Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verkehrsunfall Luzern

Zwei Busse kollidieren in Luzern – Staus in der Innenstadt

02.09.14, 17:56 02.09.14, 18:09
Busunfall Luzern Kantonalbank
(C3D1, Tel: )

Ein Postauto und ein Linienbus kollidieren in der Luzerner Innenstadt. bild: Watson-LEser Cedric Laubacher

Kurz nach 17 Uhr sind heute Nachmittag in der Luzerner Innenstadt zwei Busse miteinander kollidiert, meldet watson-Leser Cedric Laubacher. Die Stadtpolizei Luzern hat dies auf Anfrage bestätigt. Der Unfall ereignete sich vor der Luzerner Kantonalbank, an der Kreuzung Pilatusstrasse – Viktoriaplatz. Über den genauen Hergang ist noch nichts bekannt. 

Laut Polizeimeldungen erlitten zwei Personen leichte Verletzungen. Als Folge der Kollision und in Kombination mit dem Feierabendverkehr hat die Innenstadt Luzerns mit grossen Verkehrsproblemen zu kämpfen. Die Luzerner Stadtpolizei spricht von einem erheblichen Rückstau. (wst)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wir haben kürzlich dieses BMW-Plakat gesehen – und hatten da ein paar Fragen

BMW bewirbt seine Dieselmotoren als umweltfreundliche Klimaretter. Darüber ärgern sich die Grünliberalen. Solche Werbung grenze an Täuschung.

Er ist schön, er glänzt, und wow, er ist sogar umweltfreundlich. Das verspricht uns zumindest das Plakat, das den neuen Dieselmotor von BMW bewirbt. Abgebildet ist nicht ein schnittiges Auto, das durch idyllische Landschaften gleitet, sondern ganz simpel der neue Dieselmotor – ganz nach dem Motto «weniger ist mehr». Und der Inhalt der Werbung scheint auch sonst Programm von BMW zu sein. Denn unter dem hübschen Motor steht in fetten Lettern geschrieben: «Reduziert den CO2-Ausstoss». 

Auf der …

Artikel lesen