Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

200 Kühe in Bad Ragaz ausgebüxt. Leider gibt es davon kein Bild. Wir haben dafür schöne Symbolbilder gefunden

31.05.15, 12:38 31.05.15, 12:55

Am frühen Sonntagmorgen sind in Bad Ragaz SG 200 Kühe ausgebüxt. Die Kühe waren für die anstehende Alpauffahrt zusammengetrieben worden, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilte. Kurz nach 4:00 Uhr früh wurde die Kantonspolizei St.Gallen über das eigenwillige Tun der Tiere informiert.

In der Nacht konnten die Kühe ihr Gehege verlassen. Die Herde verteilte sich daraufhin im ganzen Dorf. Die aufgebotenen Bauern konnten die Tiere im Verlauf des Morgens wieder einfangen. (pma/sda)

Weil Kühe schöne Tiere sind, gibt es hier ein paar schöne Bilder

Bild: KEYSTONE

Bild: KEYSTONE

Bild: KEYSTONE

Bild: KEYSTONE

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ani_A 31.05.2015 13:10
    Highlight schöner Beitrag und toll sind die Kühe heil nach Hause gekommen :)
    8 1 Melden

Sulzer kann Geschäfte in den USA wieder aufnehmen

Sulzer ist von den US-Sanktionen befreit. Der Industriekonzern wird nicht mehr von der Renova-Gruppe kontrolliert. Folglich gelten die von den USA gegen Renova verhängten Einschränkungen nicht mehr für den Konzern.

Sulzer hat den Renova-Anteil am Konzern auf unter 50 Prozent gesenkt, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Die zuständige amerikanische Behörde hat den Rückkauf von Sulzer-Aktien am Mittwoch durchgewinkt.

Das Unternehmen könne nun den normalen Betrieb in den USA wieder …

Artikel lesen