Stadt Zürich das Thema wieder auf den Tisch – und fordert einen Pilotversuch.  Urs Helfenstein, Mitinitiant der Forderung, erklärt watson, warum es sich dabei nicht um eine Trotzaktion handelt.   

Nur knapp ein Jahr, nachdem das Schweizer Stimmvolk die Idee abgeschmettert hat, erlebt die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen ein Revival. Diesmal soll jedoch nicht die Bevölkerung im ganzen Land in den Genuss von Gratisgeld kommen, sondern nur die Stadtzürcher und Stadtzücherinnen.

Der Gemeinderat hat gestern knapp ein Postulat der SP-Fraktion angenommen, das einen Pilotversuch auf Stadtgebiet fordert. Der Stadtrat hat nun zwei Jahre Zeit, die Forderung zu prüfen. watson …

Artikel lesen