Schweiz

Etwa so hat es sich heute Morgen angefühlt. Bild: KEYSTONE

Du findest, heute Morgen war es irgendwie kühl? Recht hast du! (In La Brévine war es unter Null)

11.08.16, 08:02

Ein kalter Start in den Tag: In der Nacht war es in La Brévine (NE) zeitweise unter Null Grad. Auch in Städten wie Zürich oder Basel war es zum Teil unter 10 Grad kalt. Und das soll nun dieser Sommer sein?

Keine Angst. SRF Meteo meldet: «Heute ziemlich sonnig». Temperaturen über 20, im Süden sogar über 25 Grad sind angesagt.

Und es kommt noch besser: Am Wochenende soll es sogar deutlich über 25 Grad werden! Perfekte Aussichten für die grösste Rave-Party der Schweiz, die Streetparade. Aber immer genügend Wasser trinken, gelled!

(leo)

Das könnte dich auch interessieren:

Die irische Rebellin, die lieber stirbt, als auf die britische Krone zu schwören

Trump will Waffenkäufer besser überprüfen lassen

Apple veröffentlicht Notfall-Update für iPhone, Mac und Watch (und TV)

Alternative für Deutschland auf dem Vormarsch

Die Reaktionen dieser Basler Fussball-Reporter nach ihrer falschen Prognose? Unbezahlbar

Die Geburtsstunde einer Legende: Jamaika hat 'ne Bobmannschaft!

«Vorwärts Marsch!» – hier findest du die schönsten Laternen des Morgestraichs

Alle Artikel anzeigen

Ah, was für ein Wetter! Das sind die 20 sonnigsten Plätze der Schweiz und die 10 sonnigsten Orte der Welt

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • caschthi 11.08.2016 13:50
    Highlight Scheiss auf sommer, im Winter kann man den Schal von seinem Lieblingsclub anziehen!
    3 1 Melden
  • Gelöschter Benutzer 11.08.2016 08:57
    Highlight Wie ich dieses herbstliche Wetter liebe <3 von mir aus kanns noch kälter werden :)
    21 8 Melden
  • Päsu 11.08.2016 08:35
    Highlight "soll es sogar deutlich über 25 Grad werden" Nee, ich mag das net 😂
    19 5 Melden

Du schlotterst? Dann guck mal, wie eiskalt es heute im Bündnerland ist

Die Kältewelle hat die Schweiz weiterhin im Griff. Insbesondere im Bündnerland sind die Temperaturen tief in den Keller gepurzelt. In Buffalora zeigte das Thermometer -26,7 Grad Celsius an. Die bislang kälteste Nacht des Jahres! «Bis Sonnenaufgang wird es noch kälter», schreibt SRF Meteo. 

Deutlich wärmer ist es hingegen im Mittelland. In Bern beträgt die Temperatur -2,6, in Zürich -3,1. 

Am Nachmittag zieht eine Front mit warmer Atlantikluft über die Schweiz, die Temperaturen steigen …

Artikel lesen