Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Samsung fliegt sein neustes Smartphone um die Ohren und das Internet amüsiert sich köstlich



Vor rund einer Woche wurde bekannt, dass Samsung mit explodierenden Akkus bei seinem neusten Smartphone, dem Galaxy Note 7, zu kämpfen hat. Der Elektronikriese trat dem Problem mit einem Verkaufsstopp und weltweiten Rückrufaktionen entgegen.

Doch nun wird das zu Beginn noch als Kinderkrankheit bezeichnete Problem immer mehr zum Fiasko. Laut einem Bericht aus den USA soll dort nämlich ein Haus abgebrannt sein, nachdem der Eigentümer sein Note 7 ans Ladegerät anschloss und unbeaufsichtigt liess. 

Auch ein Besitzer eines nun ausgebrannten Jeeps macht das Note 7 für seine Misere verantwortlich. Er habe das Gerät in seinem Fahrzeug an die Ladebuchse gehängt, worauf dieses wohl explodierte und das Auto so in Brand steckte. Verletzt wurde bei beiden Vorfällen niemand.

Bild des Brandes

quelle: twitter/Popular Mechanics

Ob tatsächlich jeweils das Smartphone der Auslöser für die Brände war, ist offiziell nicht bestätigt. Unterdessen haben nun aber auch diverse Airlines ein Verbot für Samsungs Galaxy Note 7 ausgesprochen. Zwar dürfen die Geräte noch an Bord genommen werden, aber das Anschliessen an ein USB-Kabel ist strikte untersagt. Auch die Bundesluftfahrtbehörde der USA warnt Passagiere mittlerweile vor der Nutzung des Note 7 in Flugzeugen.

Die Internetgemeinde hat derweilen ihre ganz eigenen Methoden, mit dem Problem umzugehen – nämlich gewohnt bitterböse:

Eine harmlose Frage wird schnell ...

quelle: twitter/Casey Neistat

«Weiss jemand, was in New Jersey los ist?»

... zu einer Vorlage für einen Note-7-Scherz

quelle: twitter/marques brownlee

«Ich realisiere gerade, dass ich eine Chance verpasst habe, einen Galaxy-Note-7-Witz zu machen.»

Andere versuchen das Problem gleich an der Wurzel zu packen:

quelle: twitter/SlickWraps

«Flammenhemmende Hüllen, jetzt exklusiv für das Note 7. Schnapp sie dir, solange das Angebot noch heiss ist.»

Doch nicht alle reagieren mit Spott und Hohn. Viele fühlen mit den armen Galaxy-Note-7-Besitzern mit und versuchen sich in ihre Lage zu versetzen.

Der aktuelle Galaxy-Note-7-User:

quelle: twitter

Oder:

quelle: twitter/Mike Lovell

Die Besitzer selbst treten dem Problem ebenfalls grösstenteils mit Humor entgegen, bleibt ihnen ja nicht viel mehr übrig.

Die ganze Arbeit umsonst ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:imgur/giphy

«Zwei Wochen habe ich gebraucht, um mein Note 7 fertig einzurichten, und dann ruft Samsung das Gerät  zurück ...»

Benutzer FutureinactiveAccount auf Imgur

Andere wiederum versuchen sich mit dem Problem zu arrangieren. Schutzmassnahmen sind unter anderem:

Ein Bombenschutzanzug

Samsung Note 7

Wie man sein Note 7 sicher auflädt. bild: twitter/Moui

Eine Pfanne mit Deckel drauf

Image

bild: Imgur

Oder ein herkömmlicher Feuerlöscher

Image

bild: Imgur

Oder einfach eisgekühlt. Ist ja wasserfest.

Image

bild: imgur

Schliesslich will ja niemand so enden:

Two Face aus Batman The Dark Knight Imgur

bild: imgur / Warner bros.

Oder so:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Derweil machen sich diverse Twitter-Benutzer darüber Gedanken, wo man die defekten Note 7 einsetzen könnte.

Zum Beispiel als Handgranate:

quelle:twitter/Juan Sanchez

Was dann ungefähr so aussehen dürfte:

quelle: twitter/Edgar Oganesyan

Zu guter Letzt noch ein Zitat eines frischgebackenen Galaxy-Note-7-Besitzers:

«Ich denke, dass Apple um einiges schlimmer ist als Android.»

via 9gag.com

Hehe, wenn du wüsstest.

