Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

SBB-Strecke Zürich – Zug ist wieder offen



Pendlerinnen und Pendler brauchen am Dienstagmorgen auf der Strecke von Zürich nach Luzern viel Geduld. Seit dem frühen Morgen ist die Strecke zwischen Horgen Oberdorf und Baar unterbrochen. «Im Bahnhof Sihlbrugg ist ein Teil der Fahrleitung defekt», sagte Schärli. Ein Ausleger müsse repariert werden, was sehr aufwändig sei. 

Erst kurz vor 12 Uhr konnte die Störung behoben werden. Die Reisenden wurden zum Teil umgeleitet, mussten auf Ersatzbusse umsteigen oder mit langen Wartezeiten rechnen.

SBB Luzern

Voller Zug in Luzern. Bild: watson

Dies hatte Konsequenzen für den Bahnverkehr: 

(dhr/sda)

Abonniere unseren Newsletter

Themen
11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Bijouxly 10.01.2017 09:48
    Highlight Highlight Kann ja mal passieren. Immer gleich das sbb-Bashing anfeuern. Vermutlich war niemand von euch betroffen, aber Hauptsache mötzeln...
  • boeserkeinohrhase 10.01.2017 08:46
    Highlight Highlight Zeit für Fernbusse! Geniale Idee!
    • Baba 10.01.2017 09:45
      Highlight Highlight Klar, Fernbusse fahren unbeeinflusst von Pannen, schlechten Strassenverhältnissen oder Verkehrsstaus. Fernbusse sind IMMER pünktlich und überhaupt DIE Lösung für alles... 😜
    • Mäf 10.01.2017 09:57
      Highlight Highlight Ja, nimm du den Bus.
  • Pokefan 10.01.2017 08:19
    Highlight Highlight Es war einmal im Spätsommer, als urplötzlich aus heiterem Himmel ein riesiger, urgewaltiger Blizzard losstürmte.
    C'mon SBB! Winter is coming! Das sagen sie schon seit mehreren Jahren!
    • HabbyHab 10.01.2017 08:27
      Highlight Highlight Runterhängende Spurhalter haben eher weniger mit Schnee/Winter zu tun;) (mal abgesehen von der normalen Abnutzung durch physikalische Einflüsse)
    • Fabio74 10.01.2017 08:29
      Highlight Highlight Ja was hat eine Fahrleitungsstörung mit deinem Kommentar zu tun?
    • James_Bond 10.01.2017 08:31
      Highlight Highlight Fahrleitungsstörungen gibts auch im Sommer #justsaying
    Weitere Antworten anzeigen

Neue Karte zeigt: So pünktlich sind die Züge der SBB wirklich

Wie erfasst man die Pünktlichkeit? Unterschiedliche Statistiken geben unterschiedliche Antworten. Das sorgt für einen Streit. Es geht um die Vermessung einer Schweizer Identitätsfrage.

Eine Spezialität der berühmten Schweizer Bahnhofsuhr ist, dass sie meistens ungenau ist. Der rote Sekundenzeiger des Designklassikers geht zu schnell und ist nur zum Beginn jeder Minute pünktlich.

Der Erfinder der Uhr hatte damit 1944 eine Lösung für ein technisches Problem seiner Zeit gefunden. Indem er auf den Sekundenimpuls verzichtete, vereinfachte er die Mechanik. So verlängerte er die Lebensdauer der behäbigen Bahnhofsuhr. Mit ihrem eigensinnigen Sekundenzeiger symbolisiert sie, dass …

Artikel lesen
Link to Article