Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Möwe klaut einem Schweizer die GoPro-Kamera. Was dabei entsteht, ist ein wirklich cooles Video

14.07.15, 08:17 14.07.15, 14:32

Der YouTube-User Martin Lozano war offenbar kürzlich auf der Insel Cíes in Spanien in den Ferien und liess dort kurz seine GoPro auf einem Mäuerchen stehen. Eine sehr neugierige Möwe schnappte sich darauf die Kamera und startete einen perfekten Film-Rundflug, den wir jetzt mitverfolgen können. 

Das Video geht derzeit um die Welt. Der Clip wurde seit dem 8. Juli bereits über 645'000 Mal angeklickt. 

(sim)



Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Angst, Stress und unnötiges Leiden – Waadtländer Schlachthöfe wegen Tierquälerei angezeigt

Schockierende Aufnahmen von zwei Waadtländer Schlachthöfen machten bereits Anfang 2018 die Runde. Den Tieren wurde teilweise ohne fachmännische Betäubung die Kehle aufgeschnitten – auch in Anwesenheit von Artgenossen. Zudem zeugen die Aufnahmen von einem sehr brutalen und nicht artgerechten Umgang. Die Lebewesen sind ständiger Angst und Stress ausgesetzt und leiden unnötig, wie der Blick berichtet. 

Das Videomaterial aus den beiden Schlachthöfen in Avenches VD und Moudon VD wurde …

Artikel lesen