Hat dich nicht abgeschreckt? Dann kannst du dir das Galaxy Note 7 hier in seiner ganzen Pracht anschauen:

Das könnte dich auch interessieren:

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt Viren-Drohnen

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

«14 Uhr: Claras Haut ist rot»: Kitas informieren Eltern neu per Liveticker über ihre Kids

Link to Article

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Tumblrs neuer Pornofilter ist ein riesiger Fail – wie diese 19 Tweets beweisen

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

«Hi-Tech-Roboter» in russischer Fernsehshow entpuppt sich als verkleideter Mensch

Link to Article

Netflix' zweite deutsche Original-Serie ist da – und ein riesiger Fail

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article

Danach suchen Schweizer und Schweizerinnen auf Pornhub am meisten

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

Selbst Trump spricht nun von einem Impeachment

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

30
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
30Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Shin Kami 12.09.2016 06:25
    Highlight Highlight Ich bin ziemlich sicher einer der Entwickler des Note 7 heisst Cave Johnson.
  • Suchlicht 10.09.2016 11:14
    Highlight Highlight Das mit dem Jeep kann ich nur schwer glauben. Meine bisherigen Autos schalten die 12V-Anschlüsse (Zigianzünder) stromlos, wenn der Schlüssel entfernt wird. Ist das bei Jeep anders, oder lässt jemand unbeaufsichtigt den Schlüssel im Auto, nur um das Mobile zu laden und riskiert, dass Auto und Handy weg sind?
    • dmark 10.09.2016 12:43
      Highlight Highlight Amerikaner lassen auch u.a. auch schon mal ihre Autos vorm Supermarkt laufen, damit die Coke in der Mittelkonsole kühl bleibt.
  • mope 10.09.2016 11:03
    Highlight Highlight Eine Frage: Was ist eigentlich Samsung?
  • Chaose 10.09.2016 08:31
    Highlight Highlight "Samsung fliegt ihr neustes Smartphone um die Ohren" IHR? Sagt ihr "die Samsung"? Eher "sein neustes Smartphone", nicht? (Neutrum)
    • Findolfin 11.09.2016 17:33
      Highlight Highlight Offiziell heisst es ja "Die Samsung Group", von da her wäre es nicht unbedingt falsch gewesen :)
  • sambeat 10.09.2016 01:37
    Highlight Highlight Inzwischen kann ich mich darauf verlassen, dass, wenn ein neues Smartphone aus dem Hause Apple oder Samsung vom Fliessband rollt, in sämtlichen Foren und Kommentarseiten nur EINE EINZIGE message gepostet wird: Meins ist besser! Also known as Mein Vater ist stärker als deiner; Mein Auto ist schneller als deins; Mein Schnäbi aber lassen wir das ;)
    Ich habe Popcorn auf dem Herd, macht weiter :D
  • The Host 09.09.2016 23:41
    Highlight Highlight Okay Watson, es vergeht kein Tag ohne irgend ein lahmer Jubel-Iphone Beitrag. Aber nun auch noch Samsung-Bashing? Wie viel Kohle kriegt ihr eigentlich dafür?
    • sambeat 10.09.2016 11:11
      Highlight Highlight Cry me a river ;)
    • Findolfin 10.09.2016 12:32
      Highlight Highlight Es ist doch kein Samsung-Bashing, sondern eine Tatsache und wie humorvoll das Internet damit umgeht.
  • MikoGee 09.09.2016 22:54
    Highlight Highlight Das war der letzte Grund den ich brauchte, um vom Note 4 statt des Note 7 auf ein LG V20 umzusteigen *thumbsup*
    • Findolfin 10.09.2016 12:34
      Highlight Highlight LG hat doch gesagt, sie planen keine Veröffentlichung in Europa des. V20. Importierst dus dir oder hoffst du, dass sie ihre Meinung noch ändern? ^^
    • MikoGee 10.09.2016 21:06
      Highlight Highlight Also eigentlich plant LG 'derzeit' kein Release des V20 in Europa/USA. Gleiches hiess es aber auch schon beim V10 und es war dann doch zu Weihnachten bei uns erhältlich. LG mit dem Flop des G5 wäre selten blöde, Ihr neues Flagschiff nicht allen Kunden zugänglich zu machen, vorallem nachdem das V10 schon eine echte Fancommunity hat. Ich denke die kleine Korea-Testphase hätte dem Note 7 gut getan; so kriege ich das V20 zwar 3 Monate später, dafür ohne brandgefährliche Kinderkrankheiten. ;)
  • azoui 09.09.2016 22:50
    Highlight Highlight Habe heute Abend mein niegel nagel neues Note 7 aufgeladen, anschliessend sind meine Bratewürste auf dem Grill verbrannt :(
  • --Sevi-- 09.09.2016 21:48
    Highlight Highlight Klassenkollege so: " Samsung ist so viel besser als das iPhone, z.B am Akku sieht man das"
    Ich so: *schalte iPhone ein zum zeigen wie cool es ist und le Text erscheint: Samsung Akkus explodiert! Weltweite Rückrufaktion 😱*
    Muss wohl ein Zeichen gewesen sein ^^
    • Sherlock Holmz 09.09.2016 23:39
      Highlight Highlight Captain hier: le Text? ist das etwa ein rage comic? ich blitze nicht, aber: know your memes ;) *fliegt davon in die Nacht...
    • sambeat 10.09.2016 01:27
      Highlight Highlight Bitte, was???
  • rite 09.09.2016 21:14
    Highlight Highlight "[...]aber das anschliessen an ein USB-Kabel ist strickt untersagt." - strikt statt strickt? :)

