Schweiz

Unterbruch zwischen Stadelhofen und Tiefenbrunnen: Diese S-Bahnlinien sind betroffen

01.08.17, 20:51 02.08.17, 06:45

Gleich an zwei Orten kam es am Nationalfeiertag zu Komplikationen im Bahnverkehr der Zürcher S-Bahnen. Während die Züge wieder normal durch den unterirdischen S-Bahnhof beim Zürcher Hauptbahnhof rollen, ist die Strecke zwischen Zürich Stadelhofen und Zürich Tiefenbrunnen auf der Linie von Zürich HB bis Meilen nur beschränkt befahrbar.

Wie die SBB schreiben, muss mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden. Genauere Angaben zum Vorfall sind noch keine bekannt gemacht worden.

Auch andere Züge werden in der Folge umgeleitet oder fallen streckenweise aus:

Aufgrund eines Gleisschadens waren zudem die Gleise 41 bis 44 des unterirdischen S-Bahnhofs beim Zürcher Hauptbahnhof nur beschränkt befahrbar. Mittlerweile konnte der Schaden wieder behoben werden. Laut den Angaben der SBB müsse noch bis zirka 22.30 Uhr mit vereinzelten Verzögerungen und Zugausfällen gerechnet werden.

Betroffen waren die S-Bahnlinien S 16 von Herrliberg-Feldmeilen nach Zürich Flughafen, S 5 von Pfäffikon SZ nach Zug und S 7 von Rapperswil nach Winterthur. (blu)

Realität trifft Zugpendler – und zwar voll ins Gesicht!

59s

Realität trifft Zugpendler – und zwar voll ins Gesicht!

Video: watson

Hach, wie schön war Zugfahren früher: Bilder aus der Vergangenheit

Das könnte dich auch interessieren:

PSG gewinnt mit 8:0 – Neymar hat gleich bei 6 (!) Treffern seinen Fuss im Spiel 😱

Das war knapp! So viel Glück wie diese 14 Menschen wirst du in deinem Leben nicht haben

So reagiert Sharon Stone auf die Frage, ob sie je sexuell belästigt wurde

So wird «Der Bestatter» aussehen, wenn dem SRF das Geld ausgeht

Eltern ketteten ihre Kinder an Betten: Polizei befreit 13  Geschwister aus Horror-Haus

History Porn Teil XXVI: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Trump-Buch «Fire and Fury» kommt als TV-Serie

Kein Plastikmüll mehr bis 2030: Mit diesen 3 Massnahmen will es die EU schaffen

Fall Ansari: Ein schlechtes Date ist kein Übergriff. Und Sex zu wollen kein Verbrechen

Apple knickt ein – neues Feature gibt iPhone-Usern (endlich) die Wahl

«Klugscheisser» brilliert bis zu dieser Frage, bei der KEINER von 3 Jokern hilft

Achtung! Dieses fiese SMS crasht iPhones und Macs 😳

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

SBB will Temperaturen in S-Bahnen senken – und massiv Strom sparen

Du magst es schön warm? Dann zieh dich lieber warm an! Bald könnte es nämlich in deiner S-Bahn kühler werden. Die SBB testen zwischen dem 9. Januar und dem 4. Februar eine Temperatursenkung in einigen ausgewählten S-Bahnen im Raum Zürich.

Bis jetzt wurden die Wagen auf 22 °C geheizt. In den Test-Zügen soll nun die Temperatur um 2 °C auf 20 ° Celsius gesenkt werden. 

Die SBB begründen die testbedingte Anpassung mit einer Empfehlung von Energie Schweiz, wonach 23 °C im Badezimmer, …

Artikel lesen