Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Nicht nur mit der SBB-App konnten am Dienstagvormittag keine Billetts gekauft werden.   Bild: KEYSTONE

Keine Tickets! Server-Panne legt Schweizer ÖV-Apps lahm

03.04.18, 14:29

Wer am Dienstagmorgen mit einer App ein ÖV-Billett in der Schweiz lösen wollte, landete auf dem Abstellgleis. Wegen einer Panne funktionierte der SBB-Ticketshop weder auf der App noch auf der Webseite. Die Störung habe von 8.50 bis 12.30 Uhr gedauert, sagt SBB-Sprecher Reto Schärli zu watson.  

Ebenso betroffen waren die Apps und Webshops von zahlreichen Schweizer ÖV-Unternehmen: «Wir bitten die Kunden, an die Ticketautomaten an den Haltestellen auszuweichen», schrieb etwa Bernmobil auf Twitter

Grund für den Ausfall war laut Schärli eine technische Störung bei einem Provider. Gemäss Bernmobil funktionierte die Nova-Schnittstelle schweizweit nicht, über die 180 Transportunternehmen und 18 lokale Verbünde ihre Tickets vertreiben. 

Wer wegen der Panne vor der Abfahrt kein Billet kaufen konnte, musste sich offenbar nicht vor einer Busse fürchten. «Das Zugpersonal war informiert, damit den Kunden keine Nachteile entstanden», so Schärli weiter. 

Bereits am 16. März kämpfte die SBB mit Ticket-Problemen. Wegen einer technischen Störung konnten auch damals keine Tickets online oder via App gekauft werden. 

(amü)

Die kleinen Freuden des Pendelns – in 13 motivierenden Memes

Das könnte dich auch interessieren:

Stoppt die Essensdiebe! 9 Etiketten, die du brauchst, wenn du im Büro arbeitest

«Sitz, du Sau!» – Als Hockeybanausin am Playoff-Finalspiel

John Oliver attackiert die Schweiz – das sagt der Steuerexperte dazu

Dreht Obama durch? Dieses Video zeigt eine der grössten Gefahren für Demokratien

«Ohne Fiat Money wäre unser Wohlstand undenkbar»

Liebe Baslerinnen und Basler, das passiert jetzt mit eurer BaZ ...

Hätten die Echo-Verantwortlichen doch diesen Film gesehen ...

Vergesst Russland und USA: In Syrien droht ein Krieg zwischen Iran und Israel

10 Fragen, die dem SBB-Kundendienst im Internet tatsächlich gestellt wurden 🙈

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Normi 03.04.2018 14:51
    Highlight Das Bild ist ja lustig 🤣 4 Leute stehen an und der Automat im Hintergrund wird nicht benutzt...
    14 4 Melden
    • nutshell 03.04.2018 15:12
      Highlight Ich glaube die gehören zusammen. Zumindest ich wäre sonst leicht angepisst, wenn sich drei Fremde so um mich versammeln würden, nur um mir beim Ticketkauf zuzuschauen 😁
      18 0 Melden
    • HLeon 03.04.2018 15:52
      Highlight Ist vermutlich eine Familie.
      12 0 Melden

Die SBB-App bietet ein neues Feature, das du unbedingt nutzen solltest

Die Schweiz hat nicht nur den pünktlichsten ÖV der Welt, sondern mit deiner Unterstützung auch bald wieder den saubersten.

Vorbemerkung: Diese SBB-Story ist kein Native Advertising. Ich betone das, um entsprechenden, natürlich witzig gemeinten, Leser-Kommentaren vorzubeugen. 😉

Damit zur Geschichte:

Schweizer Bahnkunden können Defekte und Verschmutzungen in Zügen und Bahnhöfen ab sofort per Smartphone beanstanden. Nach einem erfolgreichen Versuch führen die SBB eine entsprechende Funktion auf ihrer App definitiv ein.

Ob kaputte WCs, Sitzpolster oder Rolltreppen, ob Störungen an Billettautomaten oder an …

Artikel lesen