    (Angepasst, Danke. Die Redaktion.)
    • Suchlicht 10.09.2016 11:12
      Highlight Highlight Hängt von der Dicke des USB-Kabels ab, da kann Strick schon passend sein...
  • Kommentareschreiber 09.09.2016 21:08
    Highlight Highlight Schaue das ganze auf einem Note 7 an und amüsiere mich köstlich. 1 Woche gut überstanden ☺
  • Arian Xhaferi 09.09.2016 19:59
    Highlight Highlight Ich bleibe beim note 7.
    Die Leute machen so ein Drama draus, ein Gerät austauschen und gut ist, meine Güte!😡
    • toobitz 09.09.2016 21:33
      Highlight Highlight Ja echt ey, da fliegt einem ein Gerät für 800 Franken um die Ohren, Häuser und Autos brennen nieder weil man wohl die Produktionskosten um 1% drücken wollte, bitte was soll das Theater.
    • toobitz 10.09.2016 12:10
      Highlight Highlight @Scrambler: ja, ich merke, dass du die Kausalität infrage stellst. Warum?
  • Bonsaii 09.09.2016 19:57
    Highlight Highlight Der irre Kim hat garkeine Atomwaffen gezündet!!
    Er wollte wohl seine eigene Version von Android auf die Note 7 laden, allerdings muss da was schiefgelaufen sein ...
  • SofaSurfer 09.09.2016 19:54
    Highlight Highlight Apfel vs Samsung: Hans was Heiri. Solange wir die TechUnternehmen so unter Druck setzen wird sowas einfach passieren. Irgendwann fliegt eine ganze Stadt in die Luft wegen dem Tech-Wettrüsten. Gruss aus Basel (der Stadt die unbedingt Geothermie will und fast dabei untergegangen ist.... ) 🤔
    ... Bleibt spannend.
    • Pedro Salami 09.09.2016 22:13
      Highlight Highlight Wir setzen sie unter Druck? Also ich nicht. Mein Smartphone ist fast sechs Jahre alt und ich beabsichtige erst ein neues zu kaufen, wenn dieses den Geist aufgibt. Dank CM hier ein aktuelles OS drauf, nur die Hardware logischerweise nicht auf dem neusten Stand. Aber es reicht für mich.
      Von meiner Seite können sie also nicht unter Druck stehen. ;-)
      Aber an dem Tag an dem ich ein neues Gerät benötige, sollen die Hersteller gefälligst alle ein super cooles Smartphone auf dem Markt haben damit ich schön auswählen kann! :)
      Am liebsten ohne explodierende Akkus.
  • Calvin Whatison 09.09.2016 19:11
    Highlight Highlight 🚀💣💣🚀🚀 😂😂😂
  • DerTweety 09.09.2016 18:56
    Highlight Highlight "...Ich denke, daß Apple um einiges schlechter ist als Android...!"
    HALLO !?? WAAAS Hat dies direkt mit Samsung zu tun..?? Schließlich gibt es fantastisch gute - NICHT SAMSUNG - Android Marken auf dem Markt...!! Und, der Schuldige ist der Zulieferer des Akkus !! Er hat seine Qualitäts-Versprechen NICHT gehalten - könnte so also auch diversen anderen Herstellern ( JA; auch Apple) passieren....!! 😡
    • sentir 09.09.2016 20:45
      Highlight Highlight Soviel ich weiss, sind es Akkus von Samsung selber die explodieren und die vom Zulieferer sind gut.
  • LILA2000 09.09.2016 18:23
    Highlight Highlight Schön, nach all den vielen iPhone Artikeln mal wieder etwas über Samsung zu lesen. Merci Watson 😇

Nokia ist zurück an der Spitze – 8 Fakten zum Schweizer Handy-Markt

Eine repräsentative Marktumfrage von comparis.ch zeigt, welche Smartphones in der Schweiz am populärsten sind. Es gibt Überraschungen!

Hier sind die wichtigsten Fakten:

Jeder zweite junge Erwachsene lasse das alte Handy in der Schublade verstauben, schreibt Comparis. 

Die 56- bis 74-Jährigen wiederum zeigten sich laut Mitteilung «am ökologischsten»: Bei dieser Generation sei der Anteil der Handy-Entsorger mit 22 Prozent am höchsten.

Wenig überraschend: Bei den «mittelalterlichen» Usern (36- bis 55-jährige) dominiert mit fast einem Drittel die Zweitnutzung alter Smartphones durch den Nachwuchs.

Digital-Experte Jean-Claude …

Artikel lesen
Link to Article