Schweiz

Fertig mit grau: Das Frühlingswetter kommt zurück!

In dieser Woche kehrt das sonnige und tagsüber milde Frühlingswetter zurück. So wird es bis Freitag immer milder, am Freitag sollen sogar 20 Grad drin liegen.

06.04.15, 09:49 06.04.15, 10:06

Nachdem es am Ostermontag-Morgen im Flachland verbreitet Frost im Bereich von –3 bis –1 Grad gegeben hat, wird es bis Freitag immer milder. So steigen die Temperaturen von heute etwa 6 bis 10 Grad bis Freitag auf rund 20 Grad an. 

screenshot: srf.ch

Jeweils am Morgen ist es noch kalt, am Dienstag und Mittwoch im Flachland teils auch noch leicht frostig. Dazu scheint oft die Sonne, lediglich heute Nachmittag und in der Nacht auf morgen gibt es vor allem im Osten dichtere Wolken. In der Nacht sind entlang der Alpen auch ein paar Schneeschauer bis in die tiefsten Lagen möglich. (meteonews)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So düster war der Winter seit 30 Jahren nicht mehr

Im bisherigen Winter von Dezember bis 20. Februar hat die Sonne unterdurchschnittlich wenig geschienen. Die Messstationen verzeichnen ein Rekordtief wie zuletzt vor 30 Jahren.

Der bisherige Winter ist der düsterste der letzten dreissig Jahre. Laut den Daten von Meteo Schweiz war die Sonnenschein-Dauer im Flachland zwischen Dezember und dem 20. Februar unterdurchschnittlich tief.

Nur 50 bis 70 Prozent der normalen durchschnittlichen Sonnenscheindauer seien während dieser Zeit erreicht worden, sagt Stephan Bader, Klimatologe bei Meteo Schweiz. «Bisher gehört dieser Winter zu den zehn trübsten seit Messbeginn 1961.» Zuletzt habe es 1987 derart wenig …

Artikel lesen