Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leute geniessen das sommerliche Wetter im Verzasca-Fluss bei Lavertezzo, am Samstag, 5. August 2017. (KEYSTONE/Ti-Press/Pablo Gianinazzi)

Abkühlung ist in den nächsten Tagen angesagt. Bild: TI-PRESS

So cool – eine (kleine) Hitzewelle rollt auf uns zu

23.08.17, 16:03 23.08.17, 17:07


Badehose und Grill sind angesagt. Wir können uns auf eine kleine Hitzewelle freuen. Von Freitag bis Sonntag steigen die Temperaturen auf der Alpennordseite auf bis zu über 30 Grad. 

Am Donnerstag zunächst meist sonnig. Im Tagesverlauf Bildung von Quellwolken und in der Folge zunächst in den Bergen, gegen Abend auch im Flachland aus Westen einige Schauer und Gewitter. Vereinzelt kräftige Gewitter möglich. Temperatur am frühen Morgen um 15 Grad, am Nachmittag um 28 Grad. Nullgradgrenze in 4000 Metern Höhe. 

Am Freitag meist sonnig. Über den Bergen im Tagesverlauf einige Quellwolken und gegen Abend einzelne Schauer oder Gewitter wahrscheinlich. Um 30 Grad.

Am Samstag ziemlich sonnig. Im Tagesverlauf besonders über den Bergen einige grössere Quellwolken und einzelne Schauer oder Gewitter wahrscheinlich. Um 31 Grad.

Am Sonntag ziemlich sonnig. Im Tagesverlauf grössere Quellwolken und zunächst vor allem in den Bergen einzelne, am Abend und in der Nacht wahrscheinlich auch im Flachland etwas verbreiteter Schauer und Gewitter. Um 31 Grad. (whr/MeteoSchweiz)

watson Lifehacks: 3-Zutaten-Glacé

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Die Grünen sind die unverbrauchten Linken

Norilsk – no fun. Das ist Russlands härteste Stadt

«In einer idealen Welt wären Solarien verboten»

Diese Nachricht lässt jede Playstation 4 sofort abstürzen – so schützt du dich

30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist

Diese Inder löschen Pornos und Gräuel-Bilder aus dem Netz – und leiden dabei Höllenqualen

Warum Tabubrecher triumphieren und was die Schweiz damit zu tun hat

Swisscom erhöht Abopreise um 191%: So reagieren die Kunden auf den erzwungenen Abowechsel

Mit diesen 10 Tricks und Tipps holst du das Beste aus Spotify raus

Wir haben die Kantonsgrenzen neu gezogen – so sieht die Schweiz jetzt aus

Diese 7 Frauen hätten einen Nobelpreis verdient – nur eine könnte ihn noch bekommen

GoT-Star Natalie Dormer meint: «MeToo war absolut notwendig!»

Alpentourismus kämpft mit Gigantismus um Gäste: Kann das gut gehen?

Der Staat soll Stillpausen für berufstätige Mütter bezahlen

Wie AfD-Weidel mit falschen Schweizer Asylzahlen Hetze gegen Ausländer macht

Diese Tweets zeigen dir, was mit Menschen passiert, wenn sie zu lange keinen Sex haben 😂

Sorry, Bundesrat Berset, aber es ist Freitag und wir hatten nichts Besseres zu tun ...

«Einmal Betrüger, immer Betrüger» – 7 Leute erzählen von ihrem Beziehungsende

11 Schritte für mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag

präsentiert von

Du denkst, du kennst die Kommaregeln? Ha!

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
10
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Imagine 23.08.2017 22:13
    Highlight Definitiv zu viele Hitzewellen dieses Jahr ;-)
    Und etwas gemein, wenn Ihr ein Bild vom Tessin postet, wenn unsereins in der Hitze im Zürcher Flachland schmort!
    9 2 Melden
  • olmabrotwurschtmitbürli 23.08.2017 20:27
    Highlight Nicht cool...
    23 2 Melden
  • DerRaucher 23.08.2017 19:28
    Highlight Als Herbst/Winter Mensch (ja die gibt es tatsächlich) kanns auch hoffentlich die letzten Hitzewelle dieses Sommers sein.
    35 6 Melden
    • EvilBetty 23.08.2017 19:48
      Highlight ^this
      12 0 Melden
    • The Origin Gra 24.08.2017 09:41
      Highlight @DerRaucher: Ja es ist zu Heiss, wenn das so weitergeht wandere ich nach Island, Norwegen oder auf die Shetland Islands aus :(
      4 0 Melden
  • Namenloses Elend 23.08.2017 17:25
    Highlight Hätte sogar frei dieses Wochenende 😀😀😀😀




    Ah nein ich muss ja lernen, i forget. 😐😭😭


    #figgmisläbeimsummer2017
    14 25 Melden
    • The Origin Gra 24.08.2017 09:40
      Highlight Und ich habe Bereitschaftsdienst -.-
      2 0 Melden
  • Zwingli 23.08.2017 16:56
    Highlight perfekt fürs züri openair :D
    11 8 Melden
    • EvilBetty 23.08.2017 19:50
      Highlight Glattbrugg OpenAir meinsch, oder? 😂
      10 3 Melden
    • Zwingli 24.08.2017 08:23
      Highlight Wennschon Rümlang OpenAir, wenn Klugscheissen dann richtig.
      5 0 Melden

Berset will Versicherungsdetektive – auch wenn sie in Privatsphäre eingreifen 

Am 25. November entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über ein Gesetz, das verdeckte Beobachtungen durch Sozialversicherungen ermöglicht. Aus Sicht des Bundesrates ist das kein unverhältnismässiger Eingriff in die Privatsphäre.

Innenminister Alain Berset machte sich am Dienstag vor den Medien für das Gesetz stark. Er argumentierte mit dem Vertrauen in die Sozialversicherungen. Diese ermöglichten den Menschen ein Leben in Würde und finanzieller Sicherheit, gab Berset zu bedenken.

Es sei …

Artikel lesen