Schweiz

«Die Kinder reagieren auf den Regen wie auf den ersten Schnee»

18.07.15, 10:13 18.07.15, 12:08

Eine Gewitterfront überquert gerade die Schweiz. Laut Meteo Schweiz sind kräftige Gewitter möglich. Die Temperaturen bleiben auf der Alpennordseite mit 27 bis 31 Grad hoch. 

Vermutlich also nur eine kurze Abkühlung. Egal, die Menschen freut's:

O. K., fast alle:

Noch finden sich Spuren:

Blick von der watson-Redaktion auf den Prime Tower.  bild: watson

(kri)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • posti 18.07.2015 15:03
    Highlight Nicht nur die Kinder... habe mich noch nie in meinem Leben so sehr über Regen in der CH gefreut.
    0 0 Melden
  • Max Havelaar 18.07.2015 13:55
    Highlight "Die Kinder reagieren auf den Regen wie auf den ersten Schnee". Was heisst hier nur die Kinder? ;-)
    4 0 Melden

Bahnstrecke Visp-Zermatt wieder durchgehend befahrbar

Nach umfangreichen Räumungsarbeiten ist seit Freitagmittag auch die Bahnstrecke zwischen Visp und Täsch wieder geöffnet. Damit ist die Strecke von Visp nach Zermatt wieder durchgängig mit der Bahn befahrbar.

Die ersten planmässigen Züge verkehrten um 12.08 Uhr ab Visp und um 12.13 Uhr ab Zermatt, wie die «Matterhorn Gotthard Bahn» mitteilte. Reisende mussten ab dann nicht mehr auf den Busersatz zwischen Visp und Täsch ausweichen.

Der Bahnshuttle Täsch-Zermatt verkehrte nach dem zweitägigen …

Artikel lesen