Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So sonnig wie am vergangenen Wochenende in Schaffhausen wird es wohl nicht an Ostern. Bild: KEYSTONE

So war das Osterwetter der letzten 10 Jahre (ja, die Fahrt durch den Gotthard lohnt sich)

Temperaturen um die zehn Grad und immer wieder Regen: Der Frühling präsentiert sich derzeit nicht gerade von seiner besten Seite. Dass die Ostertage jedes Jahr ins Wasser fallen, stimmt aber nicht – ein Blick in die Wetter-Geschichtsbücher.

29.03.18, 13:35 08.05.18, 15:20

Vier Feiertage wären ideal, um ein bisschen Frühlingsluft zu schnuppern. Aber reden wir nicht um den heissen Brei: Abgesehen vom Montag siehst du die Sonne auf der Alpennordseite wohl nur so richtig, wenn du im Flugzeug sitzt. 

Jap, das ist der Wetterbericht vom SRF:

Jedes Jahr dieselbe Leier, denkst du jetzt? Stimmt nicht ganz, wie der Blick zurück zeigt:

So war das Wetter an Ostern in den letzten zehn Jahren

grafik: watson, daten: meteo schweiz

Auch temperaturmässig präsentierte uns Ostern schon die gesamte Bandbreite: Von bis zu 25 Grad am Karfreitag 2011 bis gerade mal einem Grad am Ostersonntag 2013 war alles dabei. 

Der Überblick über alle Osterfeiertage seit 1980 zeigt: Auf der Alpennordseite wechseln sich Sonne, Wolken, Schnee und Regen ab.

Wetterlage zu Ostern auf der Alpennordseite seit 1980

grafik: watson, daten: Meteo schweiz

Fast jedes zweite Osterfest bei Sonnenschein feiert man hingegen auf der Alpensüdseite. Einige Stunden im Gotthard-Stau zu stehen, kann sich also durchaus lohnen.

Wetterlage zu Ostern auf der Alpensüdseite seit 1980

grafik: watson, daten: meteo schweiz

Vor einem Jahr gab es zu Ostern sogar einen Mini-Tornado über dem Bodensee

Video: srf

Auf solche Frühlingsbilder warten wir dieses Jahr noch etwas ...

Das könnte dich auch interessieren:

Das sind die Tops und Flops der WM

8 Dinge, die purer Horror sind, wenn sie morgens vor deinem ersten Kaffee passieren

Wie mich Sekten mundtot machen wollten – und was ich daraus gelernt habe

«Who is America?» – 7 Fakten über die neue Skandal-Show von Sacha Baron Cohen

Hat die Queen gerade Trump getrollt? Diese Bloggerin ist davon absolut überzeugt

Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten zur WM 2022 in Katar

So gross müsste ein Gebäude sein, um die gesamte (!) Menschheit zu beherbergen

Ein kleiner Vorgeschmack, was uns bei der nächsten WM erwartet

Nach diesen 5 Dokus wirst auch du deine Ernährung hinterfragen

Erkennst du alle Filme an nur einem Bild? Wer weniger als 7 hat, muss GZSZ* gucken!

Bei welchen Fluglinien hast du gratis oder günstig WLAN? Der Preisvergleich zeigt's

Trump erhebt in Schweigegeld-Affäre Vorwürfe

Warum das chinesische Modell über den Westen siegen wird

«Nur no ä halbs Minipic»: Lara Stoll steckt für 127 Stunden mit dem Finger im Abfluss fest

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Don Quijote 29.03.2018 14:38
    Highlight Naja, in Anbetracht dessen, dass Ostern irgendeinmal zwischen 22. März und 25. April zu liegen kommt, sind derartige Vergleiche nicht so einfach. Schnee am 22. März kommt immer wieder vor (siehe dieses Jahr), Schnee am 25. April sehr selten. :-)
    21 0 Melden
  • Charlie Brown 29.03.2018 14:29
    Highlight Ostern bewegt sich im Kalender von Jahr zu Jahr. Ostersonntag ist frühestens am 22. März und spätestens am 25. April. Dem Wetter ist egal, an welchem Datum wir gerade eier tütschen. Insofern ist die Statistik von beschränktem Wert...


    Viel Glück beim Eier suchen 😉
    20 0 Melden

Dieser Tag war in den letzten 15 Jahren der mit Abstand schönste

Nein, Petrus macht sich momentan nicht beliebt. Aber er hat ja noch fast den ganzen Sommer vor sich. Ein Blick auf die letzten 15 Jahre zeigt, welches im Durchschnitt der schönste Tag des Jahres war. Ein Datum überragt alles.

Natürlich können wir aufgrund des Wetters der Vergangenheit keine Aussage über das Wetter der Zukunft treffen. Aber mindestens so genau wie die Muotathaler Wetterschmöcker dürfte diese Prognose schon sein, denn wir haben alle Tage zwischen dem 16. Mai und 30. September der letzten 15 Jahre (2003) analysiert und den durchschnittlich schönsten und verregnetsten Tag herausgefiltert.

Eines aber vorweg: Wir übernehmen trotzdem keine Haftung für deine verkac... verregnete Grill-Party.

Lesebeispiel: Wenn …

Artikel lesen