Schweiz

Bereits minus 14 Grad – Willkommen im kältesten Morgen dieses Winters

Falls du das Haus noch nicht verlassen hast: Es ist arschkalt. So kalt, dass an etlichen Stationen die Tiefstwerte von gestern noch einmal unterboten wurden. 

30.11.16, 07:56 30.11.16, 09:51

Es war ja gestern schon saukalt, wie du unschwer am eigenen Leibe erleben durftest. Noch um 8 Uhr morgens war es verbreitet -2 bis -5 Grad. 

Aber weisst du, was das Beste ist?

Heute morgen war's noch kälter! 

Rise and Shine! gif: giphy

Laut MeteoNews sind momentan die besten Voraussetzungen gegeben für eine kalte Nacht: Klarer Himmel, trockene Luft und wenig Wind sind die perfekte Mischung. 

gif: giphy

Tiefste Temperaturen über 1000 Meter über Meer

Übrigens: So schön war es in der Schweiz, als es noch schneereiche Winter gab

Tiefste Temperaturen unter 1000 Meter über Meer

Also, pack dich dick ein, bevor du rausgehst!

Die 10 besten Skigebiete der Alpen 2016

(gin/lae)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • smile-at-me 30.11.2016 09:42
    Highlight Gebt es zu, ihr habt in der Schule einen Fensterplatz gehabt und den Schneeflocken zugeschaut!

    Der meteorologische Winteranfang ist am 1. Dezember, der astronomische Winteranfang ist am 21./22. Dezember.

    Es ist also noch Herbst. Und da sich der Herbst dem Ende zu neigt, passt es dann auch, von sich über- oder unterbietenden Rekordwerten zu berichten. Am Anfang einer Periode wäre das wenig sinnvoll.
    4 0 Melden
    • gschuler 30.11.2016 11:09
      Highlight Hast natürlich Recht. Kalt war es trotzdem!
      1 0 Melden
  • leu84 30.11.2016 08:59
    Highlight Februar 2012 war es minus 25 Grad Celsius im Mittelland
    5 0 Melden
  • walsi 30.11.2016 08:53
    Highlight Egal ob meterologisch oder astronomisch, heute ist immer noch Herbst.
    5 0 Melden
  • lilie 30.11.2016 08:27
    Highlight Klugscheiss für Pessimisten: Es ist weder metereologisch noch kalendarisch Winter, sondern immer noch Herbst! ☝
    4 0 Melden
  • Tilman Fliegel 30.11.2016 08:18
    Highlight Es ist Herbst, im Fall.
    3 0 Melden
  • Trajane 30.11.2016 08:15
    Highlight Uhm.. Winter, seid ihr euch da sicher?
    6 0 Melden

Snowboarder stirbt in Lawine bei Engelberg – Reanimationsversuche bleiben erfolglos

Ein Varianten-Snowboarder aus der Zentralschweiz ist am Dienstag im Titlisgebiet bei Engelberg OW bei einem Lawinenabgang getötet worden. Er wurde von seinen Kollegen aus dem Kegel geborgen und reanimiert, starb aber noch am Unglücksort.

Das Unglück passierte am Dienstag um 13 Uhr im Gebiet Laub, einem bei Variantenfahrern beliebten Hang ausserhalb der markierten Pisten. Die Lawine habe sich im oberen Teil des steilen Hanges gelöst, sagte Marco Niederberger, Pikettoffizier der Kantonspolizei …

Artikel lesen