Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Fussgaenger geniessen das sonnig warme Wetter am Rhein und fuettern Moewen, Enten und Schwaene, am Samstag, 24. Maerz 2018, in Schaffhausen. (KEYSTONE/Melanie Duchene)

So sonnig wie am vergangenen Wochenende in Schaffhausen wird es wohl nicht an Ostern. Bild: KEYSTONE

So war das Osterwetter der letzten 10 Jahre (ja, die Fahrt durch den Gotthard lohnt sich)

Temperaturen um die zehn Grad und immer wieder Regen: Der Frühling präsentiert sich derzeit nicht gerade von seiner besten Seite. Dass die Ostertage jedes Jahr ins Wasser fallen, stimmt aber nicht – ein Blick in die Wetter-Geschichtsbücher.

29.03.18, 13:35 08.05.18, 15:20

Vier Feiertage wären ideal, um ein bisschen Frühlingsluft zu schnuppern. Aber reden wir nicht um den heissen Brei: Abgesehen vom Montag siehst du die Sonne auf der Alpennordseite wohl nur so richtig, wenn du im Flugzeug sitzt. 

Jap, das ist der Wetterbericht vom SRF:

Jedes Jahr dieselbe Leier, denkst du jetzt? Stimmt nicht ganz, wie der Blick zurück zeigt:

So war das Wetter an Ostern in den letzten zehn Jahren

Infografik Osterwetter der letzte zehn Jahre

grafik: watson, daten: meteo schweiz

Auch temperaturmässig präsentierte uns Ostern schon die gesamte Bandbreite: Von bis zu 25 Grad am Karfreitag 2011 bis gerade mal einem Grad am Ostersonntag 2013 war alles dabei. 

Der Überblick über alle Osterfeiertage seit 1980 zeigt: Auf der Alpennordseite wechseln sich Sonne, Wolken, Schnee und Regen ab.

Wetterlage zu Ostern auf der Alpennordseite seit 1980

Infografiken Osterwetter seit 1980

grafik: watson, daten: Meteo schweiz

Fast jedes zweite Osterfest bei Sonnenschein feiert man hingegen auf der Alpensüdseite. Einige Stunden im Gotthard-Stau zu stehen, kann sich also durchaus lohnen.

Wetterlage zu Ostern auf der Alpensüdseite seit 1980

Infografiken Osterwetter seit 1980

grafik: watson, daten: meteo schweiz

Vor einem Jahr gab es zu Ostern sogar einen Mini-Tornado über dem Bodensee

Video: srf

Auf solche Frühlingsbilder warten wir dieses Jahr noch etwas ...

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben die Kantonsgrenzen neu gezogen – so sieht die Schweiz jetzt aus

Warum Tabubrecher triumphieren und was die Schweiz damit zu tun hat

Mit diesen 10 Tricks und Tipps holst du das Beste aus Spotify raus

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Diese 7 Frauen hätten einen Nobelpreis verdient – nur eine könnte ihn noch bekommen

Diese Nachricht lässt jede Playstation 4 sofort abstürzen – so schützt du dich

Diese Tweets zeigen dir, was mit Menschen passiert, wenn sie zu lange keinen Sex haben 😂

Alpentourismus kämpft mit Gigantismus um Gäste: Kann das gut gehen?

Wie AfD-Weidel mit falschen Schweizer Asylzahlen Hetze gegen Ausländer macht

Diese Inder löschen Pornos und Gräuel-Bilder aus dem Netz – und leiden dabei Höllenqualen

«In einer idealen Welt wären Solarien verboten»

Sorry, Bundesrat Berset, aber es ist Freitag und wir hatten nichts Besseres zu tun ...

GoT-Star Natalie Dormer meint: «MeToo war absolut notwendig!»

11 Schritte für mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag

präsentiert von

Du denkst, du kennst die Kommaregeln? Ha!

Die Grünen sind die unverbrauchten Linken

30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist

Der Staat soll Stillpausen für berufstätige Mütter bezahlen

Swisscom erhöht Abopreise um 191%: So reagieren die Kunden auf den erzwungenen Abowechsel

Norilsk – no fun. Das ist Russlands härteste Stadt

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

«Einmal Betrüger, immer Betrüger» – 7 Leute erzählen von ihrem Beziehungsende

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Don Quijote 29.03.2018 14:38
    Highlight Naja, in Anbetracht dessen, dass Ostern irgendeinmal zwischen 22. März und 25. April zu liegen kommt, sind derartige Vergleiche nicht so einfach. Schnee am 22. März kommt immer wieder vor (siehe dieses Jahr), Schnee am 25. April sehr selten. :-)
    21 0 Melden
  • Charlie Brown 29.03.2018 14:29
    Highlight Ostern bewegt sich im Kalender von Jahr zu Jahr. Ostersonntag ist frühestens am 22. März und spätestens am 25. April. Dem Wetter ist egal, an welchem Datum wir gerade eier tütschen. Insofern ist die Statistik von beschränktem Wert...


    Viel Glück beim Eier suchen 😉
    20 0 Melden

Mit diesem Reisepass kommst du am weitesten (der Schweizer Pass ist es nicht)

Mit welchem Pass kommst du ohne Visa am weitesten? Ein Ranking zeigt, welche Staatsbürgerschaft du beantragen musst, wenn du ein «Global Citizen» sein willst – und in welche Länder du mit dem Schweizer Pass kommst.

Der Passport Index von Henley & Partners macht jedes Jahr einen Vergleich von Reisepässen weltweit. Die Daten basieren auf Angaben der International Air Transport Authority (IATA) und umfassen 199 Pässe und 227 verschiedene Reisedestinationen. Untersucht wird, mit welchem Pass man die meisten Länder ohne Visa bereisen kann – und somit die grösste Reisefreiheit geniesst.

Bevor wir zu den Top Fünf kommen, hier die grosse Übersicht:

Mit dem Schweizer Pass kommst du also in 185 Länder ohne Visa, …

Artikel lesen