Spass

bild: watson

Trumps Aussagen sind genau so mysteriös wie «Stranger Things» – ein Videobeweis

27.10.17, 14:01 14.11.17, 13:30

Alle cineastischen 80er-Jahre-Horror-Fanatiker wollen heute bloss eins: Nach Hause gehen und sich alle neuen Folgen vom Netflix-Schlager «Stranger Things» reinziehen.

Bei so einem Veröffentlichungsdatum könnte man meinen, dass das Internet zu einer gefährlichen Zone terrorisierender Spoiler mutiert. Aber in der Tat spricht im Netz gerade niemand über «Stranger Things»; denn alle sind damit beschäftigt, über «Other Things» zu lachen.

Dabei handelt es sich um ein parodistisches Video, das Donald Trumps schwadronierende Öffentlichkeitsauftritte belächelt. Statt klare Ansagen zu machen, bezieht sich der amtierende Präsident der USA nämlich immer wieder auf eine undefinierte Anzahl verschiedener, anderer Dinge, von denen er vermutlich keine Ahnung hat.: «Other Things» eben.

Die politische Lage der USA passt perfekt in die Horror Serie hinein:

Video: YouTube/The Late Show with Stephen Colbert

Produziert wurde das Video für The Late Show With Stephen Colbert und es zeigt, dass Netflix einen grossen Einfluss auf die ganze Welt hat. Denn nun politisieren die höchsten Player der Weltpolitik augenscheinlich auch schon bereits mit Cliffhangern.  

(jin)

Äusserst zielorientiert ist jedoch Trumps präsidialer Handschlag:

31s

Trumps Handschlag

Video: watson

Die Karikaturisten dieser Welt zu Trumps Wahl:

Donald Trump

Trumps Erfolge – die unheimlich stille Veränderung der USA

Aufstand der «Hurensöhne» – jetzt gehen sie gegen Trump auf die Knie

Der herzloseste Trump-Gruss! Zumindest zog Melania diesmal nicht die Hand zurück ...

Wie er Nazis verteidigt und über Wein schwafelt – Trumps irre Wutrede in 7 Akten

8 Wesenszüge, die Trump und Hitler gemeinsam haben

Das üble Spiel des Donald T.

Trumps Sprecherin fragt, was US-Bürger mit 4000$ machen würden. Die Antworten? Unbezahlbar

Trumps Asienreise macht klar: Amerikas Tage als Handelsmacht sind gezählt

«Grauenhaft und falsch»: Barack Obama sagt Trump die Meinung – aber so richtig

Schwangere Soldaten-Witwe bricht nach Trump-Anruf zusammen – das Drama in vier Akten

Soldaten-Witwe bestätigt Vorwürfe gegen Trump – der US-Präsident reagiert sofort 

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Picker 27.10.2017 14:35
    Highlight Cliffhanger gibts aber glaubs schon länger, als es Netflix gibt :P
    13 1 Melden

Trump kippt Einfuhr-Verbot für Grosswildjäger – (Und ja, auf dem Foto sind seine Söhne)

Donald Trump selber jagt keine Tiere. Aber seine Söhne, die würden das lieben, erzählte der US-Präsident im Jahr 2012. «Sie sind Jäger und sie sind darin sehr gut geworden.» 

Gut fünf Jahre ist es nun her, seit Fotos von Trumps Söhnen bei der Grosswildjagd vom Magazin «TMZ» veröffentlicht wurden. Sie sorgten in den sozialen Medien und unter Tierschützern für einen Aufschrei.

Auf einem Bild ist zu sehen, wie Trump Jr. mit einem abgeschnittenen Elefantenschwanz posiert. 

Auf einem weiteren …

Artikel lesen